ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf 6 1,6 tdi bj 2010 Bremse fest

Golf 6 1,6 tdi bj 2010 Bremse fest

VW Golf 3 (1H)
Themenstarteram 22. Juni 2021 um 11:50

Hi folgendes Problem, an meinem Auto ist die hintere Bremse heiß gelaufen und daher ordentlich fest. Die Werkstatt nannte mir Kosten in Höhe von ca. 800.-. Ich kenn mich da nicht so aus ist das gerechtfertigt ?

 

 

Vielen Dank schonmal im voraus (:

Ähnliche Themen
11 Antworten

Kommt auf die Werkstatt an.

Die Preise sind ja nicht überall gleich.

In unserer Werkstatt wäre es zb. günstiger.

Wenn die Bremse heißgelaufen ist,müssen Bremsscheibe(n)

Beläge und häufig auch die Bremszange erneuert werden.

Daher die relativ hohen Kosten.

2 Bremssattel im Zubehör ca. 300€, Bremsscheiben und Klötzer ca. 100€! Dazu die Kosten fürs wechseln und Entlüften.

Bei VW mit Stundensätzen jenseits der 140€....

Zitat:

@Mickiiiii schrieb am 22. Juni 2021 um 11:50:17 Uhr:

Hi folgendes Problem, an meinem Auto ist die hintere Bremse heiß gelaufen und daher ordentlich fest. Die Werkstatt nannte mir Kosten in Höhe von ca. 800.-. Ich kenn mich da nicht so aus ist das gerechtfertigt ?

.

Materialkosten für Teile aus dem Netz:

TRW Bremssattel BHN317 / 318 * 113 € incl. Versand

Brembo Bremsscheiben * 08.9502.11....2 Stck, * 34 €

Brembo Bremsbelagsatz * P 85 020 .......1 Satz * 12 € + 5 € Versand Gesamtbetrag: 164 €

Einbau ca. 2 Std. + bissl Bremsflüssigkeit

Ich würde mal in einer freien Werkstatt fragen, was eine Überholung kostet (Bremszange)..

oft müssen die nur gangbar gemacht werden..neue Manschetten..etc..

scheiben und belege neu.

nur mal im Vergleich..

gruß

Ich kann mir nicht vorstellen, dass du dafür eine Werkstatt findest. Dazu geben sie dann auch noch die Gewährleistung.

denke schon..es gibt Bremsendienste..und auch Überholsätze..

google mal..

Da brauche ich nicht googeln, das hält oft nur bis zur nächsten Hu und der Tanz beginnt von vorne.

aus Erfahrung?

Glaube ich kaum!

Schau dich mal bei Oldtimern um..da wird kein Bremsjoch erneuert..die werden zerlegt..mit neuen Dichtungen versehen..bzw. Manschetten und halten ewig.. und diese sind eigentlich nicht anders, als heutige..z. B. bei Golf 6..

Überholungssätze gibt es immer noch..auch für Golf 6..und Betriebe, die sich auf bremsen spezialisiert haben auch!

Herr Kollege,

wir sind hier nicht bei den Oldtimer. Sogar an den Bremssättel der Vorderachse gehe ich mit, dass hier eine Überholung durchaus Sinn macht. Relativiert sich dann, wenn man alles auseinander hat und dann feststellt, das man zu dem Dichtsatz doch noch einen neuen Bremskolben benötigt. In der Werkstatt ist das meistens kein Problem, wenn sie nachmittags nochmal mit Teilen beliefert werden. Privat schaut das schon anders aus.

Ab dem IVer Golf ist die Feststellbremse nun mal mit in der Scheibenbremse der Hinterachse integriert. Hier hapert es meistens in der Mechanik zur automatischen Nachstellung. Da geht die Überholung mal gut und wenn es die Gewährleistung übersteht, hat die Werkstatt Glück gehabt. Privat mangels Ultraschallbad etc. pp. reines Glücksspiel.

Selbst neue Sättel von TRW fallen gelegentlich aus oder funktionieren erst gar nicht. Ist aber sehr selten.

Dann nehme man noch die EPB mit ins Spiel, die bspw. am Passat 3C, nach dem ersten Wechsel sehr oft Probleme hatten, dass die heiß liefen.

Glaubst du allen ernstes, dass sich da eine Werkstatt drauf einlässt?

Was gewinnt man, wenn man zum Dichtsatz, ne Stunde Arbeitszeit investiert? Da bleiben, bei den zwei Sättel unterm Strich 30 - 40 € über, wo der Kunde auch noch was von abhaben will.

Ich bin ja eigentlich sehr für Nachhaltigkeit und Reparatur anstatt Teiletausch. Hier macht es mAn. gar keinen Sinn.

 

Jetzt ist fertig!

 

Gruß

 

Hat mal jemand in Erwägung gezogen, das auch ein Bremsseil schwergängig sein kann?

Zitat:

@heizoelblitz schrieb am 23. Juni 2021 um 09:44:05 Uhr:

Hat mal jemand in Erwägung gezogen, das auch ein Bremsseil schwergängig sein kann?

Beim 6er Golf eher selten...

Oftmals ist der Nachstellmechanismus vergammelt. Wie Golfschlosser schon sagt, ich würde beide Sättel tauschen und gleich die Scheiben/Klötzer der HA tauschen, entlüften und Ruhe ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf 6 1,6 tdi bj 2010 Bremse fest