ForumG22, G23, G26, G82, G83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. G22, G23, G26, G82, G83
  7. G26 Gran Coupé - keine Nebelscheinwerfer?

G26 Gran Coupé - keine Nebelscheinwerfer?

BMW i4 G26

Hallo,

mir ist aufgefallen, dass der G26 im Gegensatz zum Coupé keine Nebelscheinwerfer anbietet, auch nicht als Sonderausstattung - ist das richtig?

Auf den Bildern fehlen die Scheinwerfer eindeutig und auch in der fertigen Konfiguration kann ich sie nicht finden - unabhängig davon welchen Motor man wählt.

Kennt jemand den Grund dafür?

Ähnliche Themen
64 Antworten

Das ist inzwischen bei sehr vielen Modellen so… Nebelscheinwerfer werde kaum noch genutzt und die LED Scheinwerfer sind stark genug bei Nebel.

 

Ich habe sie noch in meinem G31 mit Adaptiven LED-Scheinwerfern verbaut, aber habe bei Nebel keinen starken Unterschied beim Anschalten gemerkt. Nur in dem Nahbereich 15m vor einem.

Gute Frage, das war mir noch gar nicht aufgefallen. Ende Oktober kommt mein neuer 430i, da kann ich das dann genau sagen.

Denk dir nichts, meiner ist auch schon bestellt und mir ist es erst jetzt aufgefallen...

Wurde auch vom Händler nicht erwähnt. Finde sie eigentlich schon recht wichtig, so weit runter kommt auch der LED Scheinwerfer nicht. Außerdem sieht's halt gut aus. :P

Hmmm... für einen Vielfahrer nicht unwichtig, schließe mich Haep hier an: Gerade nachts in Baustellen bei starkem Regen/Schnee bin ich um jedes Photon mehr dankbar... Aber vlt. hat BMW das beim G26 in der normalen LED/Laser Konfiguration der Scheinwerfer mitberücksichtigt? Oder sind die Scheinwerfer exakt wie bei den anderen G2x?

Dann wäre es schon ein kleines Manko...

Eigentlich war ich der Meinung, daß die dabei sind, aber vielleicht sind die auch einfach nur nicht lieferbar, die Ladeschale für das Handy ist ja auch nicht lieferbar.

Ich habe mir jetzt diverse Videos angeschaut, immer wenn es ein Gran Coupe war, gab es keine Nebelscheinwerfer, beim Coupe aber immer schon.

Beruhige dich doch endlich. Beim G26 sind keine geplant. Nicht aufgrund Chipmangel, die werden nicht nachgerüstet und sind auch nicht jetzt schon einem Facelift zum Opfer gefallen.

Es waren von Anfang an keine geplant.

Aufgeregt ist hier niemand, es soll nur Leute geben, die den Grund dafür wissen möchten, immerhin gibt es beim Coupe und Cabrio die Nebelscheinwerfer ja schon.

Kann Tänzer nur zustimmen. Auch mir ist das bei der Konfiguration aufgefallen. Und da "normales" Coupé und Cabrio ja bis auf kleine Details (Frontschürze, Türgriffe) und natürlich die zwei zusätzlichen Türen mit dem G26 baugleich sind, vor allem aber technisch, verwundert das und da wäre es interessant, den Grund zu erfahren. Denn es ist schlicht nicht nachvollziehbar.

Aber bokkamo kenne ich schon aus anderen Threads. Er ist gern mal etwas nervös an der Tastatur. Hoffentlich nur dort und nicht auch am Steuer ;-)

Wenn also jemand noch was Sachliches vorzutragen hat, bitte gern ;-)

Die geleakten Bilder vom 3er Facelift lassen auch keinen Platz mehr für Nebelscheinwerfer, deren Tage scheinen in der Tat gezählt zu sein

Bmw-3er-facelift-2022-skizze-16zu9-caae76acbfa75f2f

Dabei handelt es um ein Rendering. Kein echtes Foto ;)

Schon klar, aber das ist ein authentisches Rendering basierend auf dem geleakten Bildern der LCI-Frontschürze

Auch das G30 LCI muss ohne NSW auskommen.

BMW hat im Vergleich zum restlichen Premiumsegment eh lange daran festgehalten. Schade, dass das nun vorbei ist.

Gerade auf schmalen Landstraßen oder Walddurchfahrten war das breite Licht doch sehr praktisch und angenehm.

Zitat:

@Chris8105 schrieb am 27. August 2021 um 15:30:45 Uhr:

Kann Tänzer nur zustimmen. Auch mir ist das bei der Konfiguration aufgefallen. Und da "normales" Coupé und Cabrio ja bis auf kleine Details (Frontschürze, Türgriffe) und natürlich die zwei zusätzlichen Türen mit dem G26 baugleich sind, vor allem aber technisch, verwundert das und da wäre es interessant, den Grund zu erfahren. Denn es ist schlicht nicht nachvollziehbar.

Aber bokkamo kenne ich schon aus anderen Threads. Er ist gern mal etwas nervös an der Tastatur. Hoffentlich nur dort und nicht auch am Steuer ;-)

Wenn also jemand noch was Sachliches vorzutragen hat, bitte gern ;-)

Etwa aus den Threads, in denen du seit Monaten deine gleiche **** erzählst, wie sehr du das neue Design doch nicht magst und deinen alten F Modellen hinter her trauerst? Und wie sehr deine Meinung wichtig ist und man sie nicht antasten darf?

Ich weiß ja nicht, wieviel Konsenz jetzt in deinem Beitrag drin ist, aber im Gegensatz dazu kann ich dem Thread Ersteller versichern, dass es kein Fehler oder Chipproblem ist, sondern einfach ein Wegfall, des überflüssigen NSW's.

Heutige Scheinwerfer mit LED können diesen problemlos ersetzen.

Und wenn man die neuen Modelle sieht ( als BMW'ler kann ich das ziemlich genau sagen) wird es jedem Modell so gehen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. G22, G23, G26, G82, G83
  7. G26 Gran Coupé - keine Nebelscheinwerfer?