Forum5er G30, G31, F90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er G30, G31, F90
  7. G31 540i xDrive - und danach...

G31 540i xDrive - und danach...

BMW 5er G31
Themenstarteram 1. Februar 2020 um 22:07

Hallo zusammen,

um mal wieder ein Luxusproblem anzureißen:

Ich muss mich um einen Nachfolger kümmern.

Jetzt stehe ich vor der Entscheidung entweder den 550d mit reduzierter Ausstattung zu nehmen, bevor es ihn nicht mehr gibt. Oder auf das LCI warten und den 540d mit so fast allem, was das Herz begehrt bzw. mit immer noch sehr guter Ausstattung wieder den 540i.

Danke für Eure subjektiven Meinungen ;)

Gruß

Citifranz

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@DJ Fireburner schrieb am 3. Februar 2020 um 21:49:00 Uhr:

Zitat:

@Citifranz schrieb am 3. Februar 2020 um 20:14:35 Uhr:

Wenn der 550d tatsächlich nicht signifikant besser geht - ich denke da eher an den Zwischensprint - dann tendiere ich wohl dazu, meinen unglaublich seidig laufenden 540i wieder zu nehmen.

Ist er, glaub mir!

Eine Probefahrt hilft dir bei der Entscheidungsfindung.

 

OT: bitte das Wort „signifikant“ in einer Enzyklopädie vor neuer Verwendung prüfen.

Erst wird „signifikant“ deinerseits bestätigt um dann darauf hinzuweisen dass das Wort falsch gewählt ist.

Was nun?

Nochmal kurz zur Leistung 40i/50d. Der Diesel hat natürlich die etwas besseren Fahrleistungen, aber eben nicht wie man es von 310Nm, 60PS und 3 Turbos mehr erwarten würde. Und das wollen die meisten 50d-Fahrer leider nicht akzeptieren. Der Einzige Vorteil des 50d zum 40i ist und bleibt der Verbrauch und die Reichweite.

58 weitere Antworten
Ähnliche Themen
58 Antworten

Hey Franz!

Das hast du sehr schön zusammen gefasst.

Wie können wir dir helfen?

 

 

... nimm den 50d!

In so einem 550d da kann nicht mehr viel fehlen.... Das schönste ist doch der Damp ohne Ende. Was will man mehr...

Themenstarteram 1. Februar 2020 um 22:18

Das denke ich auch- allerdings geht mein 540i tatsächlich richtig gut....

Einmal im Leben einen 550d haben. Hmmm.... Das wäre doch was....

550i.

Es geht um den G31 ;)

Doch lieber den 550d, kommt von unten rum besser...

540i mit Schnitzer Box :-) Hab ich letztes Jahr gemacht und bin mega zufrieden. Vorallem das mehr an Drehmoment macht das Auto auch im Alltag schneller ohne besonders Hochzudrehen. Gefühlt eine stärkere Veränderung als die Zahlen vermuten lassen.

 

550d ist natürlich auch ne Maßnahme :-)

Lieber nochmal 550d fahren. Den 540d kannst danach immer noch nehmen!!

Nur für's Protokoll: 40i und 50d = quasi identische Fahrleistungen. Wenn der 40i-Fahrer zuerst auf'm Gaspedal steht, hat er die Nase vorn.

Ein 40d ist ein tolles Fahrzeug, keine Frage... aber je nach Fahrprofil, könntest du dich u.U. ärgern. Die Autobahn ist für solche Fahrten prädestiniert. Da merkt man so richtig, dass zwischen 40d und 40i ein "relativ" großer Unterschied ist. Relativ bewusst in Anführungszeichen! Damit das sofort klar wird: sowohl 40i, 40d als auch 50d sind grandiose Autos, und mit keinem davon macht man wirklich etwas falsch.

Entweder 40i FL oder 50d VFL. Ich würd' zum 40i FL tendieren, auch wenn mein Fahrprofil (weit über 50% Stadtanteil) eher für den 50d spricht.

40d zu 40i ist ja schon oft hier diskutiert worden und bleibt Geschmacksache.

Ausgedreht ist der 40i schneller. Wer aber nicht auf Drehzahl steht und wem der tollen 40i Sound nicht so wichtig ist, dem bietet der 40d Souveränität in beruhigenden Drehzahlen.

Ich bin auch seit Anfang Dezember begeisterter 40ix G31 Fahrer. Wir hatten zuvor leider nicht die Möglichkeit diesen Motor zur Probe zu fahren und mit nun 2.700 Kilometern ist unserer langsam eingefahren. Vor zwei Tagen konnte ich dann auf einem kurzen Stück BAB nicht anders und hab den Wagen erstmals auf 5.500 Touren gedreht: der Wagen ging ja ohne zu zögern brutal nach vorne. Linear durchgängig über die gesamte Drehzahl und ruckzuck hatte ich 240 drauf. Da leider dann unsere Abfahrt kam, musste ich leider runter vom Gas.

 

Für 340 PS (auf dem Papier) und ein Wagen in dieser Gewichtsklasse ist das schon absolut genial. Und der Motorsound und der Sound vom Auspuff war auch richtig genial: nicht zu prollig, einfach genau richtig, schön kernig.

Zitat:

@Citifranz schrieb am 1. Februar 2020 um 22:07:58 Uhr:

...Jetzt stehe ich vor der Entscheidung entweder den 550d mit reduzierter Ausstattung zu nehmen, bevor es ihn nicht mehr gibt. Oder auf das LCI warten und den 540d mit so fast allem, was das Herz begehrt bzw. mit immer noch sehr guter Ausstattung wieder den 540i

Der 540d und 550d liegen finanziell nicht wesentlich auseinander, sowohl im ausstattungsbereinigten BLP als auch in der Unterhaltung. Der 540d hat halt den für mich wichtigen Faktor des Understatements, da er wie ein normaler 520d daher kommt … ansonsten die wichtigste Empfehlung: Probefahren, Probefahren, Probefahren :)

Aber wenn du mit dem 540i zufrieden bist, warum nicht wieder einen als LCI oder den 550i in die engere Auswahl nehmen?

...weil es den 550i evt. nicht als Touring (G31 !!) gibt??

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er G30, G31, F90
  7. G31 540i xDrive - und danach...