Forum5er G30, G31, F90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er G30, G31, F90
  7. G30 Gewichtsverteilung VA HA

G30 Gewichtsverteilung VA HA

BMW 5er G30
Themenstarteram 11. März 2018 um 22:39

Hallöchen,

kennt jemand die Daten, bzw. weiss wo ich sie finde? Ich habe hierzu weder im Prospekt noch sonst wo gefunden.

LG,

Andre

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Fitje999 schrieb am 12. März 2018 um 02:24:21 Uhr:

Darum geht es doch gar nicht. Auf der Autobahn längsdynamisch Vollgas geben ist einfach und kann jeder. Dazu braucht es nichts.

Falsch! Dazu braucht es sogar sehr viel. Und der Alltag auf der Strasse zeigt, dass es einigen daran fehlt.

Nichts gegen Fahrzeugbeherrschung, aber Erfahrung im Strassenverkehr, Vorausschau und ein Gespür für gefährliche Situationen etc. bringen mehr als das. Zum einen ist ein Reifenplatzer sehr unwahrscheinlich, zum anderen bezweifle ich, dass man im Ernstfall unbedingt schnell und richtig reagiert. Ich wüsste auch nicht, was die Elektronik beisteuern würde.

Auf der anderen Seite kenne ich durchaus solche, die sich dank Rennstreckenerfahrung - nachweislich - überschätzt haben...

34 weitere Antworten
Ähnliche Themen
34 Antworten
Themenstarteram 11. März 2018 um 22:52

Mann Mann Mann, BMW schafft es offenbar nicht die verdammten Technischen Daten des G30 auf der Web Seite abzubilden. Weder das Menü, noch über die Suche.

Früher hats mal so etwas gegeben.

Mit oder ohne X-Drive? Und welche Motorisierung?

Technische Daten:

https://www.bmw.de/.../BMW_5er_Katalog.pdf.asset.1516982071042.pdf

Gewichtsverteilung steht da aber nicht drin.

War m.W.n. auch noch nie der Fall.

Du kannst aber bei BMW immer 50%/50% rechnen mit +/-5%

Wie soll das gehen? M550i vorne ein 8 Zylinder oder M550d 6 Zylinder jeweils mit X-Drive. Die sollen die gleiche Gwichtsverteilung haben , wie ein 520i 4 Zylinder mit Heckantrieb G 30?? Sicherlich nicht.

Das macht vielleicht max. 100kg hin oder her aus = +/-5%.

Warum ist das überhaupt wichtig? Ist das kaufentscheidend ob das jetzt 52/48 oder 49/51 ist?

Leergewicht: 1605–1930 kg BMW G30. Die Spanne ist leider etwas höher als 100 kg, und bei der Gewichtsverteilung eines Autos spielt, zugegeben bei etwas sportlicheren Autos, jedes einzelne kg eine Rolle. Wenn du mal zwei vergleichbare Modelle mit 4 oder 8 Zylinder, bzw. 6 oder 12 Zylinder Motorisierung gefahren hast, dann weisst Du welche Rolle die Gewichtsverteilung spielt.

Die 300kg Unterschied wandern aber ja nicht von direkt senkrecht über einer Achse auf direkt senkrecht über einer anderen.

Der tatsächliche Änderung in der relativen Achslast ist mit max. 100kg sicher nicht schlecht geschätzt.

Und ja, das mag evtl. spürbar sein für das feine Popometer (für mich nicht) aber wer sagt denn: "Nein, mir ist die Gewichtsverteilung 2% zu frontlastig, ich kaufe das Auto nicht."?

Na ja, ob ein schwerer 8 Zylinder in einer Kurve über die Vorderachse schiebt oder ein leichterer 4 Zylinder, ich glaube das zu spüren brauchts keinen Popometer. Allerdings helfen die vielen kleinen elektronisch gesteuerten Assistenssyteme heutzutage, dass man das als normaler Autofahrer nicht mehr so merkt. Leider verringert das aber im Grenzbereich die mögliche Kurvengeschindigkeit bei frontlastigen Fahrzeugen schon deutlich. Vorrausgesetzt man geht mit seinem Fahrzeug in diese Grenzbereiche.

Zitat:

@Fitje999 schrieb am 12. März 2018 um 01:07:04 Uhr:

[...] zugegeben bei etwas sportlicheren Autos [...]

Na dann ist das beim 5er ja zum Glück kein Problem. :D

;););)

Wird ein 4-Zylinder überhaupt jemals so schnell, dass er schiebt??? :D

Na dann versuche mal mit einem BMW (ohne echtes M) z.B. einem 4 Zylinder Renault Mégane auf der Nordschleife hinterher zu fahren.

1. Warum sollte ich das tun?

2. Meine ich offensichtlich 4-zylinder 5er. Äpfel, Birnen und so...

3. :D nicht gesehen?

Aber nochmal ernsthaft.

Wir sprechen hier über knapp 2t Oberklasse Limousinen im Strassenverkehr. Nicht über Rennstreckengeräte. WARUM ist das wichtig ob 52/48 oder 48/52? Das ist nämlich die vorstellbare Bandbreite unterhalb der 550er.

Und wenn was im Koffertaum liegt oder ein Passagier im Auto sitzt siehts wieder anders aus.

3. Klar gesehen.

2. Auch die 4 Zylinder 5er BMWs sind schöne Autos. Keine Sportwagen, aber welcher 5er, oder BMW überhaupt, ist das schon?

1. Damit Du Dich und Dein Auto mal richtig kennenlernst. Und glaube mir, nach ca. 30 Runden kennt Ihr Euch:):D:D:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er G30, G31, F90
  7. G30 Gewichtsverteilung VA HA