ForumPassat B5 & B5 GP
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. Frage zu den Ausstattungscodes

Frage zu den Ausstattungscodes

VW Passat B5/3B
Themenstarteram 24. Juli 2020 um 13:02

Hallo zusammen

Habe mal aus Langeweile meine Ausstattungscodes entschlüsselt und bin dann über "C0J" gestolpert.

Alle listen sagen "Leichtmetallräder 8Jx18". Im Fahrzeugschein stehen aber nur 195/65R 15 91H.

Habe daraufhin mir das COC von VW zuschicken lassen, da ja alle größen drinnen stehen sollen.

In dem Schein stehen aber nur:

195/65R 15 91H

205/60R 15 91H

205/55R 16 91H

Kann es sein das die Codes nicht alle richtig sind oder ist da denen ein fehler unterlaufen?

3 Antworten

Die Codes werden nach meiner Vermutung immer wieder neu vergeben und müssten daher wenn dann zum jeweiligen Modell aufgeschlüsselt werden. 8x18 gab es ja nicht ab Werk.

Im Schein steht immer die kleinste mögliche Größe

Hallo!

Also abhängig von deinem Baujahr und der Motorisierung gab es die 8Jx18 Felgen Freigabe für die größeren Motoren ab

1997: V6 2,8 i

1998: V6 2,8 i

1999 :V6 2,8 i

2000 : V6 2,5 Tdi / V6 2,8 i

2001 : V6 2,5 Tdi / V6 2,8 i / W8 4,0 i

ab 2005 : 1,6 FSI / 1,6 i / 1,9 TDI / 2,0 FSI / 2,0 TDI / 2,0 TFSI / V6 2,5 Tdi / V6 2,8 i / W8 4,0 i / 3,2 FSI

Danach werden die immer verbreiteter.

Wobei eine 18 Zoll Felge gewaltig gut aussieht, aber unter 150 PS hat man sicher nicht viel Spaß damit, Beschleunigung und Komfort bleiben auf der Strecke.

Steht die Felgengröße nicht im Fahrzeugschein, so kann man das auch über ein Felgengutachten nachtragen lassen, wenn es für das entsprechende Fahrzeug freigegeben ist.

LG Michael

Deine Antwort