ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Golf 7 GTI - Krachen/Knallen beim Beschleunigen

Golf 7 GTI - Krachen/Knallen beim Beschleunigen

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 10. Juni 2021 um 23:23

Hallo zusammen!

Nach langem Überlegen möchte ich nun doch mein scheinbar ungewöhnliches Problem mit euch teilen, da mein Freundlicher noch nichts gefunden hat.

Fahrzeug: Golf 7 GTI 220 PS ohne DSG, Bj 2015, 88000 km

Seit 4 Monaten habe ich beim Beschleunigen im 5. und 6. Gang aus dem unteren Drehzalbereich ein lautes Knallen/Krachen das aus dem Motorraum kommt. Es tritt zwischen 1800 und 2300 1/min sporadisch und mehrfach hintereinander (3-8 mal innerhalb 1-2 Sekunden) auf und ist mit offenem Fenster deutlich lauter zu hören als mit geschlossenem und einige Leute habe ich schon erschreckt. Man kann es damit vergleichen als würde man einen Flip-Flop direkt unter dem Auto mit voller Wucht auf die Straße klatschen. ?? Ist aber auch bei geschlossenem Fenster deutlich zu hören trotz Musik.

Dazu kommt, dass dabei die Leistung abfällt und der Wagen anfängt zu ruckeln. Nach dem Krachen zieht er sofort wieder durch. Fast so als wäre der Ladedruck plötzlich am schwanken. Es ist auch egal ob er warm oder kalt ist.

Kennt jemand vielleicht die Symptomatik? Habe schon an Steuerkette, Wastegate oder irgendwas am Lader gedacht.

Freue mich über eure Hilfe!

Beste Grüße vom werderaner1996

Ähnliche Themen
5 Antworten

Guten Morgen!

Hast Du ein Sound-File?

Setz doch mal den VW-Schrauber vom Freundlichen auf den Beifahrersitz und lass ihn das Geräusch hören...

VG

TorBenz

Hallo,

das werden Fehlzündungen/verbrennungen sein, schlimm wäre das Geräusch (LSPI kann den Motor runieren) https://www.youtube.com/watch?v=stTSkExjFfE, aber eigentlich sollte man in die Werkstatt fahren und das abklären. Was es sein kann ist ein weites Feld

Gruß

PS: Youtube hat noch andere Aufnahmen such unter lspi sound

Themenstarteram 11. Juni 2021 um 10:15

Guten Morgen,

Danke euch beiden für die Meldungen!

@Kaffeegetrunken leider passt das Video genau zu meinem Problem. Da habe ich bis jetzt noch nicht drüber nachgedacht.

Werde ich am besten heute noch bei VW zeigen.

Dazu würde auch passen, dass es mit normalem Super deutlich öfter auftritt als mit Super+ oder?

Viele Grüße!

Hallo,

wenn es das sein sollte schnell in die Werkstatt. Ich schütte alle halbe Jahre einen Reiniger in den Sprit LM hat jetzt ein Benzin Additiv das speziell gegen das LSPi gedacht ist. Auch bei den Motorenölen gibt es mit der API SN plus (Übergang) jetzt API SP ein Prüfver4fahren für die LSPI Minimierung.

Aber Berichte bitte, wie es weiter geht und was die Werkstatt dazu meint.

Ich wünsche Dir viel Glück :-)

Gruß

Themenstarteram 11. Juni 2021 um 13:19

Hallo,

Danke @Kaffegetrunken :-)

Ich war nun beim Freundlichen und er hat auf Nachdruck den Fehlerspeicher ausgelesen. Der Ladedruck ist nicht in Ordnung und hat mehrfach die Toleranz unterschritten. Dazu kommt ein Fehler im Kraftstoffsystem, wohl vom Geber.

Nächste Woche Dienstag beginnt die Ursachenforschung.

Schönes Wochenende und Gruß!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Golf 7 GTI - Krachen/Knallen beim Beschleunigen