ForumGLE
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLE
  7. GLE 63 S 4MATIC+ mit 612PS + 18 kW EQ Boost

GLE 63 S 4MATIC+ mit 612PS + 18 kW EQ Boost

Mercedes GLS X167
Themenstarteram 20. November 2019 um 19:59

Alle Infos zum GLE 63 gibts schon hier:

https://...mercedes-benz-passion.com/.../

Beste Antwort im Thema

Sooo.. hab ihn bestellt:

GLE 63s Coupé. Farbe muss ich noch überlegen und mehr Bilder sehen. Ob es schwarz, weiß wird.. Keine Ahnung.

Preis liegt bei 170K.

30 weitere Antworten
Ähnliche Themen
30 Antworten

Ich finde die Aufpreise für die 63er Modelle bei Mercedes im Vergleich zu den zivilen V8 seit jeher ziemlich heftig. Dagegen nimmt BMW bei den M Modellen ja fast gar keinen Aufpreis. Obwohl ich nicht besonders preissensitiv bin habe ich bei den 63er Modellen immer den Eindruck, dass ich damit vor allem den Bonus der Geschäftsleitung finanziere aber nicht wirklich den Gegenwert im Fahrzeug erhalte.

Zitat:

@smhu schrieb am 17. März 2020 um 20:47:20 Uhr:

Ich finde die Aufpreise für die 63er Modelle bei Mercedes im Vergleich zu den zivilen V8 seit jeher ziemlich heftig. Dagegen nimmt BMW bei den M Modellen ja fast gar keinen Aufpreis. Obwohl ich nicht besonders preissensitiv bin habe ich bei den 63er Modellen immer den Eindruck, dass ich damit vor allem den Bonus der Geschäftsleitung finanziere aber nicht wirklich den Gegenwert im Fahrzeug erhalte.

Das sehe ich auch so.

Beim GLE finde ich jetzt aber zu extrem.

Man bekommt das Fahrwerk und das Interieur auch im 53er.

Der ist austattungsbereinigt ja ein richtiges Schnäppchen.

Bei der E Klasse sind wenigstens einige Unterschiede zwischen dem 53er und 63er.

Zum 63er greift man praktisch nur noch wegen dem Sound. 580er und 53er sind bereits flott motorisiert.

Zitat:

@Swissbob schrieb am 18. März 2020 um 09:03:46 Uhr:

Zum 63er greift man praktisch nur noch wegen dem Sound. 580er und 53er sind bereits flott motorisiert.

Ich konnte meinen 53er ja gestern mal starten.

Ich war aber schon wirklich überrascht wie laut der 53er in Sport+ ist.

Hätte ich ehrlich gesagt nicht gedacht.

Zitat:

@svotec schrieb am 18. März 2020 um 07:52:25 Uhr:

Zitat:

@smhu schrieb am 17. März 2020 um 20:47:20 Uhr:

Ich finde die Aufpreise für die 63er Modelle bei Mercedes im Vergleich zu den zivilen V8 seit jeher ziemlich heftig. Dagegen nimmt BMW bei den M Modellen ja fast gar keinen Aufpreis. Obwohl ich nicht besonders preissensitiv bin habe ich bei den 63er Modellen immer den Eindruck, dass ich damit vor allem den Bonus der Geschäftsleitung finanziere aber nicht wirklich den Gegenwert im Fahrzeug erhalte.

Das sehe ich auch so.

Beim GLE finde ich jetzt aber zu extrem.

Man bekommt das Fahrwerk und das Interieur auch im 53er.

Der ist austattungsbereinigt ja ein richtiges Schnäppchen.

Bei der E Klasse sind wenigstens einige Unterschiede zwischen dem 53er und 63er.

Habe jetzt noch gar nicht geschaut. Ist das Fahrwerk vom 53er identisch zum 63 er? So mit Active Wankausgleich usw..?

Aber ein 6 Zylinder käme nicht in Frage für mich. Alternative zum 63er wäre dann sicher der GLE 580 mit Wankausgleich.

Zitat:

@Swissbob schrieb am 12. März 2020 um 11:29:20 Uhr:

der Maybach GLS wird bei 200. liegen, da bin ich wirklich gespannt wie der verarbeitet sein wird.

Gab doch auch Bilder vom Maybach... katastrophale Nähte wie bei den GLE/GLS auch... einfach nur Schrottqualität :mad:

Zitat:

@Drivingman schrieb am 18. März 2020 um 12:23:46 Uhr:

Zitat:

@svotec schrieb am 18. März 2020 um 07:52:25 Uhr:

 

Das sehe ich auch so.

Beim GLE finde ich jetzt aber zu extrem.

Man bekommt das Fahrwerk und das Interieur auch im 53er.

Der ist austattungsbereinigt ja ein richtiges Schnäppchen.

Bei der E Klasse sind wenigstens einige Unterschiede zwischen dem 53er und 63er.

Habe jetzt noch gar nicht geschaut. Ist das Fahrwerk vom 53er identisch zum 63 er? So mit Active Wankausgleich usw..?

Aber ein 6 Zylinder käme nicht in Frage für mich. Alternative zum 63er wäre dann sicher der GLE 580 mit Wankausgleich.

Ja das hat er auch alles.

Das einzige ist glaube ich die Bremsanlage und der Motor.

Ich habe ja auch einen GLC 63S mit Performance Abgasanlage und konnte das gestern mit dem 53er auch mit Performance Abgasanlage vergleichen.

Der 63er ist natürlich dumpfer aber der 53er wirkt dafür lebendiger bei hochdrehen. Vom Klang absolut nicht mit den 43er Modellen zu vergleichen.

Wie er sich auf der Straße so fährt kann ich dank Corona leider nicht sagen.

Zitat:

@tigu schrieb am 18. März 2020 um 12:36:55 Uhr:

Zitat:

@Swissbob schrieb am 12. März 2020 um 11:29:20 Uhr:

der Maybach GLS wird bei 200. liegen, da bin ich wirklich gespannt wie der verarbeitet sein wird.

Gab doch auch Bilder vom Maybach... katastrophale Nähte wie bei den GLE/GLS auch... einfach nur Schrottqualität :mad:

Die hab ich gesehen, es handelte sich jedoch um Vorserienmodelle.

Ich hoffe da wird bis Ende 2020 nachgelegt. Der Bentayga ist die Messlatte, da sind sogar die Sonnenblenden mit faltenfreiem Leder überzogen. :)

Sooo.. hab ihn bestellt:

GLE 63s Coupé. Farbe muss ich noch überlegen und mehr Bilder sehen. Ob es schwarz, weiß wird.. Keine Ahnung.

Preis liegt bei 170K.

Zitat:

@Drivingman schrieb am 27. März 2020 um 11:03:35 Uhr:

Sooo.. hab ihn bestellt:

GLE 63s Coupé. Farbe muss ich noch überlegen und mehr Bilder sehen. Ob es schwarz, weiß wird.. Keine Ahnung.

Preis liegt bei 170K.

Cool und Glückwunsch! Wie hat sich dein Händler in Sachen Liefertermin geäußert?

Zitat:

@Drivingman schrieb am 27. März 2020 um 11:03:35 Uhr:

Sooo.. hab ihn bestellt:

GLE 63s Coupé. Farbe muss ich noch überlegen und mehr Bilder sehen. Ob es schwarz, weiß wird.. Keine Ahnung.

Preis liegt bei 170K.

Glückwunsch

Dankeschön. Bin mal gespannt auf den Unterschied zum alten GLE Coupé. Das war schon etwas härter. Bin gespannt was sich auf der Fahrwerksseite getan hat.

Zitat:

@Drivingman schrieb am 27. März 2020 um 11:03:35 Uhr:

Sooo.. hab ihn bestellt:

GLE 63s Coupé. Farbe muss ich noch überlegen und mehr Bilder sehen. Ob es schwarz, weiß wird.. Keine Ahnung.

Preis liegt bei 170K.

Selenit GRAU der HAMMER!!!!:cool:

Glückwunsch!!!

Vollnausgestattet huh?

Zitat:

@svotec schrieb am 18. März 2020 um 12:43:07 Uhr:

Zitat:

@Drivingman schrieb am 18. März 2020 um 12:23:46 Uhr:

 

Habe jetzt noch gar nicht geschaut. Ist das Fahrwerk vom 53er identisch zum 63 er? So mit Active Wankausgleich usw..?

Aber ein 6 Zylinder käme nicht in Frage für mich. Alternative zum 63er wäre dann sicher der GLE 580 mit Wankausgleich.

Ja das hat er auch alles.

Das einzige ist glaube ich die Bremsanlage und der Motor.

Ich habe ja auch einen GLC 63S mit Performance Abgasanlage und konnte das gestern mit dem 53er auch mit Performance Abgasanlage vergleichen.

Der 63er ist natürlich dumpfer aber der 53er wirkt dafür lebendiger bei hochdrehen. Vom Klang absolut nicht mit den 43er Modellen zu vergleichen.

Wie er sich auf der Straße so fährt kann ich dank Corona leider nicht sagen.

Wieso dank Corona? Dürft ihr nicht mehr raus??

Zitat:

@SchweizerStern schrieb am 28. März 2020 um 20:10:33 Uhr:

Zitat:

@svotec schrieb am 18. März 2020 um 12:43:07 Uhr:

 

Ja das hat er auch alles.

Das einzige ist glaube ich die Bremsanlage und der Motor.

Ich habe ja auch einen GLC 63S mit Performance Abgasanlage und konnte das gestern mit dem 53er auch mit Performance Abgasanlage vergleichen.

Der 63er ist natürlich dumpfer aber der 53er wirkt dafür lebendiger bei hochdrehen. Vom Klang absolut nicht mit den 43er Modellen zu vergleichen.

Wie er sich auf der Straße so fährt kann ich dank Corona leider nicht sagen.

Wieso dank Corona? Dürft ihr nicht mehr raus??

Doch aber der Händler darf kein Auto ausliefern.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLE
  7. GLE 63 S 4MATIC+ mit 612PS + 18 kW EQ Boost