ForumYamaha
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Yamaha
  5. Gemisch neu abstimmen nach Nadel umsetzen?

Gemisch neu abstimmen nach Nadel umsetzen?

Yamaha Aerox 50
Themenstarteram 6. August 2022 um 4:38

Guten Abend

Da ich im moment meine Karre am abstimmen bin stellt sich mir die frage, ob wenn ich die Nadel eine Position tiefer setzte dann nochmal das Gemisch über die Schraube neu einstellen muss.

Mit freundlichen Grüßen

Ähnliche Themen
6 Antworten

Einstellung der Gemischschraube wirkt sich auf das Standgas aus, die Nadelposition auf Halbgas und die Hauptdüse auf Vollgas.

Da das alles fließend ineinander übergeht, könnte es notwendig sein, wenn du die Nadelposition änderst, auch die Gemischschraube neu einstellen musst.

Themenstarteram 7. August 2022 um 16:25

Zitat:

@Dual-Sport schrieb am 6. August 2022 um 08:17:15 Uhr:

Einstellung der Gemischschraube wirkt sich auf das Standgas aus, die Nadelposition auf Halbgas und die Hauptdüse auf Vollgas.

Da das alles fließend ineinander übergeht, könnte es notwendig sein, wenn du die Nadelposition änderst, auch die Gemischschraube neu einstellen musst.

Danke für die Antwort. Ich hab meine Nadel jetzt nach ganz Oben gesetzt, weil sie beim anfahren richtig gestottert hat. Jetzt ist es immernoch so aber halt nicht mehr soo stark. Was kann ich da jetzt noch gegen machen?

Mit freundlichen Grüßen

Themenstarteram 7. August 2022 um 22:11

Zitat:

@Dual-Sport schrieb am 6. August 2022 um 08:17:15 Uhr:

Einstellung der Gemischschraube wirkt sich auf das Standgas aus, die Nadelposition auf Halbgas und die Hauptdüse auf Vollgas.

Da das alles fließend ineinander übergeht, könnte es notwendig sein, wenn du die Nadelposition änderst, auch die Gemischschraube neu einstellen musst.

Gilt das auch bei der ND?

Du hast die 1. Antwort entweder nicht gelesen oder nicht verstanden.

 

Dein Fehler sitzt woanders, nicht bei der Nadel.

Themenstarteram 7. August 2022 um 22:42

Zitat:

@Papstpower schrieb am 7. August 2022 um 22:19:05 Uhr:

Du hast die 1. Antwort entweder nicht gelesen oder nicht verstanden.

Dein Fehler sitzt woanders, nicht bei der Nadel.

Verbaue demnächst einen kleiner Nd immoment ist eine 50er drinne

Hier der zweite Beitrag zum gleichen Thema

https://www.motor-talk.de/.../...-anfahren-abstimmen-t7324869.html?...

Bitte vom Moderator zusammenführen lassen...

Das ist doch der 70ccm mit dem riesigen 21mm Vergaser. Kann es sein, das der Vergaser doch zu groß ist?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Yamaha
  5. Gemisch neu abstimmen nach Nadel umsetzen?