ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf 6

Golf 6

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 8. Juni 2020 um 23:50

Hallo,

Ja ich weiss das Thema wurde vor Jahren tot diskutiert, aber ich habe mir einen Golf 6 bj2009 zugelegt und möchte diesen auf Led Rücklichter umbauen.

Mitlerweile finde ich Led rücklichter im Internet (nicht von Vw) bei denen von 2008-2012 steht zB diese https://www.ebay.de/itm/223691089401

Sind diese nun passend oder brauch ich dafür ein anderes Bcm?

Danke im vorraus.

Lg Carl

Ähnliche Themen
5 Antworten

Hallo,

 

Eine passende Überschrift wäre sinnvoller, als nur Golf 6 zu schreiben.

Diese Rückleuchten sind aus dem Aftermarketbereich und bekanntlich haben solche immer Lastwiederstände verbaut, damit es zu keiner Fehlermeldung im KI kommt.

 

Somit muss auch das BCM nicht getauscht bzw. irgendetwas codiert werden.

 

Um jedoch sicher zu sein schreib den Verkäufer einfach an. Er sollte ja wissen, was er da an den Mann oder die Frau bringt.

 

Dazu gibt es hier reichlich Information:

https://www.motor-talk.de/.../...uchten-fuer-golf-vi-t2374173.html?...

Und wenn das nicht paßt, kann man immer noch die SuFu nutzen.

Neben der E-Nummer müssen die Leuchten auch die entsprechenden Kennungen haben.

Z. B.

AR Rückfahrscheinwerfer

F Nebelschlussleuchte

R Schlussleuchte

S1 Bremsleuchte

2a Hintere Blinkleuchte

Hallo. Ich habe mir ebenfalls für meinen Golf 6 1.8 TSI LED Rückleuchten eingebaut.

https://www.ak-tuning.com/.../smoke-gti-r-look?...

 

Da diese einen eingebauten Widerstand haben funktionieren sie einwandfrei. Dazu noch LED Kennzeichenbeleuchtung

IMG_2020-06-09_18-45-16.jpeg

Nur daß die KZ-Beleuchtung wahrscheinlich keine E-Nummer hat. Das ist ja wie eine Flutlichtanlage auf dem Fußballplatz.

Deine Antwort
Ähnliche Themen