ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Geschwindigkeitstest

Geschwindigkeitstest

Audi A6 C5/4B
Themenstarteram 7. Juli 2013 um 3:53

Hallo

Ich fAhr ein audi A6 4,2l und wollte ihn mal testen was da so geht also vmax ist offen da bin ich mal 280 km/h Gefahren. Heute Abend war ich wieder auf der Autobahn und hab ihn getestet von 100 auf 200 km/h und ich bin schockiert, von 100-180 km/h braucht er nur 11-12 Sek. Was meine Meinung nach sehr gut ist da ein Freund einen BMW M3 e36 3,2l hat und der

Braucht von 100-200 km/h 14sek , naja und meiner braucht von 100-200kmh ganze stolze 20 Sek. Was für nur 20 km/h mehr extrem viel ist wenn man rechnet braucht der 8-9 Sek mehr für nur 20kmh.

Also die ersten drei Gänge sind brutal bei dem Fahrzeug aber der 4 Gang und der kommt bei 180 km/h zum Einsatz der IST so träge und er hat da einfach keine power, kein Druck dahinter . Da wollte ich euch jetzt mal fragen ist es nur bei mir so oder bei allen 4,2l .

Auf der Autobahn bin ich gegen einen BMW 640 gefahren und obwohl er mehr ps hat und neue Technik ( DSG Getriebe usw ) waren wir vom 2 Gang und im 3 Gang auf gleiche Höhe aber als ich in den vierten schaltete war der BMW weg .

Selbst gegen ein s6 Automatik bin ich vom Start aus Gefahren und siehe da wir waren auf gleiche Höhe .

Jetzt wollte ich noch fahren zwar gabs da kein Unterschied von 4.2l zum s6 aber kann es sein das der s6 selbst bei dem vierten Gang besser abgeht als der 4,2l da er kürzer übersetzt ist und eher für sowas ausgelegt ist

Beste Antwort im Thema

OMG was ein Gelabb…

43 weitere Antworten
43 Antworten

ab dieser geschwindigkeit trennt sich die spreu vom weizen;) der S6 hat ja schließlich 40 PS mehr und das merkt man da natürlich.

am 7. Juli 2013 um 7:23

280km/h...:D:D:D

ohne weitere worte!

Themenstarteram 7. Juli 2013 um 9:48

Als ich und der s6 von der Ampel aus gestartet sind waren wir auf gleiche Höhe aber ich Denk auch sobald es auf die Autobahn geht das er (und das hoff ich sogar sonst wäre es ja die totale verarsche) den 4,2l stehen lässt

Hier mal die theoretisch rechnerisch ermittelten Höchstgeschwindigkeiten pro Gang für den S6 Handschalter. Das gute daran, er schafft die auch, selbst im 6. Gang ;-)

Hoechstgeschwindigkeit

Wo in D sind denn schon die Ferien losgegangen??

Ich glaub Hessen oder so....

P.S.: Wusste gar nicht das ein A6 schneller sein soll als ein S8 :D

Themenstarteram 7. Juli 2013 um 10:04

Gibt's sowas auch von dem 4,2l ? . Ich war letztens auf dem Prüfstand und meiner hat 303 ps angezeigt dabei ist da nichts gemacht worden soviel ich weis und ich mein 4 ps Tuning was kann es sein was das IST ? Oder ist es einfach nur das er sauber läuft ?

Themenstarteram 7. Juli 2013 um 10:05

Zitat:

Original geschrieben von das-weberli

Ich glaub Hessen oder so....

P.S.: Wusste gar nicht das ein A6 schneller sein soll als ein S8 :D

Wie kommst du jetzt darauf meinst du in der endgeschwindigkeit ?

Nennt man Tolleranz... vom Motor, vom Prüfstand.

Um nen möglichst genauen Prüfstandwert zu haben macht man 3 Läufer hintereinander.

Davon nimmt man den Mittelwert und gut so.

Prüfstände sind auch nicht zu 1000% genau !

Zitat:

Original geschrieben von Audi-Gassan

Zitat:

Original geschrieben von das-weberli

Ich glaub Hessen oder so....

P.S.: Wusste gar nicht das ein A6 schneller sein soll als ein S8 :D

Wie kommst du jetzt darauf meinst du in der endgeschwindigkeit ?

Ein Audi-Saugmotor der mehr Leistung hat als angegeben? Der KANN nicht original sein :D

Mein S6 hat geschätzte 300PS (lt. Luftmasse) statt 340...

Der Normale A6 V8 ist bedeutend länger übersetzt als der S6 daher sollte der S6 die auch untenrum stehen lassen. Zumindest auf dem Papier ist der S6 doch etwas schneller, und durch die kürzere Achsübersetzung auch noch bei 180 "mobiler"

Der normale V8 ist ausschliesslich zum reisen konzipiert und daher auch lang ausgelegt um den Verbrauch wieder etwas zu senken.

Gruss Scholli

Themenstarteram 7. Juli 2013 um 10:40

auf dem papier steht so viel :-) aber der mit dem s6 bei dem ging gar nichts dabei hat der rennkat´s gehabt und solche kleine spielerrein :) und er ist nicht an mir vorbei gezogen. manchmal ist es ganz gut die lange übersetzung lass es nur sein wenn man sich grad gegen jemanden anderen sich misst und den gang ausfährt muss der andere schon mal schalten und da es noch wandler-automatik ist und er in den schaltvorgängen einfach die zeitverliert ist es meiner meinung noch gut so die lange übersetzung

OMG was ein Gelabb…

Themenstarteram 7. Juli 2013 um 10:54

Zitat:

Original geschrieben von Sagi

OMG was ein Gelabb…

?????

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Geschwindigkeitstest