ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Gibt es für das dvd radio von AEG eine navisystem?

Gibt es für das dvd radio von AEG eine navisystem?

Themenstarteram 18. März 2012 um 18:37

Hi,

ich bin auf der suche nach einem gutem und günstigem dvd Radio .

Ich habe dann das AEG AR 4026 Autoradio bei amazon gefunden.

http://www.amazon.de/.../ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1332091900&sr=8-2

Es hat leider kein Navigationssystem installiert.

Meine frage ist jetzt.

Kann ich einfach eine sd karte oder cd einlegen und dann habe ich ein navi in meinem dvd radio?

z.b. diese sd karte hier oder ähnliche?

http://www.amazon.de/...VIGATOR-Software-Kartenmaterial-Empf%C3%A4nger

/dp/B000PBQZZI/ref=sr_1_62?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1332092078&sr=1-62

bitte helft mir.

hoffe auf antwort :)

mfg

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von tobi187

Also man muss hier wirklich schmunzeln was sich hier alles als Experte ausgibt.

genauso wie man schmunzeln muss, dass es immer wieder 'experten' gibt, die threadleichen aus der versenkung holen... :rolleyes:

29 weitere Antworten
Ähnliche Themen
29 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Polo 9n.

Kann ich einfach eine sd karte oder cd einlegen und dann habe ich ein navi in meinem dvd radio?

Selbstverständlich nicht - was erwartest Du für den Preis?

AEG ist eine Billigmarke, von der Du unbedingt die Finger lassen solltest - Markengeräte mit Navigation kosten so ab 500€ aufwärts.

Themenstarteram 18. März 2012 um 18:59

mir ist klar dass es ein "billigeres" produkt ist .

aber warum geht das denn nicht mit der sd karte?

es gibt auch dvd radios mit navi für 269 €

am 18. März 2012 um 19:00

Zitat:

aber warum geht das denn nicht mit der sd karte?

Weil kein Navi Rechner da ist.:D

Zitat:

es gibt auch dvd radios mit navi für 269 €

Aber keine die richtig funktionieren.:confused:

Zitat:

Markengeräte mit Navigation kosten so ab 500€ aufwärts.

So ist es und für 500-600 € ist nicht viel

am Markt.:cool:

Zitat:

Original geschrieben von Polo 9n.

 

es gibt auch dvd radios mit navi für 269 €

.

 

Das Gesetz der Wirtschaft

Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden gerechte Beute solcher Machenschaften.

Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen.

Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles.

Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.

Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten.

Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen.

Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen

John Ruskin, engl. Sozialreformer (1819-1900)

 

Themenstarteram 18. März 2012 um 19:58

und warum gibt es dann extra dafür sd karten? :D

am 18. März 2012 um 20:01

Kennst du den Spruch?

"Jeden Morgen steht ein dummer auf.":D

Themenstarteram 18. März 2012 um 20:26

ich dich auch :*

also sollte jetzt deiner meinung nach jeder ein 1000€ radio im auto haben?

das radio von AEG ist immernoch besser als ein ganz normales .

und wenn du behauptest dass AEG ne billige marke ist dann hast du keine Ahnung.!

Zitat:

Original geschrieben von Polo 9n.

und warum gibt es dann extra dafür sd karten? :D

Gibt es nicht - oder findest bei der Amazon-Artikelbeschreibung unter "Kompatibilität" das AEG-Teil?

am 18. März 2012 um 20:31

Zitat:

also sollte jetzt deiner meinung nach jeder ein 1000€ radio im auto haben?

das radio von AEG ist immernoch besser als ein ganz normales .

und wenn du behauptest dass AEG ne billige marke ist dann hast du keine Ahnung.!

Warum fragst du erst wenn du schon alles weißt.:confused:

Meiner Meinung nach sollte jeder das Radio haben das er will.:D

Ich zb mag kein Schrott, darum lieber paar Euro mehr und

lange freude am Car-Hifi.:o

Oder so, AEG, auspacken einschalten gehtne.:D

Das ist ironischer Weiße recht real.:rolleyes:

Zitat:

Original geschrieben von Polo 9n.

und wenn du behauptest dass AEG ne billige marke ist dann hast du keine Ahnung.!

Ach ja - um was für eine Marke handelt es sich denn Deiner Meinung nach bei AEG? Allgemeine Deutsche Electrizitäts-Gesellschaft? Die gibt es schon lange nicht mehr!

Die "weisse Ware" (Kühlschränke, Waschmaschinen, etc." kommt heute von Elektrolux, die Unterhaltungselektronik ist billige Importware aus China - vertrieben durch die ETV Elektro-Technische Vertriebsgesellschaft mbH, eine Untergesellschaft von Clatronic:

http://www.etv.de/.../Impressum.html?...

Ob AEG eine Billigmarke ist oder nicht, spielt doch in diesem Fall gar keine Rolle. Es existiert keine Marke, bei der man durch einfaches Einlegen einer Software-CD (-oder Karte) aus einem DVD Radio OHNE Navirechner ein Navi machen.

Zitat:

und warum gibt es dann extra dafür sd karten? :D

Extra für dein AEG-Radio gibt es das ja eben gerade nicht. Das was du da verlinkt hast, ist z.B für Handys/Smartphones/PDA mit eingebautem GPS-Empfänger. Steht aber auch bei Amazon im Text.

Soll der Smilie eigentlich bedeuten, daß du die Leute hier auslachst, weil du es besser weißt ??

am 16. Juli 2014 um 23:40

Also man muss hier wirklich schmunzeln was sich hier alles als Experte ausgibt.

Natürlich kann man kein Einfaches Radio mit nem TFT Display per SD Karte patchen. Das liegt weniger am Prozessor als an dem mehrfachen Aufwand.

Diejenigen die hier immer wieder posten "teurer ist besser" denen möchte ich am liebsten in den Hals fassen, da XOMAX und Pioneer Teile ausm selben Eck stammen, nur anders zusammengesetzt werden und daher teurer werden.

Keine Ahnung von NIX und dann immer wieder schlau daherreden ist im Internet leider Tagesordnung!

Das gefragte geht jedenfalls nicht, das Autoradio sollte dir aber die entsprechenden Funktionen problemlos bieten. Ansonsten hast du in DE ja immer eine gesetzliche Gewährleistung und das Recht dich zu beschweren.

Meine Bremsscheiben + Backen haben 40 Euro bei Ebay gekostet und laut FOH nach 2 jahren weniger abgenutzt als meine Zimmermann davor... so viel zu Qualität die eh ausm selben Eck kommt. Also lass dich nicht Kirre machen, mittlerweile übersteigt das Angebot dank Internet einfach der Nachfrage deswegen kommt auch kein Hobby "Möchtegern Profi" mehr hinterher ;)

Du kannst von einem Autoradio der Preisklasse natürlich nicht alles verlangen, es gibt aber gute Naviceiver die auch von billigeren Herstellern gut funktionieren. Achte dabei auf Bewertungen ob auch die Navi Software auf SD mit dabei ist, sowie auch alle Funktionen GUT!! beschrieben sind. Dann kann man auch billig kaufen und viel bekommen. Wie gesagt der Markt ist groß und wird auch immer größer! Vor allem wenn das Freihandelsabkommen da ist wird's über den China markt die Geräte über den Umweg USA Zollfrei an uns schwämmen ;)

Grüße,

Der Nix-Wissende All-Wissende

Die Bergpredigt.

Amen.

Zitat:

Original geschrieben von tobi187

Also man muss hier wirklich schmunzeln was sich hier alles als Experte ausgibt.

genauso wie man schmunzeln muss, dass es immer wieder 'experten' gibt, die threadleichen aus der versenkung holen... :rolleyes:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Gibt es für das dvd radio von AEG eine navisystem?