ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Für manche E-Klassen Fahrer - wichtig

Für manche E-Klassen Fahrer - wichtig

Themenstarteram 24. April 2005 um 7:28

hallo Leute

bin gerade dran ein neues Auto zu kaufen, der 211 er stand in engerer Wahl

naja nach dieser Seite lass ich-s wohl lieber

das spricht für sich.....

http://www.wandlung-mercedes-e-klasse.de/

Ähnliche Themen
37 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Bandido

Wieviel KM ich drauf habe verrate ich euch nicht -

würde mir eh keiner glauben.

Na sag schon...

OK !

6000 km

Gruss Bandido

Zitat:

Original geschrieben von Bandido

6000 km

Wow - ich würde sagen "viele Kaltstarts pro km"... ;)

aber er läuft noch.

Mein Bruder ist der über 200 Tkm - letztes Mal waren es glaub ich 217Tkm. Er ist Pharmareferent und ist immer unterwegs. Es ist ein E 220 CDI mit

Dieselmotor. Hatte schon Probleme aber alle behoben.

Gruss Bandido

Hallo zusammen,

ups, dieser Thread ist ja vollkommen an mir vorbeigegangen. Für die Newbies, ich betreibe www.wandlung-mercedes-e-klasse.de.

@sippi

merci, fühle mich geschmeichelt ;-)

@krausekauli

Nein, auf keinen Fall will ich ins Fernsehen, Anfragen gab es gerade in letzter Zeit von fast jedem bekannten TV-Magazin.

@t5r-dieter

Kaufe Dir ruhig eine E-Klasse, es ist ein wunderbares Auto und ich denke die Werkstätten haben auch dazu gelernt. Mein letzter Wagen läuft super!

@bandido

es war nicht das Schiebedach undicht, das Wasser ist durch das Dach an der A-Säule gelaufen, übrigens nicht gerade wenig und vor allen Dingen nicht abstellbar :(

@an viele zweifler "...nur wegen Soundsystem..."

Dieser unterschwellige "Vorwurf" kommt sehr oft. Dazu sei gesagt. NEIN, ich habe nicht nur wegen dem Soundsystem gewandelt! Dieser Wagen hatte auch alle anderen Macken, die ein 03er haben konnte. Schwerpunkte Batterieschwäche, Navi-Absturz, Telefon und diverse Kleinigkeiten. Die Webseite gibt jedoch nur Punkte wieder, die auch in der Beweisaufnahme vor Gericht waren. Mercedes war ja der Meinung, dass man generell keinen Anspruch auf eine mangelfreie Ware hat.

@alle Mercedes-Hasser

Ich gehöre nicht zu Euch !! Ich bin glücklicher E-Klasse Fahrer auch wenn mein Weg ein bisschen steiniger war. Heute wird mir der rote Teppich ausgerollt ;-)

Und wer dennoch ernsthafte Probleme mit Mercedes haben sollte, dem helfe ich gerne sachlich weiter.

Gruß fanta

am 25. April 2005 um 9:06

@fanta

ich bin 100% deiner Meinung. Probleme gab und vielleicht gibt es noch das eine oder andere. Trotzallen ist die E-Klasse ein super Fahrzeug. Habe ebenfals nach einer Wandlung wieder einen E geholt und dieser läuft sehr gut.

Gruß

Stephan

Hallo zusammen,

ich hab mir das alles hier mal durchgelesen und glaube, dass hier einige Leute sind die mir bestimmt helfen können. Z. Bsp. fanta 241.

Ich fahre zur Zeit einen 210er CDI und bin im 210er Forum tätig.

Zur Zeit überleg ich, einen "gewandelten" 320er CDI-T zu kaufen. Normalerweise müssten diese Fahrzeuge doch in einem Topzustand sein, oder? Schließlich sind sie auf Herz und Nieren geprüft und auf dem neuesten Stand.

Jetzt meine Frage: Ist es Eurer Meinung nach sinnvoll ein solches Fahrzeug zu kaufen oder nicht?

Auf was muss man gezielt achten?

Und das wichtigste natürlich, wie teuer dürften sie Baujahr bedingt sein.

In Frage kommt ein Avantgarde mit Leder,AHK,SD,

Telefonfesteinbau, etc.

Falls das in diesem Thread zu weit führen sollte bitte ich um Info um einen neuen aufzumachen.

@jarah

Ich würde keinen Wandler kaufen, wenn in so einem Wagen erst mal der Wurm drin ist, dann bleibt das auch so.

Meiner Meinung nach ist die Gefahr groß, dass Du einfach die Leidensgeschichte Deines Vorgängers wiederholst, es gibt hier im Forum Leute denen es so ergangen ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Für manche E-Klassen Fahrer - wichtig