ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Golf 7 GTI VFL - EPC Lampe, Saugrohrdrucksensor A

Golf 7 GTI VFL - EPC Lampe, Saugrohrdrucksensor A

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 17. November 2020 um 7:30

Moin moin,

 

Ich habe seit einiger Zeit sehr nervige Probleme mit meinem Golf 7 GTI (0603/BKL). Der Wagen ist aus 06/2013 und ist kein Performance Modell. Der Wagen ist bis auf die Bullx Abgasanlage ab Kat komplett Serie.

 

Zum Problem:

Vor einiger Zeit ging während der Fahrt einfach so die EPC Lampe an. Der Wagen war zu dem Zeitpunkt vollständig auf Betriebstemperatur. Nach aus und wieder einschalten des Wagens war soweit die EPC Lampe aus und ca. 2 Wochen war wieder Ruhe. Dann kam das selbe Spiel während der Fahrt wieder, nur hat sich der Wagen in eine Art Notlauf begeben und hat nur noch einen Bruchteil der Leistung freigegeben. Nach Neustart des Autos war aber wieder alles gut. Im Fehlerspeicher waren folgende Fehler hinterlegt:

- P0236 Saugrohrdrucksensor A, Turboladersystem - Bereichs/Funktionsfehler

- P003B-12 Turbolader/Kompressor-Leistungsverstärkung B Position - Lerngrenze überschritten

- P003B-6E Turbolader/Kompressor-Leistungsverstärkung B Position - Lerngrenze überschritten

 

Der Fehler tritt seitdem in nicht reproduzierbaren Szenarien auf. Mal im kalten Zustand, mal im warmen Zustand, mal beim Start und manchmal auch Tage und Wochen gar nicht. Zwischendurch ging zusätzlich auch die Motorkontrolleuchte an und verschwand ohne den Fehler zu löschen auch mal selbstständig wieder.

Es wurde bei einer freien Werkstatt inzwischen der Ladedrucksensor und das Schubumluftventil getauscht, sowie die elektronischen Leitung zwischen Sensor und Motorsteuergerät ohne Fehler durchgemessen.

Dann ist der Wagen zu VW gewandert, weil die freie Werkstatt nicht mehr ganz genau weiter wusste ohne VW eigene Diagnose.

 

VW hat festgestellt, dass die interne Wastegateklappe vom Turbo klemmt und der Fehler daraus resultiert.

Entsprechend wurde jetzt vor 1 1/2 Wochen einer neuer Turbo von VW verbaut. Beim Ausbau des Turbos haben die auch festgestellt dass eine Ladedruckleitung gequetscht war, die dann mit ersetzt wurde. Diese Leitung soll aber in keinem Zusammenhang mit dem Problem der Wastegateklappe stehen.

 

Nachdem ich meinen GTI nun ca 1 1/2 Wochen wieder gefahren bin, ging gestern die EPC Lampe samt Leitungsverlust wieder an. Der Fehler trat auf, nachdem der Wagen mit normaler Betriebstemperatur abgestellt und ca. 10 Minuten später wieder gestartet wurde. Die Lampe war beim Start nach diesen ca. 10 Minuten einfach wieder an und im Fehlerspeicher sind die selben Fehler wie vorher.

Heute morgen fuhr der Wagen sich wieder normal, ohne Lampen und mit voller Leistung... Als wäre nie etwas gewesen..

 

Ich fühle mich leicht verarscht, da so ein neuer Turbo von VW mit allem drum und dran auch nicht gerade günstig ist und offenbar auch nicht Lösung des Problems war.

 

Vielleicht hat ja jemand eine Idee. Ich bin leider bisher nirgends fündig geworden.

 

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Golf 7 GTI VFL - EPC Lampe, Saugrohrdrucksensor A