ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Gesucht: Achlasten Golf 4 Variant 4 Motion

Gesucht: Achlasten Golf 4 Variant 4 Motion

VW Bora 1J
Themenstarteram 10. Juni 2021 um 17:31

Hallo zusammen,

ich fahre einen VW Bora Variant (Frontantrieb, AJM Motor). Aktuell sind ein ST X Gewindefahrwerk, 8Jx19 ET35 Felgen, Spurplatten und ein 4-Motion Stabilisator mit dem Durchmesser 19mm (1J0.411.305.AD) verbaut.

Nun wollte der TÜV mir das alles nicht eintragen aufgrund des geänderten Stabilisators (Bitte keine Diskussion, das man den nicht eintragen muss). Natürlich hat er Recht, dass der Stabilisator eine andere Federrate, als mein original verbauter haben könnte (1J0.411.305.E). Allerdings reicht es ihm aber schon zu sehen, dass ein 4Motion mit diesem verbauten Stabilisator eine entsprechend hohe Achslast wie mein Bora hat (990kg VA).

Darum suche ich jemanden, der einen Golf 4 Variant 4 Motion fährt mit einem AGN, AGR, ATD, AZH Motor. Diese Modelle haben laut Recherche serienmäßig diesen 19mm Stabilisator verbaut. Ich bitte euch, eure zul. Achslasten unter Ziffer 7.1 oder 8.1 zu posten.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich verzweifle langsam...

Danke und Gruß

Chris

Ähnliche Themen
2 Antworten

Hallo, habe einen 4 Motion, habe leider den Fahrzeugschein verpeilt.

Wenn du die Fahrzeugbeschreibung "3.3 Technische Daten" hast, kannste du die VA je nach Motortyp entnehmen.

AA ist Allradantrieb, rechte Spalte. Als Bsp tdi 100ps und ein tdi 130ps im Anhang laut Heft.

Hoffe das es hilft und dem Tüv Prüfer ausreicht.

Falls du das Heft nich zur Hand hast kann ich dir auch noch ein Foto der entsprechenden Seite mit deinem Motortyps/Leistung machen.

1623354076078522748579
1623354352132884500358
Themenstarteram 11. Juni 2021 um 22:49

Moin!

Ich danke dir für deine Bilder! Die haben mir mega geholfen. In meinem Heft hab ich alle Motoren gefunden, die bis 2000 gebaut wurden. Dieser Tipp war echt gold wert. Ich hab mir ne Excel erstellt mit allen Fahrzeugen, die diesen 19mm 4M Stabi serienmäßig verbaut haben und dazu die zul. Achslasten (VA und HA) eingetragen. Anhand einer Fotografie von Zulassungsbescheinigung und PRNr eines Golf 4 Variant 4M mit nem ATD Motor konnte ich noch mehr Aussagekraft schaffen. Hab dem TÜVer dann meine Ergebnisse gezeigt, in denen zu entnehmen ist, bei welchen Achslasten der Stabi zum Einsatz kommt (von ca. 960kg bis zu 1000kg VA-Last) und bei welchen Verhältnissen VA/HA Last (0,92-1,03). Damit konnte ich aufzeigen, dass mein Bora mit 990kg VA Last und nem Verhältnis 0,99 VA/HA Last da mit im Einsatzbereich des 4M Stabis liegt.

Und was soll ich sagen, er würde es mir anhand der Daten eintragen. Also Happy End :)

Besten Dank und VG

Chris

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Gesucht: Achlasten Golf 4 Variant 4 Motion