ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Gebrauchter Kombi: A4, 3er, 5er oder Passat bis 30.000€

Gebrauchter Kombi: A4, 3er, 5er oder Passat bis 30.000€

Themenstarteram 7. Januar 2022 um 10:08

Hallo zusammen,

da mein Skoda Octavia iV mich zur Jahresmitte verlässt, bin ich auf der Suche nach einem gebrauchten Kombi und habe meine Suche bisher auf folgende Modelle eingeschränkt:

  • BMW 5er Toruing (Modell G31)
  • BMW 3er Touring (Modell G20)
  • Audi Avant A4 (Modell B9 oder B9 Facelift)
  • VW Passat (Modell B8 oder B8 Facelift)

Mit dem Auto sind 15tkm pro Jahr geplant, zudem soll auch ein Boot mit einem Gesamtgewicht (Trailer+ Boot) von maximal 1350kg gezogen werden.

Die Kombis sollten folgende Ausstattung haben:

  • Abstandstempomat
  • Allrad
  • Anhängerkupplung (schwenkbar)
  • Automatik
  • Navigationssystem
  • Einparkhilfe (Kamera)
  • Head-Up Display (optional, beim Passat kein HeadUpDislay)

Auch wenn mir 150ps theoretisch reichen würden, wären Autos mit 190ps und mehr wünschenswert.

Vom Platz würde ich mit A4 und 3er gerade so klarkommen, mehr Platz wie bei Passat und 5er BMW wären aber auch nicht schlecht.

Ich hätte folgende Fragen an euch:

  1. Ein Passat oder A4 in der Ausstattung kostet bei ca ~80.000tkm genauso viel wie ein 5er BMW mit 150tkm. Ist in diesem Szenario eher ein 5er mit hoher Laufleistung noch zu empfehlen?
  2. Bis zu welcher Laufleistung ist ein 5er noch zu empfehlen?
  3. Sollte man die Autos mit der aktuellen Regierung eher als Diesel oder Benziner kaufen?
  4. Welches Auto würdet ihr empfehlen?

Viele Grüße

Mannheimer68

 

Ähnliche Themen
12 Antworten

Zitat:

@mannheimer68 schrieb am 7. Januar 2022 um 10:08:36 Uhr:

  • BMW 5er Toruing (Modell G31)
  • VW Passat (Modell B8 oder B8 Facelift)

Mit dem Auto sind 15tkm pro Jahr geplant, zudem soll auch ein Boot mit einem Gesamtgewicht (Trailer+ Boot) von maximal 1350kg gezogen werden.

-

Wie weit willst Du das Boot denn ziehen?

Für längere Strecken mit ggf. Pässen und Bergen würde ich dann die etwas schwereren Fahrzeuge empfehlen - nur ums Eck zum trailern und slippen ist's relativ egal.

Persönlich würde ich 5er oder Passat da sehen - und nicht nur da - auch dort wo ich slippe - sehe ich da eher 5er als 3er. ;)

Themenstarteram 7. Januar 2022 um 10:24

Zitat:

@olli27721 schrieb am 7. Januar 2022 um 10:15:02 Uhr:

[...]

Wie weit willst Du das Boot denn ziehen?

[...]

Meistens um die 30-100km Entfernung. 3-5 mal im Jahr sind aber auch Strecken mit 600km zu erwarten. Bei den langen Strecken sind auch 1-2mal pro Jahr die Kassler Berge zu erwarten.

Dann würder ich eher beim Passat schauen, falls Suv in Frage kommt ev auch beim Tiguan ggf. Allspace, hat die höchste anhängelast in der klasse

Zitat:

@Juergen06 schrieb am 7. Januar 2022 um 10:39:10 Uhr:

Dann würder ich eher beim Passat schauen, falls Suv in Frage kommt ev auch beim Tiguan ggf. Allspace, hat die höchste anhängelast in der klasse

-

Korrekt.

Tiguan hat mein Kollege auch für sein Boot - allerdings den 2,0TDI Handschalter.

Da musst Du gucken, wie Dein tägliches Fahrprofil ist - unter 20km einfache Strecke würde ich pers. Diesel meiden.

Themenstarteram 7. Januar 2022 um 11:00

Zitat:

@olli27721 schrieb am 7. Januar 2022 um 10:43:56 Uhr:

Korrekt.

Tiguan hat mein Kollege auch für sein Boot - allerdings den 2,0TDI Handschalter.

Da musst Du gucken, wie Dein tägliches Fahrprofil ist - unter 20km einfache Strecke würde ich pers. Diesel meiden.

Ich fahre 2-3 mal die Woche ca 30km einfache Strecke. Am Wochenende aber immer 60km+ einfache Strecke mit Autobahn. Das sollte für Diesel noch passen, oder?`

Den Tiguan finde ich super, leider ist der zu kurz. Ich muss Angelruten mit 240cm länge transportieren, da ist das Auto leider 10-15cm zu kurz.

Zitat:

@mannheimer68 schrieb am 7. Januar 2022 um 11:00:19 Uhr:

Ich fahre 2-3 mal die Woche ca 30km einfache Strecke. Am Wochenende aber immer 60km+ einfache Strecke mit Autobahn. Das sollte für Diesel noch passen, oder?`

-

Ich würde sagen - passt so grade und somit wäre der Diesel machbar.

-

Zitat:

@mannheimer68 schrieb am 7. Januar 2022 um 11:00:19 Uhr:

Den Tiguan finde ich super, leider ist der zu kurz. Ich muss Angelruten mit 240cm länge transportieren, da ist das Auto leider 10-15cm zu kurz.

-

Naja - die sind doch biegsam - oder. ;)

Aber dann vielleicht der Passat als 2,0TDI - Tiguan wäre vielleicht schön wg. Allrad.

Wie erwähnt, gibts noch den Allspace

Themenstarteram 7. Januar 2022 um 11:46

Zitat:

@olli27721 schrieb am 7. Januar 2022 um 11:19:38 Uhr:

Naja - die sind doch biegsam - oder. ;)

Aber dann vielleicht der Passat als 2,0TDI - Tiguan wäre vielleicht schön wg. Allrad.

Wie erwähnt, gibts noch den Allspace

Biegsam ja, aber nicht in einem Auto :P

Danke fürs erneute Hinweisen auf den Tiguan Allspace, den kannte ich noch gar nicht! Auf den ersten Blick würde der sogar echt passen.

Wieso wäre denn der Allrad beim Tiguan besser als beim Passat?

Mit boot ist Suv einfach besser, die höhere Sitzposition, oft der bessere Rundumblick, ich habe zweimal ein boot nach griechenland überstellt. Einmal mit einem 320d xd -> zu Tiefe Sitzposition

Einmal mit einem Tiguan-> trotz der 140ps gerade ausreichend, aber um einiges besseres fahrgefühl und Rundumsicht.

Zitat:

@mannheimer68 schrieb am 7. Januar 2022 um 11:46:28 Uhr:

Wieso wäre denn der Allrad beim Tiguan besser als beim Passat?

-

So meinte ich das nicht.

Hatte Allrad als gemeinsame Anforderung gar nicht mehr im Sinn.

Nee - schätze ausser mehr Bodenfreiheit alles gleich. ;)

Themenstarteram 7. Januar 2022 um 12:13

Zitat:

@Juergen06 schrieb am 7. Januar 2022 um 11:59:49 Uhr:

Mit boot ist Suv einfach besser, die höhere Sitzposition, oft der bessere Rundumblick, ich habe zweimal ein boot nach griechenland überstellt. Einmal mit einem 320d xd -> zu Tiefe Sitzposition

Einmal mit einem Tiguan-> trotz der 140ps gerade ausreichend, aber um einiges besseres fahrgefühl und Rundumsicht.

Danke für dein Feedback. Als Hinweis: Das ist ein kleines Angelboot mit 400kg Gewicht. Steht auf einem 100kg Trailer und wiegt zusammen keine 800kg.

 

Zitat:

@mannheimer68 schrieb am 7. Januar 2022 um 12:13:44 Uhr:

 

Danke für dein Feedback. Als Hinweis: Das ist ein kleines Angelboot mit 400kg Gewicht. Steht auf einem 100kg Trailer und wiegt zusammen keine 800kg.

-

Dafür reicht sogar mein Mokka mit 500kg ungebremst. ;)

Hab ein Remus 470 mit nem 15erSuzuki dran und Persenning druff.

Ist knapp mit dem gewicht, aber das zieht der gut weg mit dem 140PS-Turbobenziner.

Remus470
Themenstarteram 7. Januar 2022 um 14:48

Das jedes von mir angesetzte Auto mein Boot ziehen kann ist mir bewusst.

Deshalb würde ich gerne nochmal meine Frage aufgreifen:

  1. Ein Passat oder A4 in der Ausstattung kostet bei ca ~80.000tkm genauso viel wie ein 5er BMW mit 150tkm. Ist in diesem Szenario eher ein 5er mit hoher Laufleistung noch zu empfehlen?
  2. Bis zu welcher Laufleistung sind die Autos noch zu empfehlen?
  3. Sollte man die Autos mit der aktuellen Regierung eher als Diesel oder Benziner kaufen?
  4. Welches Auto würdet ihr empfehlen?

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Gebrauchter Kombi: A4, 3er, 5er oder Passat bis 30.000€