ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Frage zur Huk Classic und Leasing

Frage zur Huk Classic und Leasing

Hallo zusammen,

ich hab mich jetzt mehrere Tage mit Versicherungen beschäftigt aber ich blick bei der Huk Classic KFZ Versicherung nicht ganz durch.

Ist hierbei jetzt die GAP-Deckung eingeschlossen oder nicht?

Denn wenn ich mir die Allgemeinen Versicherungsbedingungen durchlese steht folgendes drin:

"Differenzkasko bei geleastem Pkw

Bei Totalschaden, Zerstörung oder Verlust eines geleasten Pkw

erhöht sich in der Vollkasko die nach A.2.6.1 und A.2.6.5 bis A.2.6.8

berechnete Leistung auf den Ablösewert des Fahrzeugs, der sich aus

der Abrechnung des Leasinggebers ergibt (Differenzkasko). Für die

Berechnung maßgeblich ist der Tag des Schadens. Etwaige Ersatzleistungen eines gegnerischen Haftpflichtversicherers werden angerechnet.

Im Schadenfall haben Sie uns folgende Unterlagen vorzulegen: Leasingvertrag, Abrechnung des Leasingvertrags, Berechnung des Ablö-

sewerts und Endabrechnung des gegnerischen Haftpflichtversicherers.

Beim Basis-Tarif für Pkw erbringen wir die Leistung der Differenzkasko

nicht."

Bei den diversen Vergleichsportalen wie transparo.de steht in den Leistungen jedoch drin, dass im Huk Classic die GAP Deckung nicht eingeschlossen ist.

Allgemeine frage noch dazu, was haltet ihr von der HUK :)

Beste Antwort im Thema

Frag doch mal Deinen Händler nach dem Angebot vom Volkswagen Versicherungsdienst .... Die bieten meist günstige Optionen auf Grundlage von Stückbeiträgen an. So verhinderst Du auch, dass Du Deckungen doppelt bezahlst und minimierst das Risiko von Deckungslücken, da die Hersteller meist drauf schauen, dass alles abgesichert ist, was wichtig ist!

Zur HUK äussere ich mich lieber nicht!

66 weitere Antworten
Ähnliche Themen
66 Antworten

:-)) ich weis es nicht, ob es damals eine GAP gab oder nicht.......schön wäre es nur gewesen wennbich damals eine gehabt hätte oder?

 

Hört sich ja fast an, als würde ich unterstellen wollen, das es vor 21 Jahren eine gab. Lustig

Daraus sieht man, wie wichtig eine GAP ist....da sind wir uns doch einig oder?

 

In den Bedingungen der HUK ....HUK Ratgeber denn darauf stößt man als erstes als Kunde und wenn man von der Thematik keine Ahnung hat, dann tippelt man als Kredit Leasingnehmer in die HUK24 Falle!

Ich musste jedenfalls lange suchen, bis ich sah,das es nur für Leasingfahrzeuge inklusive bei der HUK24 ist.

Zudem möchte ich mit meinen Beitrag hier zur Sensibilisierung für eine GAP aussprechen.

Mir geht es hier nicht um Versicherungswerbung, auch wenn ich HUK24 Kunde bin.

Ja, meine Erfahrung mit der HUK24 ist mit eingeflossen, aus der ich ganz klar sagen kann, das es mir als Kunde bei Vertragsabschluss nicht klar war, das die GAP aus der Versicherung für mich nicht gilt.

 

Und hier setzt die Sensibilisierung für Kunden Aller Versicherungen ein, die besagt, bei Vertragsabschluss darauf zu achten ob eine GAP zu ihrem Versicherungsumfang gehört.

Guten Abend,

ich wollte für meinen finanzierten Q3 jetzt auch den HUK Classic ohne Schutzbrief (da ADAC) inkl Kasko Plus buchen.

Ich bin beim Thema GAP etwas verunsichert.

Bei Kasko Plus ist „ Bei Neuwagenkauf 36 Monate Neupreisentschädigung“ enthalten. Ist das nicht identisch mit GAP und gilt das für finanzierte Autos überhaupt?

Gruß und vielen Dank!

Du muss drauf achten, das du keine Werkstattsbindung hast. Meiner war Kreditkauf und nach kurzer Zeit einen Schaden. Da musste ich die Werkstattsbindung rausnehmen, weil der Wagen nur in einer VW Werkstatt repariert werden durfte.

Heute würde ich sagen die haben mich bei VW angelogen, denn auch eine freie Werkstatt hätte das reparieren können. OK, wir haben zusätzlich diesen Servicevertrag für alles.

 

Das mit dem ADAC würde ich mir noch mal überlegen, wenn du bei der Huk24 schaust, kannst du dort auch alles versichern mit Unfallmelder-App, Auslandversicherung.... Ist ein rundum Sorglospaket. Wenn mal ein Unfall passiert, erster Unfall frei, also keine Herabstufung der SFK und per App kann man einfach die Versicherung kontaktieren oder Notruf mit Standort auslösen(geht auch automatisch... Rufen zurück und wenn du nicht dran gehst, löst die Huk den Notruf aus und teilt seinen Standort mit ).

Was die GAP angeht, so meine ich, das die Huk(zumindest nicht HUK24) das nicht anbietet.

Die GAP-Deckung sichert die Lücke aus dem Wiederbeschaffungswert und dem Leasingrestbetrag ab.

 

Mir wurde mal ein Auto gestohlen. Den Restwert konnte ich aus eigener Tasche zahlen. Achte drauf, daß du eine GAP abschließt.

 

Hört sich an wie eine GAP für 3 Jahre. Da würde ich mich mal schriftlich informieren bei der Huk..... oder schau mal bei der Provinzial, die ist auch gut, dazu muss du aber zu einem Makler der Provinzial gehen, die machen soweit nichts groß online. Hätte ich damals nicht den Unfall gehabt, wäre ich zur Provinzial gewechselt, auch weil man einen direkten Ansprechpartner hat aber da hätte ich den Unfallrabatt verloren oder wäre teurer geworden.... Wie auch immer.

Informier dich mal bei der Provinzial.

 

Ich lese grade bei der Provinzial... Auto Plus

Zitat:

@Adler [Lothar] schrieb am 6. März 2020 um 22:56:24 Uhr:

Was die GAP angeht, so meine ich, das die Huk(zumindest nicht HUK24) das nicht anbietet.

(Alles für die HUK24) Jain. GAP gibt es für Leasingfahrzeuge (Differenzkasko) Und bei Leasingfahrzeugen geht auch keine Werkstattbindung.

VW hat Dich nicht angelogen , sondern Du hast scheinbar die Vertragsbedingungen nicht gelesen. Ich musste mein Leasingfshrzeug auch bei VW reparieren lassen

Zitat:

@Adler [Lothar] schrieb am 6. März 2020 um 22:47:42 Uhr:

Du muss drauf achten, das du keine Werkstattsbindung hast. Meiner war Kreditkauf und nach kurzer Zeit einen Schaden. Da musste ich die Werkstattsbindung rausnehmen, weil der Wagen nur in einer VW Werkstatt repariert werden durfte.

Heute würde ich sagen die haben mich bei VW angelogen, denn auch eine freie Werkstatt hätte das reparieren können. OK, wir haben zusätzlich diesen Servicevertrag für alles.

Das mit dem ADAC würde ich mir noch mal überlegen, wenn du bei der Huk24 schaust, kannst du dort auch alles versichern mit Unfallmelder-App, Auslandversicherung.... Ist ein rundum Sorglospaket. Wenn mal ein Unfall passiert, erster Unfall frei, also keine Herabstufung der SFK und per App kann man einfach die Versicherung kontaktieren oder Notruf mit Standort auslösen(geht auch automatisch... Rufen zurück und wenn du nicht dran gehst, löst die Huk den Notruf aus und teilt seinen Standort mit ).

Vielen Dank für die Rückmeldungen.

Ich hab mich jetzt mal eingegrenzt auf HUK und Cosmos Comfort.

HUK hat kein GAP und Cosmos hat mehr zusätzliche Sachen aber keinen Auslandsschaden.... Jetzt kann ich mirs aussuchen....

Die HUK hat GAP. Lese AKB A.2.6.1

Also ich bin bei der HUK24, Leasingfahrzeug und habe GAP..

Zitat:

@D Lehner schrieb am 7. März 2020 um 11:21:59 Uhr:

Vielen Dank für die Rückmeldungen.

Ich hab mich jetzt mal eingegrenzt auf HUK und Cosmos Comfort.

HUK hat kein GAP und Cosmos hat mehr zusätzliche Sachen aber keinen Auslandsschaden.... Jetzt kann ich mirs aussuchen....

Ja, schon. Auto ist aber finanziert...

GAP gibt es bei der HUK nur für geleastes Auto. Bei finanzierten nimmt man ab dem 18 Monat Kaskoplus dazu

Danke. So hätte ich’s gemacht. Die Frage ist nur ob die Neupreisentschädigung gleichwertig mit GAP ist?

Da der entschädigte Neupreis (hoffentlich) immer höher sein wird als der offene Finanzierungsbetrag hätte ich da keine Sorgen. Oder ist die Finanzierung so mies / teuer?

Lp 53,-, mit Nachlass um die 44,5, 36 Monate, 15kma, Restwert irgendwas um die 28,-

Gruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Frage zur Huk Classic und Leasing