ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. Geschalteter Pluspol für Garmin Zümo 396

Geschalteter Pluspol für Garmin Zümo 396

BMW R 1200
Themenstarteram 9. Mai 2018 um 23:20

Da ich vergebens einen Navigator VI oder V zu realistischen Preisen gesucht habe, und auch beim alten Zümo 660 nicht fündig wurde, habe ich heute die BMW Grundplatte demontiert und die ein neues Zümo 396 verkabelt und montiert.

 

Der Dauerplus ist ja keine Hexerei, finde ich einfach nicht optimal.

Um einer entladenen Batterie vorzubeugen, wo kann ich den geschalteten Plus für‘s Navi abnehmen?

 

Thanks für Eure Antworten

Ähnliche Themen
22 Antworten

Mein Garmin 590 erkennt sogar wenn die Spannung auf dem geschalteten Plus wegfällt (ca. 10 Min) und schreibt, dass Stromversorgung abgeschaltet wurde und das Gerät ausgeschaltet wird. Trotzdem entlädt sich der eingebaute Akku dabei dann sehr langsam, solange es in der Halterung verbleibt. Nach ca. 3 Wochen ist der eingebaute Akku des Garmin quasi leer. Stört mich nicht, da auf dem Mopped bei Einschalten ja externe Spannungsversorgung wieder anliegt. Nur ärgerlich, wenn ich es auf einem anderen Mopped, ohne aktive Halterung mal benutzen möchte. (Ich hasse lose Kabel)

Zitat:

@JoergFB schrieb am 11. Mai 2018 um 07:16:23 Uhr:

Zitat:

@PeterBH schrieb am 10. Mai 2018 um 22:58:25 Uhr:

Weiss hier einer zufällig, nach welcher Zeit die Steckdose (insbesondere bei der K 1600 GT) abschaltet? Ich hab letzte Woche zwei LED-Scheinwerfer da angeschlossen, die aber mind. 14 Minuten weiter brannten.

Schau einfach mal in das "Verbotene Buch" da sollte das auch bei dir drin stehen. Bei meiner R12RS sind es 15 min.

Meine Tochter will mir ihr Tagebuch aber nicht anvertrauen - und in der Bedienungsanleitung habe ich nichts gefunden. Aber ich teste es heute noch mal mit 15 min.

In der BA von unserer F800ST und ebenso von unserer R12RS steht 15 min., was auch ungefähr mit +- 1-2 Min. zutrifft. Warum es in der BA von der GT nicht steht keine Ahnung, aber sollte dort ja ähnlich sein. Spätestens nach 20 min. sollte der Saft weg sein.

Setz dich doch einfach mal mit einem netten Kaltgetränk vor dein Moped, klemm eine Lampe an die Steckdose und teste es.

Bei der BA steht nur, "wird anschließend die Zündung ausgeschaltet, werden die Steckdosen bei hoher Belastung ebenfalls ausgeschaltet. Bei geringer Belastung bleiben die Steckdosen noch für einige Zeit in Betrieb."

Zumindest scheinen die knapp 30 W der beiden LED's keine hohe Belastung darzustellen. Beide Steckdosen zusammen verkraften 10 A.

Morgen ist Autowaschtag, da lass ich die LED's mal an. Heute hab ich sie nach 17 min. manuell ausgeschaltet.

Zitat:

@sportster wt schrieb am 10. Mai 2018 um 12:49:35 Uhr:

 

Hat jemand noch ein Stromlaufplan der K27 BJ 2007?

Für den Cartool-Anschluss brauchts keinen Stromlaufplan. Das ist ein Stecker den BMW speziell als Navi-Versorgung eingeplant hat.

Sollte in der Nähe des Lenkkopfs zu finden sein. Mit einer Kappe/Blindstopfen abgedeckt.

Da passt der Cartool-Stecker(Ersatzteil bei BMW) 1:1 dran, musst diesen nur mit dem Navihalter verbinden.

 

Die Halterung des Zumo 395 hat allerdings einen Spannungswandler verbaut, der auch ohne Navi minimal Szrom zieht.

Mitunter ist der Verbrauch so gering, dass die ZFE das nicht erkennt und den Cartool-Anschluss nicht(!) abschaltet.

Dann wird fröhlich die Batterie leer genuckelt.

 

Abhilfe schafft z. B. eine kleine LED oder ein Widerstand, welcher mit am Cartool-Anschluss angeschlossen wird.

 

Zitat:

@JoergFB schrieb am 11. Mai 2018 um 19:45:55 Uhr:

In der BA von unserer F800ST und ebenso von unserer R12RS steht 15 min., was auch ungefähr mit +- 1-2 Min. zutrifft. Warum es in der BA von der GT nicht steht keine Ahnung, aber sollte dort ja ähnlich sein. Spätestens nach 20 min. sollte der Saft weg sein.

Setz dich doch einfach mal mit einem netten Kaltgetränk vor dein Moped, klemm eine Lampe an die Steckdose und teste es.

Waren 19:27 min. Hab einfach das Handy davor auf Filmaufnahme gestellt.

Na, dann waren meine max 20 Min doch ziemlich nahe dran :D

Aber so was von. Wie ist denn deine Vorhersage für die Ziehung der Lottozahlen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. Geschalteter Pluspol für Garmin Zümo 396