ForumSharan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Sharan
  6. Sharan 2
  7. Gesucht wird das beste Auto der Welt --> Alhambra/VW Sharan

Gesucht wird das beste Auto der Welt --> Alhambra/VW Sharan

VW Sharan 2 (7N)
Themenstarteram 7. Oktober 2011 um 8:17

Hallo Sharangemeinde

 

ich bin grade im Internet bei Autobild.de über volgenden Vergleich gestoßen Alhambra gegen VW Sharan Gesucht wird das beste Auto der Welt schaut mal rein wenn ihr lust habt ist recht interessant

 

http://www.autobild.de/.../...lhambra-vw-sharan-vergleich-1868819.html

Beste Antwort im Thema

Naja so prägnant ist das mit dem Preis dann auch nicht. Wenn man mal ganz genau hinsieht und nach der großen Konfiguration die Rabatte abzieht ist da nicht mehr so viel Übrig. Wie immer beschrieben wird mit 3-4K ist das reines Schönrechnen. Real sinds dann max. 1-2K, und das lass ich mir mal schönere Sitze und LED-TFL die hübschere Instrumentenbeleuchtung schonmal kosten ;)

Bei mir liegt aber der Grund eher am Rundumsupersorglosverwöhnhändler der für mich unbezahlbar war und ist. Und ich bin ein leidgeplagter Sharan 7M-Nutzer....

17 weitere Antworten
Ähnliche Themen
17 Antworten

Ist schon ne weile ON ;-)

Interessant war das die beiden Diesel eine unterschiedliche Motorabstimmung fahren. Wenn das tatsächlich stimmt müsste der Sharan durch die Bank weniger verbrauchen. Was aber wohl eher im Zehntelbereich wäre....

Themenstarteram 7. Oktober 2011 um 8:34

Wenn man die beide so zusammen sieht dann muß ich sagen das der Sharan von vorne besser aussieht als der Alhambra aber alles nur geschmacksache mir gefällt der SHARAN auf jedenfall besser als der Alhambra

am 7. Oktober 2011 um 8:39

Zitat:

Original geschrieben von VW Pampersbomber

Wenn man die beide so zusammen sieht dann muß ich sagen das der Sharan von vorne besser aussieht als der Alhambra aber alles nur geschmacksache mir gefällt der SHARAN auf jedenfall besser als der Alhambra

Bei mir ist es gerade andersrum:D

Wie gesagt Geschmackssache.

Wenigstens wird er von vorne nicht mit dem neuen Touran verwechselt.;)

am 7. Oktober 2011 um 8:46

Zitat:

Original geschrieben von didarenni

Interessant war das die beiden Diesel eine unterschiedliche Motorabstimmung fahren. Wenn das tatsächlich stimmt müsste der Sharan durch die Bank weniger verbrauchen. Was aber wohl eher im Zehntelbereich wäre....

Ich denke mal, dass die Abweichungen innerhalb der Toleranz liegen, wir reden hier über 5/10s Unterschied in den Fahrwerten und 1/10l Unterschied im Verbrauch.

Ich glaube nicht, dass da irgendetwas anders abgestimmt ist.

am 7. Oktober 2011 um 8:48

Zitat:

Original geschrieben von VW Pampersbomber

Wenn man die beide so zusammen sieht dann muß ich sagen das der Sharan von vorne besser aussieht als der Alhambra aber alles nur geschmacksache mir gefällt der SHARAN auf jedenfall besser als der Alhambra

Dafür finde ich den mittigen Schriftzug des Alhambra sehr schön. Von vorne finde ich auch den Sharan prägnanter, der Seat sieht da schon beliebiger aus. Aber allein der Preis spricht schon für den Seat.

Naja so prägnant ist das mit dem Preis dann auch nicht. Wenn man mal ganz genau hinsieht und nach der großen Konfiguration die Rabatte abzieht ist da nicht mehr so viel Übrig. Wie immer beschrieben wird mit 3-4K ist das reines Schönrechnen. Real sinds dann max. 1-2K, und das lass ich mir mal schönere Sitze und LED-TFL die hübschere Instrumentenbeleuchtung schonmal kosten ;)

Bei mir liegt aber der Grund eher am Rundumsupersorglosverwöhnhändler der für mich unbezahlbar war und ist. Und ich bin ein leidgeplagter Sharan 7M-Nutzer....

am 7. Oktober 2011 um 9:10

Zitat:

Original geschrieben von didarenni

Naja so prägnant ist das mit dem Preis dann auch nicht. Wenn man mal ganz genau hinsieht und nach der großen Konfiguration die Rabatte abzieht ist da nicht mehr so viel Übrig. Wie immer beschrieben wird mit 3-4K ist das reines Schönrechnen.

Nein, zumindest nicht, wenn man Business-Kunde ist. Denn Seat bietet attraktive Business-Pakete, dazu kommt, dass die Extras durchweg günstiger sind. So käme mich ein Alhambra mit meiner Mindestausstattung rund 4-5.000€ günstiger als ein Sharan. Nur leider darf ich keinen Seat nehmen. Also musste ich doch wieder einen Touran nehmen, der Sharan käme mich indiskutabel zu teuer.

Zitat:

Original geschrieben von didarenni

Wie immer beschrieben wird mit 3-4K ist das reines Schönrechnen. Real sinds dann max. 1-2K, und das lass ich mir mal schönere Sitze und LED-TFL die hübschere Instrumentenbeleuchtung schonmal kosten ;)

War in der Schweiz im September 2011 genau anders rum. Unter Berücksichtigung des höheren Eurorabattes des offiz. Importeurs AMAG (übrigens der Gleiche für VW und Seat) und unter Nutzung von VW-Ausstattungspaketen mit Preisvorteil (die es beim Alhambra in der CH nicht gibt) war mein nun bestellter Sharan netto rund CHF 1000.-- preisgünstiger als ein vergleichbarer Alhambra. Da musste ich nicht mehr lange rechnen... und der Seat-Verkäufer kam arg in Argumentationsnotstand.

PS: Seit dem 01.10.2011 hat der Schweizer Importeur den Eurorabatt des Sharans um CHF 2'150 gesenkt, und daran ist nicht nur der leicht schwächere CHF schuld ;)

Gruss,

TDNYH

Ich wollte beim Kauf mir den Zulassungswertverlust schenken und suchte einen Gebrauchten. Und irgendwie gibt es so gut wie keine gebrauchten Alhambra.

Im Konfigurator und bei den Händlern schrumpften die preislichen Unterschiede zumindest für mich als Nicht-Business-Otto-Normalverbraucher auf ein recht kleines Maß zusammen. Da ich den Sharan aber gedenke recht lange zu fahren, gab dann die höhere Preisstabilität des Sharan den Ausschlag.

am 7. Oktober 2011 um 21:51

Den Vergleich hatte ich noch nicht gekannt!

Danke!

Ich finde nur interessant, dass bei den

1.500,-- EUR Preisdifferenz nicht erwähnt

wird, dass die Serienausstattung auch

abweicht. Die Mehrausstattung muss

aber jeder selbst bewerten.

1. Nebelscheinwerfer -> Sharan + 215,-- EUR

2. Radio 8 Lautsprecher -> Sharan + 170,-- EUR

3. Sonnenrollos -> Sharan + 110,-- EUR

4. Multifunktionslenkrad -> Sharan + 380,-- EUR

Gesamt: + 875,-- EUR

Damit sind die 1.800,-- EUR Wertverlustdifferenz

wieder ausgeglichen.

Themenstarteram 7. Oktober 2011 um 22:44

Zitat:

Original geschrieben von Maxjonimus

Zitat:

Original geschrieben von didarenni

Naja so prägnant ist das mit dem Preis dann auch nicht. Wenn man mal ganz genau hinsieht und nach der großen Konfiguration die Rabatte abzieht ist da nicht mehr so viel Übrig. Wie immer beschrieben wird mit 3-4K ist das reines Schönrechnen.

Nein, zumindest nicht, wenn man Business-Kunde ist. Denn Seat bietet attraktive Business-Pakete, dazu kommt, dass die Extras durchweg günstiger sind. So käme mich ein Alhambra mit meiner Mindestausstattung rund 4-5.000€ günstiger als ein Sharan. Nur leider darf ich keinen Seat nehmen. Also musste ich doch wieder einen Touran nehmen, der Sharan käme mich indiskutabel zu teuer.

Hallo

ich glaube das die beiden so identisch und fast gleich auf sind wenn sie mit 170PS/DSG und ne gute Ausstatung haben dann sind sie bestimmt identisch.

aber meiner Meinung nach kaufen die Menschen zwischen 30 und 40T Seat Alhambra und ab 40 bis 55T eher VW SHARAN oder,natürlich spielt das Image auch eine große Rolle oder ??? Bei mir in der Gegend fahren ein Paar mehr Alhambras rum als Vw Sharan. Ich habe den SHARAN seit 02.01.2011 nach fast 7 Monaten Wartezeit, vorher hatte ich ein 2008 Audi S4 aber mit 3 Kinder (ab 01.2012) kommt noch ein Junge dazu. Für mich als Familienvater das BESTE AUTO was es zurzeit auf dem Deutschen Markt gibt natürlich kostet sowas viel Geld wenn man ihn so ausstattet wie ich über 50T.

Glückwunsch zu deinen 4 Jungs. Und ich muß dir recht geben, Sitztechnisch ist für Familien der Sharan Weltklasse. 5x Isofix für die Hinterbänkler und alles sehr variabel. Von den integr. Kindersitzen ganz zu schweigen. Wer das noch toppen will braucht mindestens einen Discovery (3), T5 oder die Nutzfahrzeugplattformen von PSA, Fiat bis Ford usw.. Und da wirds preislich auch sehr eng bei mir.

Allerdings lege ich gerade meine rosarote Sharanbrille ab, weil ich feststellen muß, dass es Autos gibt, die in puncto Beladung deutlich solider, durchdachter und auch langlebiger wirken (und sind), was aber sehr speziell meinen Bedürfnissen einer Familienreise entspricht:

Mama, Papa, 3 Kids und wir brauchen immer viiiel Kofferraum.

Ich mag den Sharan trotzdem, kann verstehen das "alte" Sharaner den 7N zur Hölle schicken würden, weil er nach der ersten Rücksitzreihe einfach zu popelig ist. Er ist nicht das beste Auto der Welt, das muß er auch nicht sein. Wir können unseren auch so gut gebrauchen.

Also ich hab mir absolut nix "schöngerechnet" - wüßte gar ned wie ich das machen sollte ?!

Beim Preisunterschied von 3.800 Euro war klar, daß es ein Ali wird !

Zitat:

Original geschrieben von Whyara

Also ich hab mir absolut nix "schöngerechnet" - wüßte gar ned wie ich das machen sollte ?!

Beim Preisunterschied von 3.800 Euro war klar, daß es ein Ali wird !

3800 euro unterschied bei der selben ausstattung?

diesen unterschied habe ich bei der online konfiguration nicht zusammenstellen können.

wie geschrieben. bei der selben ausstattung, was ja schon fast nicht möglich ist.

ich versuche es gleich nochmal.

gruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Sharan
  6. Sharan 2
  7. Gesucht wird das beste Auto der Welt --> Alhambra/VW Sharan