ForumA8 D4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D4
  7. Frage zu den Serviceintervallen

Frage zu den Serviceintervallen

Audi A8 D4/4H
Themenstarteram 8. Oktober 2013 um 15:19

Hallo Fachleute,

haben einen A8 4H, EZ 10/2010. Am 28.8.2012 war ich beim 1. Service bei ca. 26.000 km. Jetzt (bei ca. 36.000 km) meldet die Anzeige: nächster Service in 25 Tagen oder 15.xxx km. Ist das normal?

Viele Grüße

Norbert

31 Antworten

Eventuell wurde die Servicerückstellung nicht korrekt gesetzt.

So wie es bei dir aussieht wurde wohl auf Festintervall (15 TKM / 1 Jahr) an Stelle von Long Life gesetzt. Es kann natürlich sein, dass du jetzt anders fährst und daher sich das Wechselintervall verkürzt :)

Themenstarteram 9. Oktober 2013 um 11:39

Hallo,

vielen Dank für die Information. Ich habe mal meinen Audi-Händler angerufen. Der sagt, dieser Service würde nur einen Wechsel der Bremsflüssigkeit beinhalten. Im Serviceplan finde ich da aber gar nichts in diese Richtung. Ist das normal?

Viele Grüße

Norbert

Hallo,

na die Werkstätten wollen doch auch was zu tun haben. Also ich wüsste nicht, dass es einen Service gibt, bei dem nur die Bremsflüssigkeit gewechselt wird. Meistens fallen doch mehrere Arbeiten auf ein Serviceintervall. Also da würde ich nochmal in der Werkstatt nachhacken, zumal das ja auch nicht in deinem Serviceplan steht ;-).

Grüße Mario

vermutlich falsch zurückgesetzer service.

es gibt zeit und km abhängigen service.

Zitat:

Original geschrieben von ladadens

vermutlich falsch zurückgesetzer service.

es gibt zeit und km abhängigen service.

Vermute ich auch, hatte ich ja oben schon geschrieben ;)

Kann vorkommen

am 22. Dezember 2013 um 12:18

Da wurde nichts falsch zurückgesetzt.

Die Anzeige ist absolut plausibel und korrekt.

Da ist in der Auflistung was verkehrt. Unser A4 mit Longlife Öl wollte nach knapp 3.000 Kilometern den ersten Ölwechsel. Codiert war alles auf LongLife ;)

am 22. Dezember 2013 um 12:45

Zitat:

Original geschrieben von SQ5-313

Da ist in der Auflistung was verkehrt. Unser A4 mit Longlife Öl wollte nach knapp 3.000 Kilometern den ersten Ölwechsel. Codiert war alles auf LongLife ;)

In der Auflistung ist definitiv NIX verkehrt.

Die Aussage mit den "3000 km" ist dann eher so nicht korrekt, denn wenn man die Listung im Link mal genauer anschaut, sind neben den gefahrenen KM auch andere Faktoren relevant.

Und bei dieser Angabe mit den "3000km" fehlen diverse relevante Angaben.

A4 FL, 3.000 KM, knapp 11 Monate. Somit liege ich überall unter den Vorgaben aus der Liste ;)

Unser A8 "möchte" aber immer erst am Ende der maximalen Laufzeit zum Service.

am 23. Dezember 2013 um 18:44

Zitat:

Original geschrieben von SQ5-313

A4 FL, 3.000 KM, knapp 11 Monate. Somit liege ich überall unter den Vorgaben aus der Liste ;)

Unser A8 "möchte" aber immer erst am Ende der maximalen Laufzeit zum Service.

Scheint sich beim A4 um einen Neuwagen zu handeln.

Zeitraum seit Übergabeservice 11 Monate oder seit EZ und Übergabeservice wurde früher durchgeführt?

Bei einer Laufleistung von 3000km im Jahr ist es schon plausibel, dass nach ca. 1 Jahr ein Ölservice angezeigt wird.

Hier kommt ggf. zum tragen, dass es doch wohl recht viele Kaltstarts gegeben hat.

Genau, ist ein Neuwagen, 2.0 TFSI S-Tronic Quattro.

11 Monate nach EZ und Übergabeservice (unterscheiden sich nur durch einen Tag). Er wird nicht so viel gefahren. Jetzt fährt er auf Festintervall :). Möglich, dass der frühe Ölwechsel dadurch kam ;)

Wie dem auch sei, die PDF ist gut :)

am 23. Dezember 2013 um 18:59

Zitat:

Original geschrieben von SQ5-313

Genau, ist ein Neuwagen, 2.0 TFSI S-Tronic Quattro.

11 Monate nach EZ und Übergabeservice (unterscheiden sich nur durch einen Tag). Er wird nicht so viel gefahren. Jetzt fährt er auf Festintervall :). Möglich, dass der frühe Ölwechsel dadurch kam ;)

Wie dem auch sei, die PDF ist gut :)

Festintervall bringt hier aber auch keine Vorteile, zumindest bezüglich des zeitlichen Rahmens.

Das stimmt, aber wenn man sowieso jährlich wechseln muss (wegen der Fahrweise), dann habe ich gleich das Festintervalll genommen.

Mein S5 fährt jetzt nur noch 7.500 km im Jahr, trotzdem geht er erst nach über 2.5 Jahren zum Service ;)

Ich hatte es auch schon gehabt dan habe ich festgestellt das beim Service Schaad 30 Tausend und 2 Jahre von Werkstatt falsch gemacht wurde die haben Mier 1 Jahr und 15 Tausend km ich wahr so sauer dan die Antwort won Werkstatt ja das wahr ein übersehen dan wurde es korrigiert komische Weise hat das auch mein Arbeits Kollege auch gehabt ich traue keinen mehr deshalb immer gut kontrollieren ob das korrekt gemacht ist

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D4
  7. Frage zu den Serviceintervallen