ForumGLE
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLE
  7. GLE 400 d Coupe mit AMG-Paket und großer Bremsanlage vorne - welche Winterreifen?

GLE 400 d Coupe mit AMG-Paket und großer Bremsanlage vorne - welche Winterreifen?

Mercedes GLE C167 Coupé
Themenstarteram 19. Januar 2021 um 6:11

Hallo zusammen,

könnten Ihr bitte mir sagen welche Winterradsätze für den GLE 400 d Coupé mit AMG-Paket und größeren Bremsscheiben (U28 größere Bremsanlage vorne) offiziell von Mercedes freigegeben sind.

Mir liegt aktuell ein Angebot für die Winterräder mit der Sachnummer A 167 401 21 00 vor.

Ich bin mir nicht sicher ob eventuell die die 19“ zu klein für das AMG-Pakte in Verbindung mit der größeren Bremsanlage vorne sind.

Vorab vielen Dank für eure Antworten.

MFG

Matze

Ähnliche Themen
5 Antworten

Mercedes selbst schreibt, dass man bei AMG Paket wegen der großen Bremsen mindestens 20 Zoll benötigt.

Ich habe das "Mercedes-Benz Winterkomplettrad 5-Doppelspeichen-Rad Grau Himalaya Matt Glanzgedreht " aktuell drauf. Das sind rundum 275/50 R20.

Themenstarteram 28. Januar 2021 um 9:53

Super, vielen Dank für deine Rückmeldung.

Ich habe die SA größere Bremsscheiben vorne bestellt, damit ist Bremsanlage abseits vom AMG-Paket noch größer.

Spielt das noch eine Rolle für die Winterreifen?

Mercedes bzw. der Kundendienst sollte es wissen oder vielleicht im COC-Dokument nachsehen. Ich habe lediglich das AMG-exterieur-Paket, aber auch da war mir das Gehampel mit der Fragestellung "was ist zugelassen, was nicht" einfach zu doof und ich habe die oben bereits genannten Räder genommen. Sieht nicht schlecht aus, fährt super und ist kostenmäßig in Ordnung.

Themenstarteram 21. Februar 2021 um 9:19

Super, vielen Dank für Information, leider bekomme ich das Fahrzeug erst in 07/2021 und habe damit keine Möglichkeit in die COC-Papier zu schauen (deswegen die Fragerei im Forum :-)).

Was mich noch interessiert ist es Möglich den Winterradsatz vom GLE Coupe auf den Standard GLE zu montieren?

Aus meiner Sicht sollte es innerhalb einer Baureihe (BR167) kein Problem darstellen.

Mit freundlichen Grüßen

Matze

GLE und GLE Coupe V167/C167 haben die ab 20“ die gleichen Räder. Beim GLE Coupe mit der großen Bremsanlage kannst du 20“ und größer draufmachen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLE
  7. GLE 400 d Coupe mit AMG-Paket und großer Bremsanlage vorne - welche Winterreifen?