ForumLeichtkrafträder
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. Generic Soho 125 Roller

Generic Soho 125 Roller

Generic Scooter 125
Themenstarteram 28. Mai 2021 um 21:57

Hallo, ich habe vor kurzem einen Soho 125 BJ 2011 teilzerlegt bekommen und wieder so weit zusammen geschraubt und Teile besorgt, Öl gewechselt, Zündkerze usw. Der Roller lief dann auch auf kurzen Strecken immer einwandfrei. Heute bin ich mal Testweise eine längere Strecke gefahren (den Motor mal richtig warm gefahren) - wollte ihn demnächst mal anmelden und dann hat der Roller ganz wild angefangen zu qualmen, als ob das Kühlwasser verdampft und das Kühlwasser ist auch übergekocht. Vorne aus der Verkleidung spritzte regelrecht braunes Kühlwasser und der Behälter war dann auch leer (sonst blaues Kühlwasser) Könnte das ein Kopfdichtungsschaden sein? Das Kühlsystem ansich scheint dicht zu sein. Wie kann ich das am besten prüfen, gucken ob die Zündkerze feucht ist? Hab bis jetzt bloß an Autos und Simson Mopeds geschraubt, Roller sind für mich Neuland und ich finde mich erst langsam in die Materie ein.

Ähnliche Themen
12 Antworten
am 28. Mai 2021 um 22:47

Könnte, aber nicht muss... Möglich auch: Luft im Wassersystem, Wasserpumpe pumpt nicht, zu wenig Wasser, Kühlventilator läuft nicht. Es sei denn, es hat so stark aus dem Auspuff gequalmt, dann ist die Zylinderkopfdichtung he.

Nach einiger Zeit auch das Motoröl testen, ob sich eine Emulsion gebildet hat. Ansonsten, Wasser nachfüllen, System richtig entlüften, nochmals nachfüllen, warmlaufen lassen dann fühlen ob der Ausgangsschlauch der Wasserpumpe hart ist (dann ist Druck drauf, und die Pumpe pumpt). Vielleicht vor dem Neustart den Motor gut reinigen, um zu sehen, ob bei warm werdenden Motor irgendwo was ausläuft. Wenns dann wieder passiert, ohne das was ausläuft, obwohl die Pumpe läuft. Ist es wahrscheinlich die Kopfdichtung.

Andere Möglichkeit, die erneute Probe beim Mechaniker machen....

Zitat:

@Andreasderdritte schrieb am 28. Mai 2021 um 22:47:31 Uhr:

Könnte, aber nicht muss... Möglich auch: Luft im Wassersystem, Wasserpumpe pumpt nicht, zu wenig Wasser, Kühlventilator läuft nicht. Es sei denn, es hat so stark aus dem Auspuff gequalmt, dann ist die Zylinderkopfdichtung he.

Nach einiger Zeit auch das Motoröl testen, ob sich eine Emulsion gebildet hat. Ansonsten, Wasser nachfüllen, System richtig entlüften, nochmals nachfüllen, warmlaufen lassen dann fühlen ob der Ausgangsschlauch der Wasserpumpe hart ist (dann ist Druck drauf, und die Pumpe pumpt). Vielleicht vor dem Neustart den Motor gut reinigen, um zu sehen, ob bei warm werdenden Motor irgendwo was ausläuft. Wenns dann wieder passiert, ohne das was ausläuft, obwohl die Pumpe läuft. Ist es wahrscheinlich die Kopfdichtung.

Andere Möglichkeit, die erneute Probe beim Mechaniker machen....

Ist es schon nicht zu späht zu prüfen ? Es schaut nach starke Überhitzung von Motor aus. Oder ?

am 29. Mai 2021 um 0:25

Glauben heißt nicht wissen. Man kann es prüfen, oder den Roller auf Verdacht reparieren, aber was??? Oder man kann ihn einfach wegwerfen... Übrigens hab ich vorhin auf eBay-Kleinanzeigen zufällig einen Komplett-Reparatursatz für den Roller gesehen: Zylinder-Kolbensatz mit Kurbelwelle, allen Lagern und Dichtungen und Zündkerze für 320€ (Neu).

Zitat:

@Andreasderdritte schrieb am 29. Mai 2021 um 00:25:49 Uhr:

Glauben heißt nicht wissen. Man kann es prüfen, oder den Roller auf Verdacht reparieren, aber was??? Oder man kann ihn einfach wegwerfen... Übrigens hab ich vorhin auf eBay-Kleinanzeigen zufällig einen Komplett-Reparatursatz für den Roller gesehen: Zylinder-Kolbensatz mit Kurbelwelle, allen Lagern und Dichtungen und Zündkerze für 320€ (Neu).

Ich habe schon von erste Post ein Verdacht bekommen, dass wir reden hier um einen niederwertige Produkt. Wahrscheinlich für von dir genannte Preis kann man kein langstreckentaugliche Roller haben. Bin nicht siecher. Verzeihung , wenn ich mich täusche. Aber sonst kann man natürlich alles prüfen, wie du empfehlen hast.

Zitat:

@Andreasderdritte schrieb am 29. Mai 2021 um 00:25:49 Uhr:

Übrigens hab ich vorhin auf eBay-Kleinanzeigen zufällig einen Komplett-Reparatursatz für den Roller gesehen: Zylinder-Kolbensatz mit Kurbelwelle, allen Lagern und Dichtungen und Zündkerze für 320€ (Neu).

Welches Fabrikat?

Themenstarteram 29. Mai 2021 um 11:49

Hallo, danke für die Tipps @ Andreasderdritte. Ja das ist natürlich ein China Knaller, das ist mir schon klar. Ich will damit auch nicht in den Urlaub fahren, sondern einmal um den Kirchturm und maximal 12 km in die nächste Stadt. Da der Roller mal um die 2099 Euro Neupreis gekostet hat, muss man dann auch überlegen was sich überhaupt noch lohnt da hinein zu investieren ( er hat mittlerweile auch schon 134500 km auf der Uhr). Habe ihn ja quasi zum Nulltarif übernommen und irgendwie gefällt er mir. Angeblich soll alles mit dem Honda SH Motor kompatibel sein, was ja schonmal gut ist. Das Kühlmittel soll ja auch ein spezielles sein oder? Also nicht das Glysantin G48 von meinen BMW's oder?

Zitat:

@Zouldschyn schrieb am 29. Mai 2021 um 11:49:35 Uhr:

...er hat mittlerweile auch schon 134500 km auf der Uhr...

Da kann man über die Qualität nicht meckern. Bei Baujahr 2011 entspricht das einer Jahresfahrleistung von 13450 km. Nicht schlecht für einen China-Kracher.

Zitat:

@Zouldschyn schrieb am 29. Mai 2021 um 11:49:35 Uhr:

er hat mittlerweile auch schon 134500 km auf der Uhr

Ist es kein Druckfehler ? Und mit erste Motor, ohne Überholung?:confused:

Themenstarteram 29. Mai 2021 um 13:01

Ups 13450 km natürlich, sorry war mein Fehler

Zitat:

@Zouldschyn schrieb am 29. Mai 2021 um 13:01:34 Uhr:

Ups 13450 km natürlich, sorry war mein Fehler

:D Langsam alles steht auf seine Plätze- diese Roller ist langstreckenuntauglich. Schlüssel rein, einlassen, auslassen, Schlüssel aus , weg schmeißen.;)

Themenstarteram 29. Mai 2021 um 14:39

@ IwTaDi - na ihr Italiener könnt ja auch keine Roller bauen, genauso wenig wie die Chinesen :D

Zitat:

@Zouldschyn schrieb am 29. Mai 2021 um 14:39:16 Uhr:

@ IwTaDi - na ihr Italiener könnt ja auch keine Roller bauen, genauso wenig wie die Chinesen :D

Ois Quatsch. Aba egal. ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen