ForumGolf 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 3
  7. Golf 3 VR6 Syncro Kupplung macht Geräusche

Golf 3 VR6 Syncro Kupplung macht Geräusche

Themenstarteram 26. Januar 2007 um 22:42

Hallo, seit heute bzw. seit dem es kälter draußen ist macht meine Kupplung geräusche. Und zwar wenn der Motor im Leerlauf ist und ich keinen Gang drin habe schleift oder Klackert was. Das Klackern geht mit der Drehzahl kostant mit. Wenn ich jedoch nur einige cm die Kupplung antippe ist das Geräusch weg. Auch habe ich das Gefühl das das Kupplungsfeld recht wenig geworden ist. Sprich 10cm kann ich durch drücken und bei den letzten 3 cm Packt dann die Kupplung. Kann es sein das zu wenig Hydraulische Flüssigkeit etc. im System ist oder wie Funktioniert das beim VR6. Das Problem kam von einer zur anderen Minute!Komisch!!! Mein schöner BJ 4.98 VR6. Er muss wieder Gesund werden. Hilfe bitte!!!

MfG

Marco

ICQ 198734302

Ähnliche Themen
22 Antworten
am 27. Januar 2007 um 0:19

Also ich hatte sowas beim 2er Golf.

Im Stand ein Lagergerüäusch gehört, hab eich die Kupplung angetippt war es weg, bei mir lag es dmals am Ausrücklager am getrieber aber hat der 3er Golf überhaupt ein Ausrücklager??? Ich glaube nicht mehr.

am 27. Januar 2007 um 13:02

denk mal dein Ausrücklager verabschiedet sich. Wieviel km haste denn auf der Uhr?? Vieleicht ist ja deine Kupplung ja kurz vorm Ende??

Am besten mal Kupplung entlüften und dann mal weiter sehen.

Themenstarteram 27. Januar 2007 um 14:42

Golf 3 VR6 Syncro

 

hallo, jetzt hab ich 130TKM auf meiner Uhr. Wie gesagt, kein Anzeichen von verschleis oder so. Auto fuhr sich wie ein Neuwagen. Nun kommt das Kopplungspedal auch nur schleppen zurück. Als sei kein Richtiger Druck mehr drauf. So werde ich nicht weiterfahren. Ist ja einer der aller letzten VR6 die vom Band gelaufen sind.

MfG

am 27. Januar 2007 um 17:08

guck mal nach dem Stand der Bremsflüssigkeit.

Vieleicht ist ja Luft reingekommen, weil entweder der Geber oder Nehmerzylinder undicht geworden ist.

Themenstarteram 27. Januar 2007 um 20:00

Golf VR6 Syncro

 

Hallo, Bremsflüssigkeit ist OK. Normaler Stand. Daran liegt es nicht. Leider!!

MfG

Long live to every VR6

Zitat:

Original geschrieben von Sperminator

hat der 3er Golf überhaupt ein Ausrücklager???

Ja er hat und das geht gerne mal kaputt und macht dann Geräusche, ist ja bei mir genauso das Ausrücklager schlägt bei mir irgendwo an und das passiert im Leerlauf ... macht immer so Klack Klack Klack wenn man das Pedal mehrfach hintereinander bewegt ;)

Gruss Thomas

Themenstarteram 28. Januar 2007 um 8:40

VR6 Syncro

 

Genau das meinte ich. Danke. Was wird wohl eine Reparatur kosten? Muss das Getriebe raus oder geht es so zu reparieren. Da soll es wohl eine Wartungsöffnung geben am Getriebe.

MfG

am 28. Januar 2007 um 12:08

beim syncro wirds mal richtig teuer.

Wartungsöffnung gibts keine.

Im schlimmsten fall muß der komplette Motor raus.

Lass dir vorher nen KV machen.

Themenstarteram 30. Januar 2007 um 9:42

Richtig teuer?! Ohh ja!!!!

 

Karre steht jetzt beim VW Händler. Motor musste raus um das Gertriebe abzuflanschen. Das kostet mich bis jetzt fast 1000€. Hätt ich das gewust, hätt ich ihn pressen lassen. So ne scheiß Karre. Hätte ich nie gedacht das mich mein Vari so im stich läst, wo er doch besser als meine Freundin behandelt wird. Jetzt fahr ich halt den Corsa von ihr mit 3 Zylinder. Geht auch. Naja jetzt wird er verkauft der VR6.

Hier mal ein Link.

http://www.autoscout24.de/.../detail.asp?...

Themenstarteram 30. Januar 2007 um 20:38

VR6 Syncro mit neuer Kupplung!!!

 

Hallo an alle. Also nun kann ich euch sagen was defekt war. Der Hebel der auf das Ausrücklager drückt war gebrochen. Ist ALU. Einfach angebrochen weil die Kupplun wohl zu schwer gegangen sein soll! Kann ich so nicht weiter geben. Aber am Pedal merkt man das wohl so nicht. Egal 1200€ ist die Rechnung. Motor musste tatsächlich raus. Front haben sie Komplett zerlegt. Naja, nun werd ich ihn weiterfahren wenn ich kein gutes Angebot bekomme.

Jedoch danke an alle die mir helfen wollten.

MfG

Arne

am 30. Januar 2007 um 21:22

was hamse denn für das Geld alles erneuert??

der Hebel ist bei meinem GTI damals auch mal gebrochen, konnte man bei mir aber so tauschen über die seitenöffnung am Getriebe also hat fast nichts gekostet! Liegt aber daran das die Kupplung zu schwer geht und materialermüdung kommt dann auch noch dazu.....ist also schonmal vorgekommen

Themenstarteram 30. Januar 2007 um 22:34

VR6 Syncro mit neuer Kupplung!!!

 

Naja, die Kupplung, den Hebel, Betriebsflüssigkeiten und den Aus und Einbau haben sie sich gut bezahlen lassen. Ist auch egal. Hauptsache die Hütte rennt wieder wie ne Sau!!! Wenns drauf ankommt kann der VR6 schon böse werden.

MfG

[url=http://www.imageup.de/my.php?image=Golf VR615.63sy.jpg][img=http://www.imageup.de/img95/Golf VR615.tn.63sy.jpg[/url]

1200€ ist aber übel...haste das bei VW machen lassen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 3
  7. Golf 3 VR6 Syncro Kupplung macht Geräusche