ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf 6 GTI

Golf 6 GTI

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 27. Januar 2016 um 14:28

Servus,

Fahre jetzt seit einer Woche einen 6er GTI.

Mein Problem jetzt die Öltenperatur wird nicht angezeigt, bevor ich ihn bekam wurde er auf Festintervall umgestellt und seit dem geht die Anzeige nicht mehr. Sie ist aktiviert zeigt aber auch nach 50km Fahrstrecke immer noch ---.

Vielleicht kennt ja jemand eine Lösung.

Bedanke mich schonmal im Vorraus.

Ähnliche Themen
12 Antworten

Der Menüpunkt "Öltemperatur" ist in der MFA aber noch vorhanden, nur anstelle der Temperatur wird "---" angezeigt?

Ich greife das Thema nochmal auf, da es mich seit gestern auch betrifft.

Und ja, es ist genau so, wie Jubi fragt. -> Menüpunkt vorhanden, aber es wird nur noch "---" angezeigt.

Habe von Longlife auf Festintervall umstellen lassen....?

Grüße

Evtl der Stecker ab vom Sensor?

LG

Zitat:

@Hui_Buh schrieb am 8. Juni 2020 um 23:05:56 Uhr:

 

 

Habe von Longlife auf Festintervall umstellen lassen....?

Grüße

Wenn dir weiterhin die drei Striche angezeigt werden, wurde nicht korrekt umgestellt und du fährst immer noch auf Longlife.

Gehts hier noch um die Öltemperatur oder die Nächster Service fällig Anzeige? Letzteres meinte Jubi TDI/GTI vermutlich, Hui_Buh aber doch die Öltemparatur, oder?

@ Alex_TSI:

Es geht um die Öltemperatur.

 

@ Jubi:

Unter nächster Service stehen aber die - jetzt noch knappe - 15000 km und etwa 365 Tage.

Hmmmmmh?

Frage:

Im Longlifefalle wird meines Wissens AUCH mit Hilfe eines Öltemperaturprofils ermittelt, wann es mal wieder Zeit für einen Wechsel ist.

Dies ist beim Festintervall ja nicht mehr nötig. Könnte es sein, dass die Öltemperatur dann auch nicht mehr angezeigt wird?

Wäre zwar "schwachsinnig", aber wer weiß?

Hat beim Ölwechsel der Temperatursensor möglicherweise was abbekommen?

Wozu ist Teil (Sensor?) was sich unten an der Ölwanne befindet?

Ok, sind jetzt doch mehrere Fragen :-)

Zitat:

@Hui_Buh schrieb am 9. Juni 2020 um 20:44:36 Uhr:

[.....]

Es geht um die Öltemperatur.

Okay, mein Denkfehler! Ich bin bei den 3 Strichen von der Serviceanzeige ausgegangen.

Die 3 Striche sind normal, solange die Öltemperatur unter 50° C ist, danach sollte die Temperatur angezeigt werden.

Zitat:

@Hui_Buh schrieb am 9. Juni 2020 um 20:51:44 Uhr:

Frage:

Im Longlifefalle wird meines Wissens AUCH mit Hilfe eines Öltemperaturprofils ermittelt, wann es mal wieder Zeit für einen Wechsel ist.

Dies ist beim Festintervall ja nicht mehr nötig. Könnte es sein, dass die Öltemperatur dann auch nicht mehr angezeigt wird?

Wäre zwar "schwachsinnig", aber wer weiß?

Nein, die Öltemperatur wird weiterhin angezeigt.

Zitat:

@Hui_Buh schrieb am 9. Juni 2020 um 20:51:44 Uhr:

 

Hat beim Ölwechsel der Temperatursensor möglicherweise was abbekommen?

Wozu ist Teil (Sensor?) was sich unten an der Ölwanne befindet?

Ob der Sensor beim lösen der Ablassschraube evl. etwas abbekommen hat weiß hier keiner. Der Sensor unter der Ölwanne ist jedenfalls für die Messung des Ölstands und der Öltemperatur.

Dann muss ich mir den Sensor mal anschauen, da die Temperatur auch oberhalb von 50 °C nur als "---" angezeigt wird.

Aber wie soll der Sensor beim Ölwechsel etwas abbekommen haben? Naja, schaun mer mal.

@ Jubi:

Hallo, ich habe hier nochmal rumgesucht und dabei einen gaaaanz alten Beitrag (aus 2013) von Dir gefunden. In jenem Thread "Serviceintervall QG0 auf QG1 umstellen" hast Du aus erWin zwei Bilder hochgeladen (siehe Anhang).

Die Aussagen auf erWin könnte doch genau zu meinem Problem hier passen. Die Werkstatt hat bei mir von QG1 auf QG0 umkodiert (LL auf FI). Auf erWin steht aber, dass Fahrzeuge mit WERKSEITIGEM QG0 keinen Ölsensor haben. Das könnte doch bedeuten, dass wenn man ein QG1-Fahrzeug auf QG0 umcodiert der in diesem Fall ja vorhandene Ölsensor nicht mehr abgefragt wird und daher jetzt "---" in der MFA´+ steht, oder?

Laut erWin bin ich der Meinung, man hätte es auf QG2 umstellen müssen, da werkseitige QG2-Fahrzeuge einen Ölsensor haben - laut erWin. Dieser würde dann VIELLEICHT weiterhin ausgelesen.

Was meinst Du hierzu?

Viele Grüße

Bild #209884588
Bild #209884589

Also ich habe meinen mit ll Intervall gekauft und mfa+

Habe dann auf fest Intervall umgestellt, Öl Temperatur hatte nie Probleme gemacht. Denke Diesel oder Benzin macht hier keinen Unterschied. Das wird beim Ölwechsel bestimmt jemand an den Sensor oder das Kabel gekommen sein. Würde einfach mal die Abdeckung weg machen und nachschauen.

LG

Deine Antwort
Ähnliche Themen