ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Freilauf der LIma Krankheit ????

Freilauf der LIma Krankheit ????

Themenstarteram 10. Juli 2010 um 2:38

Ich vermute das der Freulauf hin ist da ich beim einschlag des Leknrades ein zwitschern quitschen im Motorraum an der Lichtmaschine höre könnte das zutreffen weil ich von anderen gehört habe das es die servo pumpe ist was würde der spass kosten was sollte ich mitwechseln und wo bekomme ich dieses ersatzeil günstig her

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Xari

...

Zum Prüfen, wie viel muss ich denn da ausbauen?

Das kommt immer auf das entsprechende Fahrzeug an.

Zum TDI weiter unten mehr.

 

Zeig mal kurz den Vorteil anhand von Bildern bei Abnahme des Keilrippenriemens beim Wagen meiner Kollegin:

 

 

Beim TDI wird die Motorraumabeckung unten ausgebaut sowie das Verbindungsrohr zwischen Ladeluftkühler und Turbolader.

 

 

Gruß Axcell

36 weitere Antworten
Ähnliche Themen
36 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Xari

Ein Problem was ich habe ist, dass ich nicht weiß welchen Kompressor ich habe.

Jetzt hab ich eben das hier gefunden.

Klick mich

Mein Motor ist dadrunter dabei.

Hab den ARL 150 ps TDI Motor.

Hab noch was gefunden:

Klick mich

Nur da steht auch direkt, dass es 2 verschiedene Steckvarienten gibt.

Also komm ich nicht drum rum, Kompressor auszubauen um zu gucken welche Teilenummer ich habe, oder?

Hallo,

Der Klimakompressor ist nicht Kritisch.

Es wurden an gleichen Motoren manchmal unterschiedliche eingebaut.

Der elektrische Anschluss sollt gleich sein. Ist aber auch nicht da Problem für 10Euro den stecker zu wechseln.

Wenn der Neue für den TDI angegeben ist geht das dann in Ordnung.

Sieh z.B. hier

http://cgi.ebay.de/.../220343534428?... mal in die Liste.

Der passt praktisch bei allen.

Alter Stecker ist ECKIG.

Neuer ist Oval. Bekannt am Golf 5.

Kann sein, das das mit Anlauf Golf 5 am Vari geändert wurde.

Peter

Wenn ich das richtig verstehe, OVAL kaufen, egal welche Firma und Hauptsache mein Motor steht drin. Richtig?

Zitat:

Original geschrieben von Xari

Wenn ich das richtig verstehe, OVAL kaufen, egal welche Firma und Hauptsache mein Motor steht drin. Richtig?

Richtig.

Nur mit dem Stecker würde ich mich nicht festlegen.

Kann man aber vom alten übernehmen.

Welches Modelljahr hast Du noch mal?

Ev. FIN ohne letzte 6 Stellen.

Edit also bei 2002 eher eckig.

Oder auf der Fahrzeugseite Ovalen einbauen. 3 Eur Stecker+3 Eur Pins pro Paar.

Peter

Zitat:

 

Edit also bei 2002 eher eckig.

Oder auf der Fahrzeugseite Ovalen einbauen. 3 Eur Stecker+3 Eur Pins pro Paar.

Peter

Sorry das versteh ich jetzt nicht. Also doch jetzt eckig kaufen?

Und was meinst du mit 3 Eur Stecker+3 Eur Pins pro Paar?

Zitat:

Original geschrieben von Xari

Zitat:

 

Edit also bei 2002 eher eckig.

Oder auf der Fahrzeugseite Ovalen einbauen. 3 Eur Stecker+3 Eur Pins pro Paar.

Peter

Sorry das versteh ich jetzt nicht. Also doch jetzt eckig kaufen?

Und was meinst du mit 3 Eur Stecker+3 Eur Pins pro Paar?

Ich hab jetzt bei mir nachgesehen, unkomliziert under dem Generator.

Meiner 2003 ist Oval.

Ich dachte gestern im ETKA 2002 hätte ich eckig gelesen.

Ich meine Wenn es nicht passt den Stecker von der Kabelbaumseite kaufen und umpinnen.

Sollten die alten Pins nicht passen noch die Pins für den Stecker lt. ETKA kaufen. das ist eine Leutung ca. 30 cm lang auf beiden Seiten ein Pin angepresst.

Das dann zerschneiden reicht dann für 2 Kontakte im Stecker.

Sieh deinen Kompressor an oder mach ein Foto.

Oder bau den Stecker vom alten Kompressor um.

Peter

So ich kram mal den alten Thread wieder raus.

Mein Problem was ich hatte, ist oben schon beschrieben. Heute hab ich die Spannrolle mit der Spannfeder und den Keilrippenriemen gewechselt. Alle Probleme haben sich beseitigt :)

Beim Lenken gibt es keine Geräusche mehr. Die Klima konnte ich jetzt nicht teste, da sie ja bei den Temperaturen eh nicht an geht. Mach ich diese Woche.

Vielleicht bringt jemanden so eine Information ja auch etwas.

Ich wollte deswegen jetzt keine neuen Thread aufmachen. Ich hab nur mal eine (eventuell dumme) Frage.

Hat jede Lima in einem Golf 4 einen Freilauf?

Ich habe heute bei meinem 1.6 16V AZD eine defekte Umlenkrolle gewechselt und erinnerte mich dabei nur mal irgendwas von dem Freilauf der Lichtmaschine gehört zur haben. Also wollte ich diesen mal prüfen aber irgendwie sah die Riemenscheibe an der Lima anders aus als ich die Riemenscheiben mit Freilauf die ich dann mal gegoogelt hatte. Und jetzt weiß ich nicht ob die Lima überhaupt einen Freilauf hat oder ob sie einen hat und der aber fest ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Freilauf der LIma Krankheit ????