ForumMk7 & B-Max
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. B-Max, Fiesta, Fusion, Puma
  6. Mk7 & B-Max
  7. Fragen zum FoFi Farbe & Preise :)

Fragen zum FoFi Farbe & Preise :)

Themenstarteram 13. Juli 2009 um 3:33

Hi Leute, nach langem hin und her meiner Autosuche bin ich nun durch einen bekannten zufällig auf den FoFi gestoßen und da dieser doch nicht so unbezahlbar ist wie ich immer dachte hat er mein vollstes interesse geweckt :)

 

zwei dinge jedoch beschäftigen mich noch ungemein:

1) Die Farbe:

Ich weiss niemand wird mir die entscheidung abnehmen wollen und können aber ich weiss wirklich nicht weiter! ;-)

Zur "Auswahl" stehen bei mir eig. nur Frost-Weiss oder eben Blazer Blau, einfach eine Kostenfrage Hot Magenta oder dergleichen sieht echt chick aus aber naja, irgendwo muss man die Kosten im Rahmen halten ;-) (Azubi)

Also ich find den weißen FiFo echt suuuuuper als echt von der Optik was ich auf Bildern gesehen hab, allerdings raten mir viele Leute vom weiss ab das es sehr Pflegebedürftig sei etc. allerdings hab ich mir sagen lassen das Schwarz z.B. da auch nicht ohne sein soll und außerdem sehen die Schmutzig alle nicht toll aus wie ich finde..

 

Ein Arbeitskollege der schon das ein oder andere Auto hatte jedoch hat mir mehr oder minder dringend abgeraten ein weisses Auto zu kaufen, er sagte das die Farbe nach und nach immer mehr Verblasst verbleicht k.a. wie ich das nennen soll.

Ich mein ich kenn auch die ganz alten Kisten der Stadtwerke hier und die sehen nun wirklich nicht mehr toll aus, ob es nur an der mangelden Pflege liegt mag ich nicht zu beurteilen.

Stimmt es das weiss nach ein Paar Jahren immer mehr wie besch aussieht ohne das man was dagegen tun kann? Hilft da auch kein Wachsen oder dergleichen? Will den ja schon nen paar Jahre behalten mind.4 solang die Flat läuft und Ideal danach abzahlen und noch n bisschen das "Schuldenfreie" Auto genießen so der Plan :)

Oder ist das mittlerweile nicht mehr so schlimm "wie damals" weil die Farben anders gemischt sind? (Hab da wirklich keine Ahnung von :S)

Kostenlose alternative wäre eben noch das Blazar blau, allerdings fahre ich derzeit nen altenOpel Corsa B in nem Dunkel Blau, nun ihr könnt euch natürlich vorstellen das sich meine begeisterung für das Blau in grenzen hält, vorallem fand ich es erschreckend wie "langweilig" und "abgenutzt/trist" der Dunkel Blaue Fofi beim Händler auf mich wirkte fast genauso wie bei meinem der schon 12J. aufm Buckel hat :))

Desweiteren mache ich mir bei dem weißen natürlich noch mehr sorgen seit ich hier vorhin gelesen hab das die Lackschicht an einigen stellen so dünn sein soll :-/ (Steinschlag und Co...)

Könnt ihr mir da vielleicht die Angst vorm ausbleichen des weissen nehmen? Oder gar bestätigen und gebe mich doch mit dem blauen zufrieden ;-)?

 

Die zweite Frage ist schnell was zum überfliegen ;-)

Ich hab leider nur einen Fordhändler hier in der gegend, dieser hat mehrere Filialen die sich auch im Angebot unterschieden (*grübel*) letzendlich wird sich bei ihm aber alles im gleichen Rahmen bewegen und daher wollt ich fragen wie ihr es findet bevor ich 50KM zum nächsten ticker und da auch kein besseres erhalte (am Telefon laufen solche geschichten ja eher nicht hab ich mir sagen lassen)

Also die Angaben des "besseren" von 2 Angeboten wären derzeit

-Ford - Fiesta - 3 Türig

1.25L 44 KW (60PS) will aber doch den 82er haben ;-) (10.869,69 )

Farbe hier eben Weiss oder Blau sprich Uni (ohne aufpreis)

-Audio Paket I (Klima, Radio mit LCD-Multifunktionsdisplay, 4 Lautsprechern, Aux-Eingang und Audio Fernbedienung)

(1295,31)

Hier würd ich gern noch die USB anschlussmöglichkeit für 75,- dazu nehmen in der Rechnugn allerdings jetzt nicht enthalten.

-4 Ganzjahresreifen 195/50R15 (laufrichtunggebunden)

 

[übrigens sind die Player alle MP3 fähig? Steht bei mir garnich gesonder bei :[ ? Und zu dem Boardcomputer können alle BC in allen Fiesta's das selbe anzeigen? Also Radio einstellung & Verbrauch (mri wichtig) und trip einstellungen etc? oder unterscheidet sich selbst die BC software von Modell zu modell?]

Gesamtsumme exkl. UmSt. 10.222.69

Gesamtsumme inkl. UmSt. 12.165

So lautet das derzeit bessere von zwei Angeboten an mich wie gesagt ein Unternehmen.

Mit der Ford Flatrate liege ich bei 120,21€ mtl.

5774,90 Schlussrate.

 

Was meint ihr?

 

Vielen lieben dank schonmal.

Und angenehme Nacht noch :))

Ähnliche Themen
61 Antworten

soooooo

nach langem lesen deines kurzen artikles ;) xD haha

kann ich dir deine sorge nehmen.

Ich selber habe den fifo sport in weiss, absoluter scheiß das weiss verblasst, die soll eine farbe die schon blass ist verblassen. und selbst wenn das teils stimmen sollte, mit der richtigen pflege oder maßnahmen zum schutz des lacks, passiert da nix.! Also hol ihn dir in weiß :)

Alle radios können mp3 abspielen soweit ich weiss, ansonsten einfach nochmal den händler fragen. Die Preisunterschiede musste dir dann selber erarbeiten, aber in der jetzigen zeit, kannste so gut wie 20-30 Rabbat rausholen, musst halt nur handeln können ne! Zudem wenn du kaufen solltest frag nach Nebenleistungen(satz reifen,fußmatten,erstehilfe kasten,warndreieck) und so weiter :) Also streng dich an beim handeln! ;)

viel spaß!

am 13. Juli 2009 um 8:53

Hi!

Ich denk du musst ein wenig abwägen können.

Meine persönliche Meinung weiß ist momentan nur eine "Trendfarbe"

und man wird bestimmt bald nur noch weiße autos sehen :D (ok ein bisschen übertrieben)

Wenn man den Titanium hat würde ich auch von weiß ehr abraden ich find auf einen dunklen

Lack kommen die Chromleisten viel besser raus.

Ich selber hab auch Blazer Blau (mit Chromleisten) und bin vollkommen zu frieden - sogar ein

bisschen froh das ich nicht Weiß genommen habe.

Aber im Endefekt sehen beide Farben bei dem Auto gut aus ich würde die nehmen wo du dir sicher sein kannst

das sie dir auch noch in 6 Jahren oder so noch gefällt.

am 13. Juli 2009 um 10:51

Hi Sacify,

das Farbenauswahlproblem haben wir schon mal diskutiert:

http://www.motor-talk.de/.../...r-blau-oder-spa-metallic-t2187218.html

LG Puschel09

am 13. Juli 2009 um 10:53

Nimm den roten - rot kostet nur 140 Euro mehr...

Du bist Azubi und kannst den Wagen über die Stadtwerke kaufen?

Überführungskosten hast du nicht mitgerechnet?

USB Anschluss für 75 Euro? ist das was neues?

Eigentlich gibts beim 60PS Wagen überhaupt kein USB...nur bei Ghia und Titanium - und die gibts nicht in Deutschland in der Kombination...oder ist das ein Importwagen?

Ich hab auch einen weißen und am Anfang haben mir auch alle gesagt, dass ein weißer schneller dreckig wird, aber er wird genau so schnell dreckig wie ein schwarzer, roter, blauer, brauner, grauer oder silberner. All die Farben hab ich gehabt und die sahen alle gleich dreckig aus. Außer beim silbernen und grauen, da hat man es nicht so sehr gesehen, doch bei allen anderen war es genau so schlimm. Am schlimmsten fand ich es bei meinem schwarzen Auto. Und das die Farbe verblassen soll, das war mal. Denn damals wurden andere Farben verwendet als heute. Ein Kollege hat einen Audi 80 Cabrio in weiß und als wir beiden Farben verglichen haben, dann sah man den unterschied, dass die Farbe von damals nicht so intensiv ist und nie war. Der Audi wurde jetzt ins neue weiß umlackiert und dabei hat ihm der Lackierer den unterschied zu dem weiß von damals erklärt und das dieser weißer und roter Lack von heute nicht mehr blass wird.

am 13. Juli 2009 um 11:40

Hey Sacify!

weiß steht dem FoFi wirklich extrem gut und heutzutage wird das weiß nichtmehr so wie damals verblassen. Sei dir aber im klaren, das dein Auto in weiß polarisieren wird :) Egal wo ich erzähle, das ich mir ein weißes Auto bestellt habe gibt es Leute die finden es absolut grottenhässlich, prollig oder gar langweilig. Das alles muss man sich anhören, zumindest ich.

Der Grund ist glaube ich einfach, weil alle Leute das weiß mit eben diesen Caritas Autos verbinden und garnicht den FoFi wirklich gesehen haben in weiß. Mit meinem Kollegen bin ich zu einem Fordhändler gefahren und habe ihm den FoFi in weiß gezeigt. Er war wirklich Überrascht und jetzt findet er weiß wirklich eine tolle Farbe (am FoFi). Er war derjenige, der weiße Autos pottenhässlich und langweilig fand. Es muss eben auch zum Auto passen. Der Wagen wird gefallen, wenn man ihn Live sieht.

Fakt ist aber: Wenn es dir gefällt. Tu es, egal was die anderen sagen. Ich finds wirklich sportlich und elegant und finde es sogar gut, das a) die Meinungen eben auseinander gehen und man b) mit einem weißen Wagen immernoch auffällt (zumindest hier in der Gegend) :)

Das AudioSystem I beinhaltet nur einen AUX Eingang, kein USB Eingang. Die Möglichkeit zusätzlich noch einen USB Anschluss für 75EUR zu ordern ist mir auch nicht bekannt.

Lass mal hören, was es schlussendlich geworden ist!

Besten Gruß

Themenstarteram 13. Juli 2009 um 12:18

Hui danke schonmal für die vielen Antworten hät ich ja nicht mit gerechnet (:

Ich zitier mal nicht alles sondern antworte sofern möglich in einem zusammenhängenden Text da ich eure Texte nicht so auseinander stückeln will =)

Vorweg sorry das es doch solang und vielleicht schwer zu lesen war, war schon spät :)

Verblassen war vielleicht das falsche Wort nimm eben verfärben richtung Besch, ich mein jetzt auch nicht binnen ein paar Wochen oder Monaten sondern in Jahren 5,10 sagen wir noch 15 dazu also laaaaangzeit planung :D

20-30% Rabatt? Exklusiv Abwrack? wow.. da muss ich doch nochmal los glaube ich^^ hab soweit ich das sehe kaum was bekommen, mein Händler zeigen sich richtung preis relativ unkooperativ, Erste Hilfe Koffer und Co. hab ich eig. als selbstverständlich angesehen : | wobei erste hilfe und Warneindreck etc. echt Peanuts sind die kann ich mir auch selbst anschaffen wenns dafür mehr % gibt :)

Mein Planwagen ist wie gesagt der Trend also leider kein Chrom 6 Jahre ist ne lange Zeit wer weiss ob ich mir dann noch gefalle :D

Rot sagt mir eigentlich auch nicht so zu muss mir aber nochmal n paar Bilder angucken aber soweit ich gesehen hab eher nicht.

Ich bin noch Azubi aber nicht bei den Stadtwerken kann darüber auch kein Auto kaufen da hab ich mich vielleicht blöd ausgedrückt, ich meinte nur als "Verfärbendes" weiss das die Stadtauto's bei uns gute beispiele sind, die sind weiss sehen aber bei weitem nicht so aus wie der Fifo in weiss ;-) und meine frage ging in die richtung ob der in nen paar Jahren auch so "Trist" aussieht.

 

Ich hab zuhause ein Preiskatalog da war ein AudioPaket drin, glaub 1275,- wenn ich mich nich irre stand direkt drunter ein mit USB anschluss für 1350,- für das bessere also, daher komm ich auf 75,- aufpreis im vergleich zum schlechteren. Kann jetzt aber nichts genaues sagen hab die Heftchen leider zuhause gelassen.

Das die Farben sich verbessert haben und es laut händler nicht mehr zu einer verfärbung kommt finde ich sehr erfreulich!

Ob andere Leute das Auto doof finden oder nicht ist mir relativ egal ich find's wie ich sagte echt schön, glaub die Probleme kann man mit jedem Modell und jeder Farbe haben *g aber gerade das auffallende glänzende Finde ich toll (dabei geht es mir nicht darum im "mittelpunkt" zu stehen aber es wirkt mmn. sehr edel was mir echt zusagt *schwärm* hihi )

Aber genau mit diesen "Caritas" Auto's verbinde ich derzeit eben auch die weiße frage, das ist das was ich mit Stadtwerken auto's meinte das meins in 5 oder 10 Jahren nicht genauso lahm aussieht sondern seinen "Glamour" behält.

Werd das auto wohl noch diese Woche bestellen damit ich die Abwrackp. nicht verpasse ich berichte sobalds was neues gibt, heute wahrscheinlich erstmal Probefahren :)) ich ruf mein freundlichen gleich mal an =)

ja bitte bitte,

ja 20-30 % sind auf jeden Fall drinn, was die meisten Autokäufer vergessen ist: Die Abwrackprämie gewährt ja nicht der Händler, sonder der Staat. Das Geld gibt der Staat, die Händler hamm nix damit zu tun außer die Anmeldung und Übergabe zum Schrottplatz. Deswegen vergessen die meisten Käufer überhaupt noch zu handeln, weil sie denken, ach ich hab ja schon 2500 euro Preisnachlass. Also bloß nicht vergessen!!! Wenn die Händler rumheulen geh einfach zum anderen. Bisschen lügen ist immer gut :) haha

also viel Spaß! :) ;)

Themenstarteram 13. Juli 2009 um 13:15

Werd ich nach Feierabend direkt mal in angriff nehmen und versuchen das es fruchtet wie gesagt hab hier nicht sooo die händlerauswahl um genau zu sein 3 :D

Ja das die 25000 vom Staart kommen ist mir schon klar aber 25% würden bei einem LP von 12.000€ ja 3000€ bedeuten 2500€ abwrack dazu wäre ich ja gerade einmal bei 6500€! Wie gesagt ich lass mich überraschen wie es gleich läuft hab eben gerade mit meinem besuchten Händler telefoniert der sagte letzte woche ich solle mich heute wegen der Probefahrt melden, dann melde ich mich und der lässt mich erstmal 3 Minuten am Telefon dumm warten danach legt er einfach auf! dachte ich guck nicht richtig, hab nichts böswilliges unterstellt und direkt wieder angerufen nicht mal ne kleine entschuldigung oder ups war ein versehen, fand ich schon sehr frech! leider das bisher beste Angebot wie ich sagte aber mal gucken, nun hab ich ein Termin für Mittwoch Nachmittag/Abend bekommen weil heute und morgen nichts mehr möglich sei... naja mal gucken ob ich es schaffe diesen wahrzunehmen oder doch bei einem anderen mehr glück habe...

Der gute Herr nimmt sich langsam meiner meinung nach ein bisschen zuviel freiheit heraus (auch Zigarre anmachen während eines Gesprächs in seinem Büro) was ich eig. mit einem müdem lächeln abtue da es mich nicht stört aber naja.... ich halt euch auf dem laufenden was ich heut so machen konnte =)

am 13. Juli 2009 um 13:27

Zitat:

Original geschrieben von Sacify

Ja das die 25000 vom Staart kommen ist mir schon klar aber 25% würden bei einem LP von 12.000€ ja 3000€ bedeuten 2500€ abwrack dazu wäre ich ja gerade einmal bei 6500€!

Das ist vollkommen utopisch, 1.000 EUR unter LP wäre ein realistischer Anhaltspunkt für eine Verhandlungsbasis.

am 13. Juli 2009 um 13:32

Zitat:

Original geschrieben von Sacify

 

Ich hab zuhause ein Preiskatalog da war ein AudioPaket drin, glaub 1275,- wenn ich mich nich irre stand direkt drunter ein mit USB anschluss für 1350,- für das bessere also, daher komm ich auf 75,- aufpreis im vergleich zum schlechteren. Kann jetzt aber nichts genaues sagen hab die Heftchen leider zuhause gelassen.

Das gibt es aber erst ab Ghia oder Titaniumausstattung - und die gibt es nicht bei 60PS. Da wirst du ohne USB auskommen müssen;)

Themenstarteram 13. Juli 2009 um 14:10

Also so wie ich es hier indem "Wieviel Rabatt habt ihr bekommen" oder so ähnlich Thread gesehen hab sollten es schon 1200(10%)-1700(15%) sein (von 12T) die Ausnahme schrieb 20% und wenn denn nur mit einem Behinderten Ausweis.

Das mit dem Ghia oder Titanium hab ich doch glatt überlesen da brökelt das Traumauto aber zum Glück nur minimal PS sollen's übrigens 82 werden s.o. denke 60 werden jetzt nicht so der renner im vergleich zu meinen jetzigen 55 da sollens lieber 82 werden aber danke für die Info! Dann nehm ich mir nen anderen kleinen Schnickschnack hinzu :P :)

Du kannst auch bei einem Trend das USB odern da ist aber die Klima nicht dabei beim Paket ist das USB nicht möglich dafür mit Klima deswegen ist das Paket auch mehrere hundert Euro billiger als wenn man Radio und Klima einzeln kauft dann gibts allerdings beim Trend kein USB

In der heutigen Zeit dürfte es eigentlich nicht mehr vorkommen das Lack verblasst.

Edit bei Audio 1 ist glaub kein BC dabei den musst du extra ordern

Zitat:

Original geschrieben von Sacify

Also so wie ich es hier indem "Wieviel Rabatt habt ihr bekommen" oder so ähnlich Thread gesehen hab sollten es schon 1200(10%)-1700(15%) sein (von 12T) die Ausnahme schrieb 20% und wenn denn nur mit einem Behinderten Ausweis.

Das mit dem Ghia oder Titanium hab ich doch glatt überlesen da brökelt das Traumauto aber zum Glück nur minimal PS sollen's übrigens 82 werden s.o. denke 60 werden jetzt nicht so der renner im vergleich zu meinen jetzigen 55 da sollens lieber 82 werden aber danke für die Info! Dann nehm ich mir nen anderen kleinen Schnickschnack hinzu :P :)

Also wie du ja selbst schreibst, hast du nicht viel Geld auf der Seite. Ich würde dir deshalb zum 60 PSer raten. Man merkt beim normalen fahren praktisch keinen Unterschied, nur bei höheren Geschwindigkeiten auf der Autobahn geht der 82er ein bisschen besser. Nimm lieber eine Farbe die dir wirklich gefällt und dafür den kleineren Motor.

Zum Rabatt: Bei den meisten Händlern kannst du mit viel Geschick schon 12% rausholen, aber das gilt nur für Barzahler. Wenn du finanzierst geht da nicht mehr viel, vor allem wenn du Flatrate willst gibts oft überhaupt keinen Rabatt mehr. Was staepe mit den 20-30% gemeint hat, ist der Gesamtrabatt mit Umwältprämie und Händlernachlass bei Barzahlern. Wenn du bei einem Auto das 12.500 LP hat die 2.500€ abziehst und dann noch 10% Händlernachlass, dann steigst du 3.750€ günstiger aus. Das entspricht dann genau 30%.

Deine Antwort
Ähnliche Themen