Forum207 & 208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Frage zur Reparatur einer VDD

Frage zur Reparatur einer VDD

Peugeot 207 1 (W)
Themenstarteram 25. Oktober 2021 um 10:58

Liebe ExpertInnen,

Bin Laie und habe eine Frage zu meinem 13 Jahre alten Peugeot. Im April wurde die Ventildeckeldichtung ausgetauscht. Nun, nur wenige Monate später, musste ich wieder zum Mechaniker mit dem Auto und er meinte die Ventildeckeldichtung ist undicht, darum kam Öl zu Zündkerzen und Zündspule und damit muss das alles ausgetauscht werden. Jetzt frage ich mich, wenn die VDD erst im April erneuert wurde und nun im Oktober schon undicht war - das muss doch eigentlich ein Einbaufehler gewesen sein und ich sollte reklamieren?

Ähnliche Themen
2 Antworten

Vermutlich nicht korrekt gedichtet.

Oft reicht es nicht, nur die Dichtung selber zu tauschen sondern man muss z.B. an bestimmten Stellen mit Dichtmittel nachhelfen. Ich bin allerdings kein P. Spezi.

Würde ich auf jeden Fall reklamieren, vorausgesetzt du hast ne Rechnung bekommen.

Kommen ja nur zwei Möglichkeiten in Frage, entweder fehlerhafte Montage oder ein fehlerhaftes Ersatzteil. Könnte natürlich auch sein, das der Ventildeckel ohne feste Dichtung montiert wird, nur mit Dichtmasse.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Frage zur Reparatur einer VDD