ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Gewerbliche Anzeigen im Marktplatz?

Gewerbliche Anzeigen im Marktplatz?

Themenstarteram 23. Mai 2008 um 23:13

Hallo, da mir in den letzten Tagen einiges aufgefallen ist und es auf einen Alarm bisher keine Reaktion gab: sind gewerbliche Anzeigen im Marktplatz erlaubt?

Gruß, Olli

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 23. Mai 2008 um 23:13

Hallo, da mir in den letzten Tagen einiges aufgefallen ist und es auf einen Alarm bisher keine Reaktion gab: sind gewerbliche Anzeigen im Marktplatz erlaubt?

Gruß, Olli

17 weitere Antworten
Ähnliche Themen
17 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Olli the Driver

...und es auf einen Alarm bisher keine Reaktion gab...

Wir diskutieren das Thema derzeit mit mehreren Ansätzen und werden, sobald es ein klares Ergebnis gibt, dies euch auch mitteilen.

Momentan wird gestritten ob gewerbliche Angebote überhaupt geduldet werden sollen, was dagegen spricht und ob z.B. eine eindeutige Kennzeichnung (was ist privat, was gewerblich) ein Ausweg sein könnte.

Gruß vom Mod der nicht reagiert hat ;)

Tom

am 24. Mai 2008 um 9:48

Momentan taucht mir hier bei m-t wirklich zuviel "Gewerbliches" auf !

Ein weiteres Bsp. wäre das : http://www.motor-talk.de/.../ziegert-tuning-t1838635.html

Viele Grüße

g-j:) den es wundert, wenn man im Kleinanzeigenbereich 5 mal über den selben Felgensatz, vom selben Anbieter stolpert

@ G-J

yepp das empfinde ich auch so...

Ich für meinen Teil bin da auch recht strikt gegen, mal schauen was die Diskussion darüber ergibt.

Beste Grüße

am 24. Mai 2008 um 14:32

Bitte nicht falsch verstehen,

habe wirklich nichts dagegen wenn User XYZ über seinen Umbau berichtet und dann die Firma XYZ (die den Umbau getätigt hat) in den höchsten Tönen lobt und auf deren HP verlinkt bzw. diese in seinem Blog vorstellt !

M-t als gratis Werbeplattform zu missbrauchen oder gar als kostenfreien Marktplatz, geht meiner Meinung nach gar nicht !

Oder es sind im Gegenzug mindesten 10% für m-t User drin;)

Viele Grüße

g-j:)

Hmm, ich bin da etwas zweigeteilt...

1.Seite: MT hat mit Kommerz außer den Werbeeinblendungen am Rand definitiv nichts zu tun. Ganz ohne gehts halt nit!

2.Seite: einige gewerbliche Anzeigen können auch dem Privaten Verkäufer hilfreich sein in dem Sie interessante Angebote setzen was wiederum die Besucheranzahl erhöht was dann zu besseren Verkaufschancen der Privatangeboten führt.

Ich denke das die Gewerblichen eine Startgebühr pro Angebot bzw ne "Flatrate" für nen Monat oder sowas buchen können. Die Schwierigkeit ist das Erkennen von Gewerblichen oder nem "Schlachtfest" von Privat.

Grüße

Steini

Olli,

 

mir ist es auch schon aufgefallen.

 

Ich würde es begrüßen, wenn es ein Marktplatz nur für User ist und frei von gewerblichen Verkäufern bleibt.

 

Grüße,

Eric,

der gern eine Möglichkeit hätte, den Marktplatz generell auszublenden *winkmitdemzaunspfahl* ;)

am 24. Mai 2008 um 16:19

Zitat:

Original geschrieben von Eric L.

 

Ich würde es begrüßen, wenn es ein Marktplatz nur für User ist und frei von gewerblichen Verkäufern bleibt.

Sehe ich absolut ähnlich,

ich stöber gerne mal in den Kleinanzeigen um vielleicht ein Teil zu finden, dass ich schon länger gesucht habe. Die Kontaktaufnahme zu dem verkaufenden User und ein eventuelles Abholen des Teils dient dann oftmals zur Fachsimpelei und dem Erfahrungsaustausch.

Werbebanner/Einblendungen müssen sein, keine Frage ! Hier gehören die Gewerblichen hin ! Die Kleinanzeigen sollten den Usern für Privatverkäufe vorbehalten sein !

Viele Grüße

g-j:)

am 24. Mai 2008 um 16:33

ich sehe auch dass der MARKTPLATZ clean bleiben sollte..

Harry

Themenstarteram 25. Mai 2008 um 17:50

Danke fürs Feedback ;). Ich würde es begrüßen, wenn der Marktplatz bei m-t für Privatanzeigen vorbehalten bleibt. Wenn gewerbliche Anzeigen erlaubt sind, sollten diese mindestens eindeutig gekennzeichnet sein, wenn nicht sogar separate Marktplätze eingerichtet werden.

Gruß, Olli

am 25. Mai 2008 um 20:35

bmxxx <---- ist für einen gewerbefreien MT-Marktplatz!!

:)

Hallo zusammen,

 

wie in den Nutzungsbedingungen zu lesen sind gewerbliche Beiträge nicht gestattet. Das gilt auch im Marktplatz. Im Augenblick nehmen die gewerblichen Anzeigen in der Tat zu. Bitte benutzt dafür die Alarme.

 

Beste Grüße aus der Werkstatt,

 

Tom

Themenstarteram 29. Mai 2008 um 22:17

Danke für die Klarstellung, Tom. Als ich die NB mal überflogen habe konnte ich nichts dementsprechendes finden, daher die Frage hier.

Gruß, Olli

Hallo Olli,

 

Zitat:

Nutzungsbedinungen

4.6 Sie dürfen unser Angebot oder Teile davon, den Einsatz unseres Angebots durch Sie als Dienstleistung oder den Zugang zu unserem Angebot nicht ohne unsere vorherige schriftliche Einwilligung für kommerzielle Zwecke gleich welcher Art nutzen; z.B. nachahmen, verkaufen, vermieten oder für eigene oder fremde Werbezwecke nutzen oder anbieten.

Beste Grüße,

 

Tom

Themenstarteram 29. Mai 2008 um 22:27

Zitat:

Nutzungsbedinungen

4.6 ... für kommerzielle Zwecke ...

Danke, ich les das doch nicht alles durch ;). Ich hatte nur nach gewerblich gesucht...

Gruß, Olli

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Gewerbliche Anzeigen im Marktplatz?