ForumGolf 8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 8
  7. Golf 8 - Erste Praxiserfahrungen

Golf 8 - Erste Praxiserfahrungen

VW Golf 8 (CD)
Themenstarteram 1. Februar 2020 um 21:38

Alle G8-Besitzer, berichtet doch bitte mal über eure ersten Praxiserfahrungen mit dem Golf 8.

Welche positiven und vielleicht auch negativen Dinge fallen euch auf? Welche Sonderausstattungen könnt ihr empfehlen bzw. was kann man weglassen?

Besonders potentielle G8-Käufer sollen hier einen ersten Eindruck vom G8 bekommen.

Beste Antwort im Thema

So da hier seit ein paar Tagen Ebbe ist, möchte ich nun mal ein erstes Zwischenfazit raushauen und meine ersten Eindrücke euch mitteilen. Wie gesagt.. es sind dann MEINE PERSÖNLICHEN Eindrücke.. das was mir gefällt und mich nicht stört, ist möglicherweise für andere ein absolutes No-Go.

Ich habe den Golf Style als 6-Gang-Handschalter mit 131 PS und fahre ihn jetzt seit knapp einer Woche und habe aktuell fast 600km drauf.

Was mir echt gefällt ist, wie angenehm er sich fährt und ich habe nicht mal die verschiedenen Fahrmodi. Auch auf der Autobahn echt sehr ruhig, ab 150 gibt es vermehrt Windgeräusche zu hören die aber eigentlich nicht wirklich stören. Sobald ich bei normaler Lautstärke Musik höre, höre ich das aber eh nicht mehr. A propos Musik.. Mein Handy verbindet sich immer automatisch mit dem Auto und ich kann damit Apple CarPlay (Apple Music im speziellen) ganz easy damit nutzen, echt sehr angenehm das es wireless ist. Auch wo andere das Interieur zu minimalistisch finden, die Materialien nicht hochwertig sind, finde ich das Interieur so genau richtig. Ich mag dieses schlichte moderne... jedoch kann ich auch nicht verneinen das vor allem im unteren Bereich zu viel Hartplastik verbaut wurde.

Was ich auch festgestellt habe ist, das ich das Infotainment nach dem Starten des Wagens eigentlich direkt benutzen kann.. geht echt ruckzuck das ich Navi, CarPlay etc. nutzen kann.. da habe ich nach dem lesen dieses Threads oder des Mängelthreads definitiv schlimmeres erwartet!! Generell auf den Mängelthread bezogen.. ich habe echt allgemein schlimmes erwartet und bin fast noch vom Kauf zurückgetreten, aber ich bin eigentlich bis jetzt hochzufrieden mit meinem G8. Natürlich habe ich ihn noch nicht so lange und dies ist wie gesagt ein erster Eindruck.. deswegen hoffe ich das alles so bleibt.

Zur Bedienung kann ich nur sagen das ich wirklich ja mal null Probleme damit habe.. lässt sich wie ein iPhone bedienen, Kacheln lassen sich genauso verschieben und Menüs sind für mich übersichtlich und verständlich unterteilt. Licht lasse ich immer auf Auto und Lautstärke stelle ich via Lenkrad ein.. alles easy. Ich möchte diese Bedienung wirklich nicht mehr missen. Jedoch verstehe ich zu 100% all jene Leute, die diese Art von Bedienung verteufeln.

Leider gibt es doch ein paar wenige Sachen die mich stören und eine Sache die wirklich gar nicht geht und wegen der ich auch einen Termin nächste Woche habe damit sie den Fehler finden und ausmerzen.

Erstmal was mich stört.. mich nervt es, das ich die Start/Stop-Automatik, sowie die Assistenzen vor jedem Fahren erneut ausschalten muss.. ich lasse eigentlich immer nur den Müdigkeitswarner, die Verkehrszeichenerkennung und die Notbremsaktivierung an. Alles andere schalte ich aus. Ich habe es ja vorher gewusst das man es immer wieder ausschalten muss, hätte mir aber gewünscht das es eine Option gibt das es dauerhaft aus ist. Nervig, aber nichts weltbewegendes. Nun zu dem Problem weswegen ich den Termin gemacht habe. Und zwar erscheint bei mir jetzt dauerhaft der Fehler „Side Assist und Ausparkassistent nicht verfügbar“. Ich kann das nicht mehr aktiv einschalten und der Fehler leuchtet in Form eines orangenen Dreiecks dauerhaft auf. Das ist jetzt die einzige Sache die wirklich gar nicht geht, ich hoffe dass das schnell gelöst wird. Hat jemand von euch schon mal dasselbe gehabt und wenn ja mir eure Erfahrungen damit mitteilen?

Alles in allem bin ich bis jetzt wirklich hochzufrieden mit meinem G8!! Wahrscheinlich werden jetzt viele von euch sagen was ich doch für niedrige Ewartungen habe und das ich ein VW-Jüngling bin.. dies ist mein allererster VW, das was mich richtig stört und was gar nicht geht habe ich angesprochen und den Termin ausgemacht. In einer idealen Welt würde VW den G8 ohne jeglichen Fehler ausliefern, würden sie vor allem die Software perfekt hinbekommen. Ich habe mich hinlänglich und ausfürhlich informiert und wusste worauf ich mich einlasse. Solange ich nur diesen einen Fehler habe, der hoffentlich auch schnell ausgemerzt wird, kann ich wirklich nur positiv vom G8 berichten und für mich hat er einen zu schlechten Ruf.

1777 weitere Antworten
Ähnliche Themen
1777 Antworten

Nein es ist ein Beispiel Bild

Zitat:

@jonnybee81 schrieb am 12. Juli 2020 um 09:27:17 Uhr:

Ja es ist natürlich nur ein Beispiel-Bild, deshalb kann man da nichts erkennen. Das Bild diente nur dazu euch eine bessere Vorstellung des genauen Punkt der Beschädigung zu geben. Problem ist jetzt erledigt da der Händler mir den Teil sofort austauscht, aber es ist für mich merkwürdig wie solche Montagefehler im Jahr 2020 noch vorkommen können. Weiß jemand was da jetzt tatsächlich ersetzt wird? Selbst der Händler wusste es nicht genau...da Golf 8 noch zu neu ist...

Also du bist der Beste: erstmal zwei Ratschläge für dich: es heißt DAS Teil. Und zweitens fühle ich mich verarscht! Ein Bild ohne Beschädigung einstellen... also grandios. Ach: hast du in deinem Beruf schon mal einen Fehler gemacht? Nein... dann werfe den ersten Stein auf den Monteur. Und ich hab kein gutes Gefühl wenn der Händler ein Teil bestellt aber nicht weiß wie und was getauscht wird.

Zitat:

@jonnybee81 schrieb am 12. Juli 2020 um 11:14:20 Uhr:

Ich weiß nicht was für ein Problem ihr alle habt :-) Wenn man genau meine Nachricht lesen kann, dann weiß jeder von euch was für eine Frage ich gestellt habe :-) Wenn keiner mir helfen kann, ist auch ok, nur bitte die Nachrichten vollständig lesen, sonst schreiben wir alle tausend Wörter und die Antwort haben wir dann trotzdem nicht :-) Sorry für die Verwirrung die mit dem Bild entstanden ist, aber dann habe ich es nochmal erklärt. dk_1102 ich habe kein Problem mehr da ich ein Ersatzteil bekomme, ich wollte nur jetzt wissen was tatsächlich ersetzt wird, da es keiner wirklich weiß.

Nicht mal dein Händler weiß was genau ersetzt wird...

Klar, der hat es ja bestellt. Ersetzt wird natürlich nur die Blende um den DSG Stummel. Was denn sonst. Das ganze Auto? :-)

Leute, bitte mehr Praxiserfahrungen, diese Diskussion ist absolut OT.

Frage: Ich hatte mich gerade beim Betrachten des Autos aus 5m Entfernung etwas gewundert, wieso das Seitenprofil nach unten so „diffus“ ist. Beim Annähern ist es mir klar geworden. Unter dem Fahrzeug befinden sich etliche Lacknasen, so als ob zuviel Lack aufgetragen wurde und beim Abtrocknen fest getrocknet sind. Ist das bei euch auch so?

Lacknasen

Diese Nasen unten drunter hatte ich am 7er auch schon

Hat jemand schon sein Style abgeholt und kann mir sagen was für ein Symbol er in der Telefonladeschale hat? Bei meinem Style scheint keine induktive Ladestation verbaut zu sein.

Ich kann es dir für den Life sagen.

Da ist es der Umriss eines Smartphones so ca. 4 cm x 2,5 cm, mit einem Telefonhörer in der Mitte.

Sowohl beim Life als auch beim Style steht bei der Serienausstattung unter Funktion "Telefonschnittstelle mit induktiver Ladefunktion". Du solltest sie also haben.

Ist dein Smartphone dafür geeignet? (Entschuldige bitte die Frage!)

Mein S10 kann es offenbar, wird aber sehr heiß dabei.

Offenbar ist gut. Seit dem S6 können die Samsung Geräte das :-)

am 12. Juli 2020 um 17:25

Ich hab auch das Symbol, aber nutze es nicht weil mein Apfel X auch zu heiß wird

Zitat:

@Audifahrer42 schrieb am 12. Juli 2020 um 16:13:56 Uhr:

Ich kann es dir für den Life sagen.

Da ist es der Umriss eines Smartphones so ca. 4 cm x 2,5 cm, mit einem Telefonhörer in der Mitte.

Sowohl beim Life als auch beim Style steht bei der Serienausstattung unter Funktion "Telefonschnittstelle mit induktiver Ladefunktion". Du solltest sie also haben.

Ist dein Smartphone dafür geeignet? (Entschuldige bitte die Frage!)

Mein S10 kann es offenbar, wird aber sehr heiß dabei.

Das mit dem heiß werden kann ich bei meinem iPhone XS auch bestätigen!

 

Wenn ich länger als eine Stunde fahre, muss ich das Handy weglegen von der QI, da es sonst so heiss wird, dass das Gerät nicht mehr reagiert.

Mein iPhone lädt jede Nacht mit der QI Ladestation und habe dort nie dieses Problem. Keine Ahnung ob es dann zu heiss wird, da CarPlay im Hintergrund so stark am laufen ist, aber in meinen Augen kann es nicht angehen, da es über USB V Kabel nicht warm wird..

Da ist die Frage mit wieviel Ladestrom die QI das Handy befeuert beim G8? Das warm / heiß werden ist ja sehr ungesund für den Akku.

Zitat:

@dk_1102 schrieb am 12. Juli 2020 um 13:01:19 Uhr:

Klar, der hat es ja bestellt. Ersetzt wird natürlich nur die Blende um den DSG Stummel. Was denn sonst. Das ganze Auto? :-)

Du selbst hast geschrieben dass er es nicht weiß weil der Golf zu neu sei! Les bitte deine Texte!

Was denkt ihr denn was da getauscht wird!? Die beschädigte Blende natürlich. Warum eigentlich nicht gleich in der Autostadt bemängelt? Da wird es ja entstanden sein. Hätten sie Theoretisch direkt tauschen können. Jetzt muss der Händler wieder ran und hat den Aufwand. Der hat damit ja nichts zu tun.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 8
  7. Golf 8 - Erste Praxiserfahrungen