ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf 6 1.6 TDI im stand Ruckelnd

Golf 6 1.6 TDI im stand Ruckelnd

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 10. April 2021 um 2:06

Hey, zusammen ich habe Folgendes Problem.

Ich fahre einen Golf VI (6) 1.6 TDI mit 105PS.

Mein Problem liegt dadrin das wenn ich im Warmen zustand des Autos an zb. einer Roten Ampel halte, das dass Auto sehr strakt würde ich schon behaupten Ruckelt. Von meiner Werkstatt wurde schon vor paar Wochen gesagt das dass ZMS mal gewechselt werden müsste.

Meine frage hier zu kann es wegen den ZMS sein oder wegen was anderem. Weil ich lese hier sehr viele unterschiedliche Sachen.

Dazu kommt jetzt das der gute Golf nun 232.000 Km runter hat und soweit ich weiß wurde das ZMS nicht gewechselt. Wie lange hält ein „defektes“ ZMS? Meine Fahrten besten zu 80% aus Autobahn und ca 10% Land der Rest wird dann in der Stadt gefahren.

Liebe Grüße

Ähnliche Themen
6 Antworten
Themenstarteram 10. April 2021 um 2:08

Dazu muss man auch sagen als kleine Ergänzung schaltet man den Motor aus und schaltet ihn wieder an nach 10 min passiert es nicht.

ich denke, die Werkstatt hat recht..

der Zustand wird sich verstärken..bis nichts mehr geht!

Themenstarteram 10. April 2021 um 2:19

Danke für die schnelle Rückmeldung! werden dann wahrscheinlich nächste Woche mal die Werkstatt aufsuchen

Bei mir war es ein Injektor, ein ausgeleiertes Motorlager und ein immer offenes AGR bei 170000Km. Danach lief er wieder rund im Stand. Injektor und AGR kamen kurz nach dem Update und nein, VW hat davon gar nichts bezahlt!

Themenstarteram 10. April 2021 um 10:29

Zitat:

Bei mir war es ein Injektor, ein ausgeleiertes Motorlager und ein immer offenes AGR bei 170000Km. Injektor und AGR kamen kurz nach dem Update und nein, VW hat davon gar nichts bezahlt!

Fahre gleich zur Werkstatt gebe dann bescheid!

Ein defektes ZMS äussert sich sehr oft durch lautes Klackern im Leerlauf. Tritt man die Kupplung, so wird es signifikant leiser. Mein ZMS habe ich zusammen mit der Kupplung auch bei ca. 230tkm gewechselt. Die Kupplung solltest du sofort mit machen lassen, da das dann kein Mehraufwand mehr ist.

Das Ruckeln selbst kann auch durch eine gerade aktive DPF-Regeneration hervorgerufen werden. Gruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf 6 1.6 TDI im stand Ruckelnd