ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Gleiche Felgengröße aber verschiedene Hersteller (3 Felgen von Ronal und 1 Felge von Sima)

Gleiche Felgengröße aber verschiedene Hersteller (3 Felgen von Ronal und 1 Felge von Sima)

VW Passat 3CC
Themenstarteram 31. August 2022 um 18:36

Hallo, fahre Passat CC 1.8 TSi 2008, habe 3 Felgen von Ronal 6.5J x 17 ET39 / 1K8 071 497 / KBA47305 und eine Felge von Sima aber gleiche größe und gleiche Daten bzw. auch 6.5J x 17 ET39 / 1K8 071 497 / KBA47305. Darf man so fahren?

Ähnliche Themen
2 Antworten

Wenn die die gleiche KBA haben, sollte das auch der selbe Hersteller sein… haste die KBA mal in Verbindung mit Hersteller gegoogelt??? Müsste aber so passen…. Optisch, denke ich gleich????

hallo,

Zitat:

Auf der Felge befindet sich eine fünfstellige KBA-Nummer (KBA-4XXXX), welche den Felgenhersteller beim Kraftfahrtbundesamt zweifelsfrei identifiziert. Über diese Nummer können Sie sich auch die notwendigen Unterlagen (wie eine ABE) besorgen, falls Sie diese verloren haben sollten.

wenn beide ABE vorhanden sind, kein Problem

EDIT:

gibt es auf den Felgen auch eine ECE:

Zitat:

Das ECE-Emblem zeigt an, dass die Felge ohne weitere Prüfungen und Abnahmen mit dem jeweiligen Fahrzeug betrieben werden darf.

davon gehe ich aber nicht aus!

Sima sollte der VW-Zulieferer sein für Zubehör, Ronal der "Nachbauer".

mfg tom

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Gleiche Felgengröße aber verschiedene Hersteller (3 Felgen von Ronal und 1 Felge von Sima)