ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. FSE nachrüstung mit MFA+ und RNS510

FSE nachrüstung mit MFA+ und RNS510

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 31. März 2013 um 23:18

Hallo Leute,

sorry erstmal, dass ich einen neuen Thread aufmache, ich hab die Sufu benutzt und auch

sch**** viel gefunden, was aber auch mein problem ist, jetzt blick ichs gar nicht mehr......

Ich habe ein MFA+ und ein RNS 510 und will ne FSE, die ich über mein MFL steuern kann.

Was brauche ich alle und was kostet mich der Spaß ?

Ich finde via Bluetooth mein iphone aber kann nicht verbinden, und mit dem iphone finde ich nichts.

Kann ich nach der Nachrüstung auch meine musik vom iphone steuern?

Danke für eure Hilfe.

Gruß

Ähnliche Themen
14 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von SvenG6Variant

sorry erstmal, dass ich einen neuen Thread aufmache, ich hab die Sufu benutzt und auch

sch**** viel gefunden, was aber auch mein problem ist, jetzt blick ichs gar nicht mehr......

Schau bei www.bronken.de nach - da steht genau was man braucht ...

Stichwort Premium FSE

Themenstarteram 1. April 2013 um 0:12

ne super seite, danke.

aber neue fragen gibt es auch ;-)

wenn ich es richtig verstanden habe, dann gibt es 4 Steuergeräte die ich nachrüsten kann,

aber welches ist das richtige oder funktkionieren alle gleich?

des weiteren, ich hab keine handyhalterung nebenm der mittelkonsole montiert......

brauch ich doch nicht, oder wenn ich steuergerät tausche und alles, ich vertsehs nicht ganz, ich will dieses blöde teil da nicht haben.

wie funktioniert das alles mit dem codieren?

macht man das einafch selber oder muss das jemand machen?

danke im vorraus

Gruß

Im Prinzip ist es egal, welche Premium FSE.

Ich würde eines der neusten (z.B. 3C8 035 730 C) nehmen ... Ladeschale braucht man nicht. Codieren kann man mit VCDS - allerdings sollte es auch (mal erst) ohne Codierung laufen ...

Themenstarteram 1. April 2013 um 0:27

also im Prinzip einfach dieses Steuergerät (3C8 035 730 C)

und einbauen und codieren und fertig?

seh ich das richtig so?

kein kabel oder sonst was irgendwie?

geschätzter kostenpunkt?

Danke

Zitat:

Original geschrieben von SvenG6Variant

also im Prinzip einfach dieses Steuergerät (3C8 035 730 C)

und einbauen und codieren und fertig?

 

seh ich das richtig so?

kein kabel oder sonst was irgendwie?

 

geschätzter kostenpunkt?

 

Danke

Tja, schön wärs, aber dafür bräuchte man dann doch den "Siemens Lufthaken".

Ohne Verkabelung gehts natürlich nicht; Du musst die FSE mit dem RNS verbinden und dann zusätzlich noch das Micro einbauen, für einen versierten Schrauber kein Problem, manche schaffen alles in 2 Stunden ... ;)

Übrigens, ich glaube, o.e. SG kann nicht mit dem Eifoun, aber da solltest Du Dich ausführlich einlesen, trotz dass diese Thematik hier inzwischen sehr unübersichtlich geworden ist.

Nur eine Empfehlung:

http://www.carsystems.pl/...035730k-retrofit-newest-version,id600.html

letztens in einem CC nachgerüstet,einwandfrei inklusive A2DP(Bluetoothstreamen).

@Antoni: ist das nicht die Basis-FSE die (anders als auf der Seite angegeben) keine Sprachbedienung kann? Zumindest für Index J soll das so sein (gabs mal einen Thread hier).

vg, Johannes

@Johannes,

die Webseite scheint bei den etwas fehlerhaft zu sein wenn man sich so die Ebay Seiten anschaut..

Zitat:

Original geschrieben von Antoni

@Johannes,

die Webseite scheint bei den etwas fehlerhaft zu sein wenn man sich so die Ebay Seiten anschaut..

bin genau am selben interessiert für unseren Golf 6. Hab schon hoch und runter gelesen, finde die Idee von Antoni ganz gut. Warum kann das keine Sprachbedienung? steht zu mindest auf der Webseite... Fehler, Absicht ?

Was macht jetzt der Threadersteller, bitte schreibs mal rein, ich häng mich dran :D

Ich kann dir da keine 100%-Aussage liefern, weil die Thematik der Freisprecheinrichtungen äußerst komplex ist. Ich bilde mir ein, dass es sich dabei um das Modell handelt, das VW einfach als "Mobiltelefonvorbereitung" bezeichnet.

Die Beschreibung aus dem Konfigurator:

Zitat:

- Freisprecheinrichtung

- Bedienung und Anzeige über Multifunktionsanzeige Plus oder Premium und RCD 510 sowie Radio-Navigationssysteme

- drahtlose Kommunikationsschnittstelle BLUETOOTH AUDIO

(ausschließlich kompatibel mit advanced audio distribution profile A2DP) (Funktion nicht in Verbindung mit RCD 210) - für Mobiltelefone mit Bluetooth-Schnittstelle

(hands free profile 1.5) und GSM 900/1800 MHz (nur in Verbindung mit Multifunktionsanzeige Plus oder Premium und mit Radiosystemen oder Radio-Navigationssystemen)

Dann gibt es noch die Plus-Variante (wie oben, zusätzlich mit Sprachbedienung und ab Werk wohl mit Ladeschale am Armaturenbrett) und die Premium-Version (wie Plus, aber ohne Ladeschale und zusätzlich mit rSAP).

vg, Johannes

Themenstarteram 2. April 2013 um 16:59

Hallo Leute,

erstmal danke für eure Vorschläge und infos.

Peinlicher weise hab ich einen ganz neuen Stand betreffend meiner FSE :-)

Ich war heute nach der Arbeit mal beim Freundlichen und hab den gefragt,

warum das Auto meine Handys erkennt, aber keine Verbindung her stellt und

ich mit meinen Handys das Auto nicht finde.

Der sich kurz alles angeschaut, löst den Stecker vom Steuergerät unterm Beifahrersitz,

steckt nach 2 Minuten wieder ein, Zündung, gefunzt und was steht da aufm Galaxy (S2)

verbunden mit "VWphone prem".

Super Sache, ich hab ne FSE Premium :-) :-)

aber das ist zu alt, es verbindet nicht mit meinem iPhone 5, nicht kompatibel.

Ich bin dann etwas perplex über den ganzen Infostand heim.

DOCH JETZT FÄLLT MIR EIN :

kann man dieses Steuergerät nicht updaten, dass es mit dem iPhone 5 was anfangen kann?

Danke für eure Hilfe ;-)

Gruß

Nein, nicht updaten, nur austauschen.

vg, Johannes

Themenstarteram 4. April 2013 um 19:53

Also, ich hab versucht mich schlauer zu lesen, aber ich steig einfach nicht durch mit dieser Thematik.

Deswegen frag ich jetzt einfach doof weiter :-(

Welches Steuergerät muss ich denn einbauen???

Funzt das einfach mit Plug and Play???

Habt ihr mir eine Nummer des Steuergerätes, damit ich dann auch das richtige kaufe???

Danke für die Hilfe

Nimm ein 3C8035730C - wie z.B. hier:

http://www.ebay.de/.../171019023210?...

Damit sollte iPhone & Co funktionieren .. und wenn vorher schon eine FSE mit Antennenstecker an der FSE-Einheit verbaut war, ist es nur Plug&Play ...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. FSE nachrüstung mit MFA+ und RNS510