ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Frage zu Schaden am Reifen

Frage zu Schaden am Reifen

Themenstarteram 25. Juni 2018 um 21:06

Guten Tag,

was sagt ihr zum Zustand des Reifens? Muss dieser ausgetauscht werden, oder ist dies nur kosmetisch?

Würde mich über Antworten freuen!

Img-2735
Beste Antwort im Thema

Zitat:

@AlexausVreden schrieb am 25. Juni 2018 um 21:36:23 Uhr:

Ich wollte den Reifen verkaufen und ein Interessent hat bedenken. Er ist der Meinung man müsstse den Reifen wechseln, was würdet ihr machen?

Vielleicht hilft es, einfach mal Bilder sprechen zu lassen, um zu veranschaulichen, dass die Seitenwand eines RFT, gegenüber einem Standard-Reifen um ein Vielfaches stärker ausgelegt ist, worauf ja auch meine Bemerkung abzielte.

http://www.autobild.de/.../dunlop-dsst-notlaufreifen-19779.html#bild1

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Zitat:

@Wauacht schrieb am 25. Juni 2018 um 21:36:25 Uhr:

Gummihoeker ist Fachleute.

Sagt wer?

Eventuell der Fakt das er Reifenhändler ist. Aber nuur eventuell.

Gummihoecker ist m.E. oft zurückhaltend mit so einer Antwort wie dieser. :-) Er wird schon wissen, warum er das hier schrieb und andermal bei anderen Themenstarter nicht.

So ein Schaden ist mir auch schon selbst passiert. Ähnlicher Situation. Ich bin mit meinem kleinen Schnitt weiter gefahren. Die Stelle an der Felgenschutzleiste ist tatsächlich sehr robust. Weiter oben zur Schulter hin direkt an der Reifenwand ist der Reifen empfindlicher. Dann sollte man genauer nachsehen. Wichtig, ob der Schnitt bis zum Gewebe geht. Wenn nicht, nicht ganz so schlimm. Aber nun nicht ausruhen. Immer wieder mal nachsehen. So ein Schaden kann sich auch vergrößern. Wichtig, wenn mal eine Beule auftritt, dann nicht weiter fahren! Auch nicht nur 10 km. Link: https://www.fiat-uno-ig.de/attachment/8226-reifen-mit-beule-jpg/

Nichts wildes..........................

Ich würde den nicht kaufen.... Erstmal kaufe ich grundsätzlich keine gebrauchten Reifen, maximal vielleicht, wenn ich den Rädersatz kenne und die Reifen dann trotzdem abziehen kann, um sie auch von innen und am Wulst gesehen zu haben. Und wenn ich bei der Montage (ausgenommen Werkmontage, und da auch nicht mit 100Prozent gutem Gefüh) und Demontage nicht dabei war, gegt gar nichts.

 

Dann hat der Reifen hier im Thread schon Feindberührung gehabt, was zusätzlich hemmend wäre.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Frage zu Schaden am Reifen