ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Golf 4 - Lichter hinten links komplett weg

Golf 4 - Lichter hinten links komplett weg

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 9. Juli 2021 um 10:10

Moin Leute, ich hoffe bin mit meinem Anliegen hier richtig :)

Hab meinen Golf seit 2016 und bisher selten Probleme. Gestern ist mir aufgefallen das der Blinker nach links beim fahren ganz schnell geblinkt hat. Ich dachte die Birne ist durch, aber dann ist mir aufgefallen das auch Ablendlicht, Licht fürs Rückwärts fahren also alle die hinten links sind nicht funktionieren.

Ich habe auch elektrische Zentralverriegelung, da leuchten ja beim öffnen bzw. schließen des Autos die Lichter, derzeit nur hinten links nicht. Die Birnen scheinen alle intakt zu sein

 

Ich hatte mal ein, zwei Monate als ich den Wagen gekauft hatte hinten links kein Abblendlicht und ein Arbeitskollege hat einfach mal locker gegengehauen und hat dann wieder funktioniert, kp ob das wichtig oder bedeutsam ist für das Problem aktuell.

 

Könnt mir jemand Rat geben, was ich nun machen könnte bevor ich in die Werkstatt fahren soll. PS: hab schon wie der Arbeitskollege damals gegengeschlagen ;) danke

Ähnliche Themen
8 Antworten

Kann sein dass der lampenträger keinen guten kontakt mit masse mehr hat, wenn du ihn rausnimmst kannst mal die kontaktflächen reinigen.

Versuch mal bei eingeschaltenem licht den lampenträger etwas zu bewegen, in alle Richtungen, und schau ob was anfängt zu leuchten.

Vielleicht ist der Lampenträger heraus gefallen

Oder es ist ne AHK verbaut.

Themenstarteram 9. Juli 2021 um 13:01

Zitat:

@clemens1992 schrieb am 9. Juli 2021 um 11:17:25 Uhr:

Kann sein dass der lampenträger keinen guten kontakt mit masse mehr hat, wenn du ihn rausnimmst kannst mal die kontaktflächen reinigen.

Versuch mal bei eingeschaltenem licht den lampenträger etwas zu bewegen, in alle Richtungen, und schau ob was anfängt zu leuchten.

Hab den Träger eben an diesen Clips rechts und links rausgenommen, alle Kabel bisschen gewackelt bzw geguckt ob was locker ist, aber sitzt alles fest und sind alles in Ordnung aus

Themenstarteram 9. Juli 2021 um 13:02

Zitat:

@Ronny & Claudia schrieb am 9. Juli 2021 um 12:40:15 Uhr:

Vielleicht ist der Lampenträger heraus gefallen

Der sitzt fest drin ?!? Könnten es Sicherungen sein ?

Themenstarteram 9. Juli 2021 um 13:02

Zitat:

@Tommes 32 schrieb am 9. Juli 2021 um 12:49:58 Uhr:

Oder es ist ne AHK verbaut.

Hab keine Anhängerkupplung am Golf

"alles sieht in Ordnung aus" sagt wenig. Ich tippe auf Massfehler, also dass die nötige Masseverbindung zur Karosserie fehlt. Dann funktioniert keine der Birnen mehr. Da kommt man mit "sieht in Ordnung aus" nicht weiter, da hilft nur nachmessen. Mein Arbeitskollege sah auch gesund aus, bis man mal eben zufällig Krebs im fortgeschrittenen Stadium entdeckte.

Themenstarteram 14. Juli 2021 um 10:59

Ich habe den „Fehler“ glaube ich entdeckt.

Der Lampenträger hat doch rechts und links solche Clips, wo man ihn in die Rückleuchte festdrücken kann. Der rechte Clip ist/war abgebrochen und da wackelt es halt. Könnte es daran liegen?

Wenn er nicht richtig drauf liegt geht das Licht halt nicht, warum weiß ich auch nicht, bin kein Elektriker und auch kein Mechaniker??

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Golf 4 - Lichter hinten links komplett weg