ForumMitsubishi
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. GDI-Verbrauch...

GDI-Verbrauch...

Themenstarteram 25. Mai 2004 um 16:26

Hallo!

Kann mir jemand von den GDI-Fahrern sagen, was euer Wagen in der Stadt ungefähr verbraucht. Ich habe einen Carisma 1.8 GDI 125PS 12/97 und bin nur beim Auftanken. Dachte GDIs wären sehr sparsam. Der Tank ist laut Handbuch 60l gross, davon geh ich aus dass ein Strich auf der Anzeige jeweils 15l abzeichnet. Nun bin ich etwa 250km gefahren und zwei! Striche sind weg. Soll das etwa heissen über 30L auf 250km?

Der Computer zeigt auch oft sehr komische Werte. Anfahren ist klar aber wenn ich auf der Geraden einfach nur etwas beschleunigen will kommen dann z.B. 24, 25, 28 L usw. Und nein, bin kein Raser und schalten auch nicht an der Redline...

Ähnliche Themen
16 Antworten
am 25. Mai 2004 um 19:08

Also ich fahre einen Galant GDI mit 150 PS. Mein Verbrauch in der Stadt liegt bei 10-11 Litern je nach Fahrweise. Autibahn brauche ich zwischen 8 und 9 Litern bei einem Geschwindigkeitsschnitt von 160-170 und ein paar Vollgaspasagen. Meine letzte fahrt Ostern bei 500km Autobahn betrug geneu 8,5 Liter.

am 25. Mai 2004 um 20:15

hi,

und ich fahre einen Carisma 1,8 GDI 122PS EZ12/2000.

Ich kann Dir zwar nicht sagen was meiner in der Stadt braucht, da ich 60km auf ner Bundestrasse täglich fahre + ab und zu im Stau stehe, da braucht er aber "nur" 7,5l V-Power.

Aber mein Rekord ist max. 12l auf der Autobahn mit Bleifuss, also so wie Deiner in der Stadt (wenn ich mich nicht verrechnet habe bei Deinen Angaben).

Gruß Micha

am 26. Mai 2004 um 15:45

Ich fahre einen Carisma GDI 125PS BJ1999 und hauptsaechlich landstrasse. Der verbrauch liegt bei durchschnittlich 6,4L, meist Aral-Super. Bester verbrauch war bisher 5,8L mit Agip-Super und einer durchschnittsgeschwindigkeit von 58km/h lt. boardcomputer. Derzeit habe ich Jet-Super im tank, bin etwa 300km damit gefahren und er zeigt zur zeit einen verbrauch von 5,7L an.

Wie gesagt, ich fahre hauptsaechlich landstrasse und nach GDI-lampe, beim ueberholen dann aber alles was drin ist.

am 28. Mai 2004 um 18:47

Hi,

habe das gleiche Fahrzeug mit Automat.

Braucht Landstrasse und Autobahn brav gefahren 7,2 Liter, in der Stadt 8,5 Liter. Ich merke keinen Verbrauchsunterschied zwischen 95er und 98er-Benzin, tanke also nur 95er. Am sparsamsten läuft der Wagen, wenn die Drehzahl nie über 3500 Touren gerät. Die Tankanzeige verharrt etwa 150 km wie angenagelt -nach dem Volltanken- um dann immer schneller zu fallen und schliesslich für 100 km an Ende zu verharren. Erst dann leuchtet die Warnlampe, dass noch etwa 9 Liter im Tank sind, was stimmt, weil ich dann etwa 50 Liter tanken kann. Der Tank fasst genau 60 Liter.

Die erschreckend hohen Zahlen der Verbrauchsanzeige beim Anfahren und Beschleunigen sind normal, viel aussagekräftiger ist der Durchschnittsverbrauch..

am 29. Mai 2004 um 8:55

Hallo,

mein Galant GDI 150PS (5 Gang Schaltgetriebe) liegt zwischen ca. 7,5 und 15 Liter, und die GDI-Lampe zerhacke ich irgendwann. Meist sind es 9 bis 11 Liter Super Plus. Super ist mir die Qualität bei den verschiedenen Anbietern zu wechselhaft, da ist der Motor eine echte Mimose.

mfG Uwe

Themenstarteram 29. Mai 2004 um 15:09

Hmmm, wie es aussieht könnte es auch daran liegen dass der Motor weniger verbraucht wenn man mit Super Plus fährt..

am 1. Juni 2004 um 18:19

Super+ hat bei mir nichts am verbrauch geaendert. Mit V-Power war der verbrauch sogar etwas hoeher, hatte allerdings etwas mehr drehmement im unterem bereich (subjektiv). Genaue zahlen habe ich im moment leider nicht zur hand.

Ich fahre immer die gleiche strecke, fahre den tank immer leer und schreibe beim tanken km und benzinmenge auf.

am 1. Juni 2004 um 20:17

Mahlzeit!

Mein Alter Herr fährt nen 2.4er GDI Speisswagen (Space Wagon). Er fährt nun wirklich nich mehr schnell (mein Alter, nich der Wagen) aber ich hab die verbrauchsanzeige noch nie unter 9,5l fallen sehen. Durchschnittlich tut sich der Karren 12-14 Liter weg- da ist selbst mein L300 sparsamer, und ich fahr weiss gott nich langsam.

Bis denne

Tom

GDI-Motor- Verbrauch

 

Ich habe einen GDI-Motor in meinem Galant mit 150 PS. (2,4 L) Der Verbrauch in der Stadt liegt bei 10-12 Liter Super und ist nicht gerade sehr sparsam!

Nur wenn man ewig 90 km/h fährt ohne Ampeln und so, verbraucht er 7 Liter im Schnitt. Doch mit so einem Motor sollte man eigentlich sportlicher unterwegs sein. Bei den Benzinpreisen leider nicht realisierbar. Die Sparlampe ist der blanke Hohn und ich könnte dem Verkäufer heute noch dafür in den Hintern treten.

Gruß Paule

am 1. Juni 2004 um 22:17

Ich weiß gar nicht, was ihr alle habt... Ich fahre nen 2000er Carisma GDI 1.8l (122PS) mit Super+, 80% Stadt, Rest Überland und mein Verbrauch liegt bei 6.5l/100km. Sowohl die Anzeige im BC als auch die Papier/Bleistiftmethode ergeben gleiche Werte.

Die GDI-Lampe geht bei mir praktisch nie aus und ich komme trotzdem zügig weg von den Ampeln.

Wenn ich ihn trete und Ampelspurts mache, sehe ich 8l, Vollgas auf der AB sinds auch gerne 11l.

hallo,

ich fahre einen 2000er Carisma 1.8 gdi und beruflich bedingt, bin ich in der Woche zu 95 % nur auf der Autobahn (50000 km in einem Jahr!) unterwegs und dann immer um die 160 km/h.

laut bordcomputer immer unter 8 l (aber das prob mit dem bc habe ich schon mal in einem eigenen thread gepostet!!!) und auch mit stift und zettel sind´s maximal um die 8 l. ich fahre auch so gut es geht mit der gdi-lampe, welche bei 160 km/h auch noch leuchtet. damit komme ich mindestens 700 km weit! in den tank sollen sogar 65 l passen, so hat´s mir jemand geantwortet. leider sind die bc´s nicht so der bringer!

lass deinem motor mal blastern (meiner hat´s heute hinter sich und man merkt es wahrlich!!)

mfg martin

Wie blastern?

Übrigens muß ich Deine Werte hochrechnen, da wie Du bestimmt gelesen hast, ich einen 2,4 Liter GDI fahre. Dazu ist mein Galant schwerer und mehr bespoilert als der normale Galant. So kommen diese Werte eher zu stande.

Zitat:

Original geschrieben von Stralsunner

Wie blastern?

frage deinen händler mal nach den carbon blaster.

wenn dein wagen nicht älter als 5 jahre ist und nicht mehr als 150T km auf der uhr stehen übernimmt mitsubishi auf kulanz die reinigung-den sog. carbon blaster... dabei wird dein motor zum teil zerlegt und die ablagerungen der verkokung bestmöglich beseitigt. diese ablagerungen verursachen auch mitunter einen höheren verbrauch..

mfg martin

Übrigens habe ich letztens mit der Zentrale gesprochen wegen den TÜV-Leuten. Ich soll mir die Hilfe eines Mitsubishi Händler suchen. Da meiner gerade pleite gemacht haben. Mal sehen...

Weil auch seit der Reparatur meines flexiblen Auspuffrohres (( ist genialerweise auch noch der tiefste Punkt des Autos) welcher Ingeneur hat diese Meisterleistung wohl vollbracht ?) irgendwie der Motor brummt und die Abgase mir durch die Lüftung ziehen wenn ich an der Kreuzung stehe.

Wie gesagt, mal sehen, wie kulant der nächste Händler ist!

Bis dann denn...

Deine Antwort
Ähnliche Themen