ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. Gab es den CL (C 216) nur mit Schiebedach?

Gab es den CL (C 216) nur mit Schiebedach?

Mercedes CL C216
Themenstarteram 20. Januar 2011 um 21:49

In den Prospekten des CL (C 216) erscheint das Schiebedach in der Serienausstattung.

Wer weiß, ob der CL ausschließlich mit Schiebedach bestellbar war, oder auch ohne SSD.

Der CL ist mit seiner Innenhöhe von rd. 936 mm ohnehin nicht gerade geräumig und ich

als Sitzrieße konnte den etwas höheren CLS auch nur ohne SSD fahren.

Vielen Dank im Voraus!

Falls jemand einen schönen CL 500 (C 216) in schwarz / schwarz oder schwarz / braun,

aber ohne SSD und sonst mit Vollausstattung und ausweisbarer MwST, als 2-3 jährigen

bis max. 100tkm weiß, würde ich mich sehr über einen Hinweis freuen und mich auch

entsprechend erkenntlich zeigen!

Viele Grüße

Ähnliche Themen
26 Antworten

Ich habe mal ein wenig gesucht, konnte aber zu einem c216 ohne SD nichts finden.

Also gehe ich mal davon aus, daß es ihn nur mit SD gibt.

Ist beim langen W221 übrigens auch serienmäßig.

 

lg Rüdiger:-)

Ausnahme V221 ohne Schiebedach

 

Im CL Konfigurator findet man unter Serienaustattung "Schiebe-Hebe-Dach elektrisch in Glasausführung"

Punkt "Interieur"->"Klimatisierung"

Aber wieso versuchst du nicht einfach mal in nem CL Probezusitzen... ich pass in den 216er Perfekt rein:cool:

Ja, den C216 gab es ausschließlich mit Schiebedach soweit ich weiß.

Was mich jedoch ein wenig verwundert, ist Deine Innenhöhenangabe. Obwohl nie nachgemessen, habe ich (knapp über 2 Meter) im C216 wesentlich mehr Kopffreiheit, als im CLS, wo ich schon nach kurzer Strecke mittelschwere klaustrophobische Anfälle bekomme :D

Den C215 gab es auch nur mit Schiebedach. Bin übrigens Fan eines solchen. Denn die Sommeröffnung mit allen Fenstern unten, macht ohne SSD keinen echten Sinn.

Ich bin übrigens auch Sitzriese (bei 1,90). Ich habe immer den Sonnenschutz vom Schiebdach offen. Zum einen gefällt mir das einfallenden Licht und zum anderen bringt das einige Zentimeter.

Also ruhig einmal ausprobieren.

Viele Grüße

Thorsten

Themenstarteram 23. Januar 2011 um 15:45

Im CLS konnte ich leider nur ohne Schiebedach sitzen.

Den CLS 500 hatte ich nach einem Jahr verkauft, da die Sitzlehne viel zu kurz

und der Sitz nach einer langer Strecke viel zu unbequem war. Im CLS wollte

ich immer die Sitze gegen 2 AMG Sitze tauschen, aber diese gibt es nur viel

zu selten.

Das Innemaß des CLS beträgt 975 cm und das des CL leider nur 936 cm!

Ich hatte schon mal einen CL ohne SSD gesehen und wunderte mich immer

über das Überangebot von Fahrzeugen mit SSD.

Weiss jemand, ob das SSD abbestellbar war?

Ich fürchte allerdings, dass mir der CL mit meinen 1,95 m und meiner Statur

als Sitzrieße fast zu klein sein wird, da die Sitzfläche beim CL auch noch

etwas höher als beim CLS angebracht ist.

Das Probesitzen war gerade noch in Ordnung. Ich muss mir mal einen

ausleihen und ein paar Kilometer damit fahren.

Auch wenn ich gerade so Platz hätte, wäre mir einer ohne SSD deutlich lieber.

 

 

 

Leo,

da gibt´s nur eines: gehe mal zu Mercedes und frage nach einem Vorführwagen CL 500 oder CL 600, dann wirst Du bei der Probefahrt ganz schnell merken, ob die Wagen mit Schiebedach was für Dich sind.

Ich habe meine Autos auch vorher als Vorführwagen probegefahren, dazu noch die entsprechenden Modelle der Konkurrenz, nur um mal einen Eindruck zu haben und bei den Preisverhandlungen ernsthafte Gegenargumente, auch was die Nachlässe auf den Listenpreis angeht, zu haben.

Gruß

Martin

Themenstarteram 23. Januar 2011 um 19:40

Mittlerweile ist ja ein Facelift auf dem Markt und Vorführmodelle sah ich aktuell bei unseren Niederlassungen nicht mehr.

Auf die Gespräche mit Neuwagenverkäufern wollte ich mich bisher nicht einlassen, da ich ja auch kein neues Auto kaufen werde.

Ich möchte einen gebrauchten CL 500 (C216) bis ca. 45.000.- € kaufen. Als Alternative böte sich der CLS 500 als Facelift an.

Aber den CLS Vormopf hatte ich ja schon.

Der Hintergrund meiner EIngangsfrage war der, ob ich einem Phantom hinterherjage, wenn ich nach einem CL ohne SSD suche,

oder ob es reelle Chancen gibt, einen CL ohne SSD zu finden.

 

Zitat:

Original geschrieben von leobayern

.....Der Hintergrund meiner EIngangsfrage war der, ob ich einem Phantom hinterherjage, wenn ich nach einem CL ohne SSD suche,

oder ob es reelle Chancen gibt, einen CL ohne SSD zu finden.

Das ist schon klar soweit, aber wenn Du nicht zu den Neuwagenverkäufern gehen möchtest, bleibt ja nur der Weg, sich zu einem Gebrauchangebot aufzumachen und so einen Wagen zu fahren.

Ich habe mir immer bei den Neuwagenverkäufern einen entsprechenden Wagen kommen lassen, und wenn der Wunschwagen nicht im Fuhrpark ist, können die sich aus dem Verbund oder bei anderen Niederlassungen einen leihen. Habe aber auch schon mehrere Neuwagen gekauft.

Ich hatte bislang allerdings auch noch nie einen CL 216 ohne Schiebedach gesehen.

Gruß

Martin

Zitat:

Original geschrieben von leobayern

Auf die Gespräche mit Neuwagenverkäufern wollte ich mich bisher nicht einlassen, da ich ja auch kein neues Auto kaufen werde.

Und was sagt der Gebrauchtwagen Junge-Sterne-Verkäufer, wenn man ihn mit dem Wunsch "C216 ohne Schiebedach" konfrontiert? Er müsste doch bei der Provisionaussicht eigentlich bemüht sein und hier für Klarheit sorgen können.

Themenstarteram 24. Januar 2011 um 7:17

Werde ich heute Nachmittag mal in der Mercedes Niederlassung in München testen...

Hallo,

 

beim C140 war das Schiebedach auch Serie. Wählen konnte man zwischen Stahl- oder Glasdach.

Es war aber möglich, das Fahrzeug OHNE Schiebedach zu bestellen, und, oh Wunder, ohne Aufpreis........

 

Ich denke, dass es ganz sicher möglich ist, den C 216 ohne Schiebedach zu ordern, nur werden dies nur die wenigsten tun, Sitzriesen vielleicht ausgenommen. So ein Fahrzeug zu finden ist vermutlich wie 6 Richtige im Lotto :).

 

Ich kann das Anliegen übrigens durchaus verstehen. Mit 1,90m gehöre ich auch zu den "Betroffenen". Im C140 geht es so gerade mit dem Schiebedach.............

 

Gruß,

 

Thomas 

Themenstarteram 25. Januar 2011 um 7:40

Gestern konnte ich probesitzen.

Mit Schiebedach geht es gar nicht!

Schade, so schnell können Träume platzen...:eek:

Das Problem mit dem Schiebedach muss ich jedes Jahr lösen.

Ich wechsle wegen meiner hohen Fahrleistung in der Regel

jedes Jahr mein Auto und suche dann auch immer welche mit

Vollausstattung, aber eben ohne SSD.

Bisher hat es ganz gut geklappt, aber je teurer die Autos werden,

um so schwieriger gestaltet sich die Suche!

Denn wenn jemand bei einem Auto der gehobenen Mittelklasse

oder Luxusklassen seine Kreuzchen fast überall macht, wählt er

in den allermeisten Fällen auch der Vollständigkeit halber das

SSD, es sei denn er ist sehr groß oder ist ein Langsrtecken-

Schnell-Fahrer und stört sich an den Windgeräuschen des SSD.

Es ist jedes Jahr ein Kitzel, die sprichwörtliche Stecknadel im

Heuhaufen zu finden. Der witzigste Moment kommt dann aber

bei den Verhandlungen, wenn ich zum Verkäufer sage, dass das

Auto sehr schön sei, aber dass es im Gegensatz zu fast allen Autos

auf dem Markt gar kein Schiebedach besitzt! :D

am 29. März 2011 um 13:57

Hi, ich bin auch gerade auf der suche nach einen C216. Allerdings kann ich deine bedenken nicht verstehen bezüglich deiner Größe...wie gross biste denn??? Ich bin 185 und hatte in meinem SL ausreichend Platz. Der Cl ist wesendlich freizügiger im innenraum, zumal man die Sitze auch relativ tief einstellen runterfahren kann. Und zu deiner frage, nein einen CL ohne Schiebedach gibt es nicht Sonderanfertigung bestimmt aber die Karrosserie wird mit der Ausparung fürs Schiebedach produziert. Zumal die 3 cm nach oben die ohne Schiebedach (eventuell) vorhanden wären den Kohl auch nicht fett machen, oder?

LG

SlyStyle

Themenstarteram 29. März 2011 um 17:32

Ich bin rd. 1,96 m groß und kann leider kein Aufo mit SSD kaufen, da ich bei allen oben anstehe.

Sogar bei meinem jetzigen Q7 musste ich darauf verzichten.

Einzig der ML geht mit SSD.

Der CL ist deutlich niedriger als beispielsweise der CLS den auch schon hatte ( auch ohne SSD ).

Ein Sattler meinte, dass man an dem CL Sitz noch gut 2-3 cm abpolstern kann.

Da der Mensch in der Früh aber immer um rd. 1-2 cm größer ist, ist das nichts Halbes und nichts Ganzes.

Es ist schon verrückt, dass man in Autos wie dem CL, der S-Klasse, dem A8, dem Phaeton mit SSD keinen Platz mehr hat...

Komischer Weise sitze ich in meinem alten Porsche wesentlich herrschaftlicher und ohne Probleme. ;-)

Mich würde auch mal ein Schnittmodell vom CL Sitz interessieren, damit ich grob abschätzen kann was möglich wäre.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. Gab es den CL (C 216) nur mit Schiebedach?