ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Golf 7 R/GTI Airbag

Golf 7 R/GTI Airbag

VW Golf
Themenstarteram 23. August 2022 um 23:55

Moin,

könnte mir bitte jemand den unterschied zwischen den beiden Airbags erklären ? (Siehe angehängte Bilder)

Bei dem einen führt mittig über den Airbag nochmal eine weiße Führung mit Kabeln drin. Während bei dem anderen diese scheinbar oben rechts neben dem Hauptstecker langlaufen.

Falls es da Unterschiede gibt wäre ich sehr sehr dankbar wenn jemand, welcher Ahnung davon hat, mir diese erklären könnte.

Liebe Grüße und herzlichen Dank im voraus !

Airbag 1
Airbag 2
Ähnliche Themen
9 Antworten

Vermutlich unterschiedliche Teilelieferanten oder ggf. Lenkräder.

Allerdings vermutlich nur mehr 3… 2.. 1. bis das Thema zu ist.

Airbagteile unterscheidet man nach den Teilenummern u. nicht nach optischen Unterscheidungsmerkmalen. Da hier scheinbar keine Airbag-Sachkunde vorliegt u. es auch gegen die NUB verstößt, erübrigt sich jeder weitere Kommentar.

Themenstarteram 24. August 2022 um 7:58

Achso ist es nicht in Ordnung nach einem Airbag zu fragen in dem Forum ? Dann tut es mir leid.

Kommt etwas auf die Fragestellung an.

Aber wenn’s daraus raus läuft jemand ohne den Heiligen Befugnisschein was am Airbag macht dann ist’s hier relativ intolerant. ;)

Auch wenn man eigentlich darf, in UK war’s zB kein Problem. Im Zweifelsfall dann dort im Golf GTI Forum fragen.

Themenstarteram 24. August 2022 um 8:31

Nein absolut nicht ! Ich werde mein Lenkrad bei VW (habe schon angefragt für 80-110€ tauschen lassen) denn dann kann ich jemand verantwortlich machen falls im Ernstfall etwas nicht funktioniert + ich hab selbst höllische Angst das mir das Ding ins Gesicht geht + der Airbag kostet 1200€ bei VW. Von daher ist das wirklich das letzte was mir in den Sinn kommt selber Lenkräder zu tauschen bzw. generell an den Teilen rum zu fummeln. Mir geht es nur darum, dass ich mir ein Lenkrad mit eingesetztem Airbag gekauft habe und man durch das Loch auf der Rückseite des Lenkrads sieht, dass bei meinem dieser weiße Kabelstrang nicht vorhanden ist. Und die Frage kam dementsprechend zustande ob ich hier ggf nochmal etwas beim Teiledienst kaufen muss sprich einen neuen/anderen Kabelbaum oder im ersten Moment hatte ich schon Angst das einer der beiden ggf. nicht original sein könnte. Und das wäre natürlich etwas unangenehm beim freundlichen zu hören von daher dachte ich vllt könnte mir hier schonmal jemand etwas dazu sagen. Und Teilenummern habe ich natürlich keine da ich das Teil ja selbstredend nicht anfasse sprich ausbaue, von daher woher soll ich verschiedene Teilenummern von Airbags haben.

So wie ich das im Teilekatalog sehe gibt es nur zwei verschiedene Airbar Varianten. Den normalen Airbag für den Standard Golf und die runde Variante für R/GTI usw. Es gibt aber verschiedene Leitungssätze für den runden Airbag. Die Teilenummern sind wie folgt:

Airbag: 5G0880201ACHVF

Leitungssätze:

5G0971584A/P

5G0971584C/E/G/S

5G0971584F

Themenstarteram 24. August 2022 um 10:08

Ok danke das erklärt es. Weißt du vielleicht wo da die Unterschiede liegen bzw. wann ich welchen brauche ?

 

Und generell die Frage gibt es hier in diesem Forum Leute die in ihren „normalen“ Golf ein solches Lenkrad nachgerüstet haben ? Denn wie gesagt ich würde das gerne vom freundlichen machen lassen, jedoch hielt sich da je nach Ansprechpartner die Begeisterung sehr in Grenzen (tut sie allerdings in aller Regel bei allem) es gab jedoch jemanden der sagte ohne Freigabe von VW selbst würde bei einem solchen Tausch die Betrieberlaubnis erlöschen, falls dies wirklich der Fall wäre, ist das Thema ja eh gelaufen und ich Verkauf das Lenkrad wieder…

Zitat:

@Sinsemillia schrieb am 24. August 2022 um 10:08:06 Uhr:

 

Denn wie gesagt ich würde das gerne vom freundlichen machen lassen, jedoch hielt sich da je nach Ansprechpartner die Begeisterung sehr in Grenzen (tut sie allerdings in aller Regel bei allem) es gab jedoch jemanden der sagte ohne Freigabe von VW selbst würde bei einem solchen Tausch die Betrieberlaubnis erlöschen, falls dies wirklich der Fall wäre, ist das Thema ja eh gelaufen und ich Verkauf das Lenkrad wieder…

Genau da liegt doch der Hase im Pfeffer!

Der :) soll letztlich seine Rübe dafür herhalten, für ein Teil, dessen Herkunft / Zustand er nicht mal ansatzweise beurteilen kann.

Themenstarteram 24. August 2022 um 12:33

Naja das stimmt nicht so ganz, denn er kann die Gewährleistung eindeutig auf der Rechnung ausschließen. Also da gibt es Mittel und Wege das er sich theoretisch absichern kann, zudem würde ich doch hoffen das ein Werkstattmeister Original von Fake unterscheiden kann bzw. generell eine Beurteilung vornehmen kann, da es auch Fehler ab Werk geben kann angenommen ich würde den direkt beim freundlichen beziehen. Aber abgesehen von der Frage der Gewährleistung oder Garantie auf die Arbeit selbst ist es ja laut dem freundlichen so, dass jeder einzelne der ein Lenkrad in seinen VW verbaut welches nicht ab Werk drin war, ein erlischen der Betriebserlaubnis mit sich zieht, da die Betriebserlaubnis an eine Gewisse Ausstattung und Sicherheitsmerkmale gekoppelt ist und das R Lenkrad einen anderen Airbag hat. Und einen anderen Airbag zu verbauen als den der bei dem erteilen der Betriebserlaubnis verbaut war bringt diese unweigerlich zum erlöschen. Soweit der freundliche…..

Deine Antwort
Ähnliche Themen