ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Gemisch ab LL-Drehzahl zu fettig / Audi A5 2.0 Tfsi

Gemisch ab LL-Drehzahl zu fettig / Audi A5 2.0 Tfsi

Audi A5 8T Sportback
Themenstarteram 22. Dezember 2020 um 10:12

Hallo!

Habe seit einigen Monaten folgendes Problem:

Motor läuft manchmal extrem unruhig im stand, was sich dann auch während der fahrt bemerkbar macht.

Anfahren wird schwierig und beim loslassen des gaspedals gibt es einen ordentlichen ruck/schlag.

Ebenfalls ist mir aufgefallen, dass ab und zu der motor länger braucht bis die drehzahl runtergeht nach dem man die Kupplung getretten hat.

Ausgelesene fehler: Ab Leerlaufdrehzahl gemisch zu fettig ( siehe Bild)

Hatte vorher auch Zündaussetzter und "leckluft im Ansaugsystem" als Fehler auslesen können.

Gewechselt habe ich bereits:

- Steuerkette ( als Satz mit Spanner usw.)

- Lambdasonden

- Kurbelgehausenentlüftung

Der Fehler mit dem Leckluft im Ansaugsystem kam mit dem wechsel der Kurbelgehäusenentlüftung nicht mehr.

Hat jemand eine Idee oder schonmal das selbe Problem gehabt?

Fahrzeugdaten:

AUDI A5 2.0 TFSI /190.000KM/ BAUJAHR 2010/CDNB

Fehlercode
Ähnliche Themen
4 Antworten

Riecht dein Öl nach Benzin? Häufig drücken die Hochdruckpumpen Bezin in Öl und die Benzindämpfen werden dann über die KGE in den Brennraum geleitet. Dadurch kann das Gemisch auch zu fett sein.

Was auch möglich sein kann ist das ein Injektor denn Brennraum mit Benzin flutet. Am besten Kerze raus . , Kl15 an und schauen ob die Injektoren richtig schließen. Desweiteren könnte man schauen wie schnell der Raildruck abfällt und wenn das Fahrzeug abgestellt wird.

Ich würde auch auf Kraftstoffversorgung tippen, also Hochdruckpumpe oder Injektoren.

Sollte eine oder mehrere einspritzdüsen sein die zu viel einspritzen oder nachspritzen.

Neue kosten meine ich in der bucht so um die 50euro das Stück.

Entweder alle ersetzen oder ausbauen und vom bosch Dienst überprüfen lassen.

Du bist dir aber sicher das der Motor keine nebenluft bzw falschluft mehr zieht oder?

Weil das könnte auch solch ein Fehler verursachen.

Themenstarteram 22. Dezember 2020 um 15:02

Okay,

Vielen Dank schaue mal nach der arbeit danach

Hatte den sogar schon bei Audi

Die ***** haben knapp 200€ kassiert um mir zusagen, dass die den Fehler auch nicht finden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Gemisch ab LL-Drehzahl zu fettig / Audi A5 2.0 Tfsi