ForumGLE
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLE
  7. GLE Coupe

GLE Coupe

Mercedes GLE W166
Themenstarteram 1. Juli 2019 um 10:51

Hallo,

habe vor, mir einen C292 GLE Coupe zuzulegen. Von 7/2016

Einen Mercedes-Benz GLE Coupe 450 4matic AMG-Paket.

Haben die Serienmäßig Luftfederung und LED-Licht?

Steht im Angebot drin, finde ich aber nicht in der Analyse der Fahrgestellnummer.

Ähnliche Themen
14 Antworten

Servus ja genau das haben die fahre auch einen GLE Coupé 450 Amg

Hallo,

Habe mir auch noch ein GLE Baureihe 292 zugelegt für den X6 50i meiner Frau, der über 9 Jahre seinen Dienst getan hat.

Wollten eigentlich auf das neue GLE Coupé warten, aber bei den Problemen mit dem neuen GLE und da das Coupé laut unserem Freundlichen erst frühestens November 2019 bestellt werden kann und dann wahrscheinlich erst im August 2020 kommt, haben wir doch noch den alten genommen.

Gab auf das alte Modell auch einen Nachlass von knapp 34 %, also 107.000 € statt knapp über 160.000 € Listenpreis.

Den neuen GLE gibt es ja erst seit kurzem als AMG 53 und ob ein 63 kommt ist fraglich, auch der GLE 580 lässt ziemlich lange auf sich warten und somit haben wir vielleicht einen der letzten 5,5-Liter-V8 in einem GLE Coupé...

Der 63 S ist schon eine Wucht, braucht aber nach den ersten 2 Tagen etliches mehr an Benzin als der (chipgetunte) X6 50i, obwohl der auch über 500 PS hatte. Da meine Frau aber eh nur 6.000 bis 8.000 km im Jahr fährt, lässt sich das noch verkraften, Bilder folgen.

Mein Händler hat mir erzählt, dass die neuen großen AMG-Modelle des GLE und vor allem des Coupes davon noch länger auf sich warten lassen werden, wenn sie denn überhaupt so kommen und nun steht weiter oben in einem anderen Thread, dass diese Modelle schon im Mercedes-Systemmeldungen aufgeführt sind...

Ab 22. November soll vermutlich auch das GLE Coupé bestellbar sein - So bei mbpassion nachzulesen...

https://blog.mercedes-benz-passion.com/2019/10/zweite-gle-coupe-generation-voraussichtlich-ende-november-bestellbar/

Moin Dampfrad,

wenn Du was vom GLA hörst sende mir mal eine PN. Ich denke, dass Du mich sicherlich vor meinem Händler informieren kannst. ;)

Zitat:

@Dampfrad11 schrieb am 31. Oktober 2019 um 07:58:04 Uhr:

Ab 22. November soll vermutlich auch das GLE Coupé bestellbar sein - So bei mbpassion nachzulesen...

https://blog.mercedes-benz-passion.com/2019/10/zweite-gle-coupe-generation-voraussichtlich-ende-november-bestellbar/

Klar Dirk!

Läuft ... ! :D

Zitat:

@Dampfrad11 schrieb am 1. November 2019 um 12:19:29 Uhr:

Klar Dirk!

Hat bereits jemand in Österreich das neue GLE Coupe bestellt ?

Im Konfigurator kann man sich hier ja nur zwischen 5 Paketen entscheiden

und sonst keine zusätzlichen Ausstattungen auswählen.

Es geht z.B. nicht, dass man ein kleineres Paket auswählt und einige Extras dazu nimmt.

Sehr seltsam.

Weiß jemand die Lieferzeit für einen normalen Diesel (350/400) ?

Zitat:

@Gini27 schrieb am 23. Dezember 2019 um 05:21:07 Uhr:

Hat bereits jemand in Österreich das neue GLE Coupe bestellt ?

Im Konfigurator kann man sich hier ja nur zwischen 5 Paketen entscheiden

und sonst keine zusätzlichen Ausstattungen auswählen.

Es geht z.B. nicht, dass man ein kleineres Paket auswählt und einige Extras dazu nimmt.

Sehr seltsam.

Weiß jemand die Lieferzeit für einen normalen Diesel (350/400) ?

Das kann ich dir heute Nachmittag sagen...Ein Freund von mir wird heute seinen 400er Coupe bestellen, nachdem er meinen 400er einmal probegefahren ist...wollte ursprünglich zuerst den 350er nehmen und war froh, dass er meinen vorher testen konnte...

Das komische beim Konfigurieren ist nämlich, wenn ich mir ein „kleineres“ Paket nehme und dann z.B. Servoschließen möchte, springt er automatisch zum teuersten Executive-Paket.

Und das beim freundlichen Händler.

Zuhause kann ich beim kleineren Paket gar nicht das z.B. Servoschließen oder Akustik-Verglasung dazunehmen.

:-(

Zitat:

@Gini27 schrieb am 23. Dezember 2019 um 11:41:30 Uhr:

Das komische beim Konfigurieren ist nämlich, wenn ich mir ein „kleineres“ Paket nehme und dann z.B. Servoschließen möchte, springt er automatisch zum teuersten Executive-Paket.

Und das beim freundlichen Händler.

Zuhause kann ich beim kleineren Paket gar nicht das z.B. Servoschließen oder Akustik-Verglasung dazunehmen.

:-(

Ja das habe ich auch schon gesehen...Du kannst wirklich nur zwischen diesen Paketen auswählen...nimmst du jetzt das Exclusice Paket, dann hast du da schon ziemlich viel drinnen, kannst aber zusätzlich noch einpaar Sachen hinzufügen...(Anhängerkupplung, Rangierassistent und Night Paket...)

Das interessante an der Konfiguration beim GLE Coupe ist, dass dieser in einer Vollausstattung ca. € 20.000,00 "günstiger" ist, als der GLE SUV in einer Vollausstattung...Ich hatte aber noch nicht genügend Zeit beide Fahrzeuge miteinander zu vergleichen um herauszufinden, ob gewisse Ausstattungen für den Coupe gar nicht möglich sind im Vergleich zum V167...

Der Händler kann dir mit deiner Wunschausstattung auch nicht weiterhelfen...???

Leider nein. Beim Händler springt es ja auf das größere Paket.

Dürften vermutlich Probleme haben.

Jetzt muss ich wohl die Feiertage abwarten um dann im nächsten Jahr den Händlern auf die Nerven gehen.

Mitte Jänner ist ja in Wien die Autoshow. Vielleicht gibt es dann mehr Infos.

Zitat:

@Gini27 schrieb am 23. Dezember 2019 um 11:55:08 Uhr:

Leider nein. Beim Händler springt es ja auf das größere Paket.

Dürften vermutlich Probleme haben.

Jetzt muss ich wohl die Feiertage abwarten um dann im nächsten Jahr den Händlern auf die Nerven gehen.

Mitte Jänner ist ja in Wien die Autoshow. Vielleicht gibt es dann mehr Infos.

Hab gerade die Mitteilung meines Freundes bekommen...Sein Coupe wird nach heutiger Bestellung im Mai 2020 geliefert...Das aber auch nur, da der Händler bereits einen Coupe für seine Niederlassung als Vorführer bestellt hat und jetzt noch die Möglichkeit die Ausstattung zu aktualisieren bzw. auf jene meines Freundes anzupassen...Der Händler gibt also seinen bestellten Wagen jetzt an den neuen Kunden weiter...

Ich denke einmal du bzw. er kann dann noch ein Zeitfenster von 2-3 Monaten mehr hinzuplanen bis er dann wirklich am Hof steht... ;)

Bzgl. Autoshow in Wien...wenn du Glück hast, dann kannst du einen Coupe erblicken...

Beim V167 waren sie auf den Messen sehr sparsam...Wollte mir bei der Autoemotion im März 2019 in Graz einen V167 ansehen...Määäägh...Nix da...Daimler Österreich konnte keinen rechtzeitig für die Messe klar machen...ABER...anstatt des V167 stellten sie damals einen niegelnagelneuen GLE AMG auf die Messe...der ist 2 Tage vorher noch auf einer Rennstrecke getestet worden und wurde dann direkt zur Messe verfrachtet...mit einer Laienhaften Fahrzeugaufbereitung...im Radkasten waren noch die Gummiabriebsperlen verstreut und im Kofferraum in der Reserveradmulde noch der angeschlossene Laptop für die Testlaufauswertung, die Innenbeleuchtung wurde mit schwarzem Abdeckklebeband getaped und dgl...man hat richtig gesehen wie schnell das ganze dann gehen hat müssen...hinter dem Fahrzeug dann ein Plakat..."Der neue GLE AMG- Österreichpremiere...!!!" :D:D:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen