ForumTouareg 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 1
  7. Getriebewechsel 7L V10

Getriebewechsel 7L V10

VW Touareg 1 (7L)
Themenstarteram 28. Februar 2021 um 13:01

Moin zusammen.

Ich stelle jetzt mal eine konkrete Frage und möchte auch nur explizit darauf Antworten erhalten - keine Hinweise auf irgendwelche RLFs, die etwas anderes sagen oder das jemand jemanden kennt, der das schon mal gemacht haben könnte. Alles würde den Thread nur unnötig aufblasen ;-)

Ist hier irgendjemand unterwegs, der beim 7L V10 das Automatikgetriebe schon gewechselt hat, OHNE den Motor auszubauen. Beispielsweise nur durch teilweises Absenken oder ähnliches?

Ich werde nicht drumherum kommen, bei meinem mit jetzt 302 Tkm das Getriebe auszutauschen. Beim zügigen Gas geben /Kickdown verschwindet irgendwann der Kraftschluss und der Motor dreht bis in den roten Bereich. Bei "normaler" Fahrweise tritt dieses Phänomen nicht auf, dafür hat man manchmal den Eindruck, eine Fahrstufe schaltet 2x im selben Gang. Da der Fehlerspeicher leer ist, vermute ich mechanische Probleme. Eine normale Getriebespülung im letzten Jahr nach dem Kauf hat eigentlich alles nur verschlimmbessert. Komplette Getriebeüberholung inkl. Ein- und Ausbau schlägt mit knapp 3K zu Buche und ist realistisch, aber kommt aus wirtschaftlicher Sicht nicht in Frage. Ich tendiere zu einem HAQ aus 2006 mit ca. 167 Tkm Laufleistung und 1 Jahr Gewährleistung für 400€, eine Spülung nach TE mit ca. 350€ und Werkstattkosten von ca. 500€. Leider bin ich bei dieser Arbeit mangels Bühne /Grube auf Dritte angewiesen, so das ich das alles erst kalkulieren will. Und jetzt ihr.... ;-)

Micha

Ähnliche Themen
3 Antworten

Wenn Du eine Werkstatt findest, die erfolgreich das Getriebe für 500,-€ wechselt, wird hier bestimmt der eine, oder andere sehr hellhörig. Bitte teile Deine Erfahrung in jedem Fall mit der Forengemeinschaft! -Danke :)

Themenstarteram 1. März 2021 um 19:36

Hi, ich recherchiere erstmal, ob sich der Aufwand finanziell noch im Rahmen bewegt oder ausufert. Erst dann werde ich das Getriebe ordern. Deswegen waren die 500€ mal ne grobe Richtung und nicht bindend. Ich hab heute auf diversen Plattformen eine Suche gepostet und es hat sich tatsächlich schon eine Werkstatt gemeldet, die das hier in Berlin für 510€ erledigen würde.

Micha

auf jeden Fall eine sportliche Ansage, drück die Daumen :-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen