Forum107 & 108
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 1er
  6. 107 & 108
  7. Gänge gehen schlecht rein - Peugeot 107 Handschalter

Gänge gehen schlecht rein - Peugeot 107 Handschalter

Peugeot 107 P
Themenstarteram 6. Oktober 2020 um 16:40

Hallo Zusammen,

Bei meinem Peugeot 107 (BJ 2009) mit aktuell 156.500 gelaufenen km lassen sich die Gänge sehr schlecht einlegen (Gänge herausnehmen ist kein Problem). Vor allem nach einem Kaltstart ist das Getriebe sehr hakelig. Zum Beispiel lässt sich der zweite Gang ab circa 15 km/h nicht mehr einlegen. Ist das Auto länger gelaufen, bspw. Autobahn, können die Gänge danach normal eingelegt werden.

Der Rückwärtsgang lässt sich oft nur unter "krachen" einlegen.

Woran kann das liegen? Ist die Anhängigkeit von der Betriebstemp. normal? An einem Getriebeölwechsel habe ich bereits gedacht, in der Werkstatt wurde mir davon allerdings abgeraten.

Meines Wissens ist in dem Auto noch die erste Kupplung verbaut (Auto ist weitgehend Langstrecke gelaufen).

Vielen Dank für eure Hilfe

Grüße

Ähnliche Themen
1 Antworten

Ist es denn so schwierig, die letzten 8 der Fahrgestell Nr. bei technischen Anfragen mit reinzuschreiben ?

Keiner weiß hier, ob Benziner oder Diesel.

TSB betrifft Benziner.

Bild #209988114
Bild #209988115
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 1er
  6. 107 & 108
  7. Gänge gehen schlecht rein - Peugeot 107 Handschalter