ForumE60 & E61
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. E60 & E61
  7. Frage TV-Funktion Navi Prof.

Frage TV-Funktion Navi Prof.

Themenstarteram 9. Mai 2007 um 14:14

Habe mal einen Frage, für die mich wahrscheinlich einige lynchen wollen:

Mein Freund hat mir soeben seinen heute ausgelieferten 525iA vorgestellt. Sah wunderschön aus in tiefseeblau mit Dakota beige.

Er hat für das Navi Prof die TV-Funtion drin. War ein super Empfang mit DVBT.

Nun die Frage. Kann das Ding eigentlich auch für die Fahrt freigeschaltet werden? Was kostet das ungefähr?

Ich weiss, dass das gegen die StVO ist, aber es reizt ihn eben schon.

Ähnliche Themen
20 Antworten

grundsätzlich geht dies. Diese Idee hatte ich auch shcon einmal, wobei mir BMW hiervon abgeraten hat (wie sollte es auch anders sein:D). Begründung war, dass sofern BMW dies im Wege eines Servicetermins bemerkt verpflichtet wäre die Sperre wieder einzupflegen.

Die Freischaltung ist scheinbar nur ein kurzer technischer Eingriff, welcher aber wohl ohne weiteres wieder aufgehoben werden kann.

Sinnvoll wäre die TV- Funktion z.B. bis 10 Km/H, wenn man z.B. im Stau steht und kurzzeitig losrollen muss (wobei der Ton ja eh weiter läuft).

Themenstarteram 9. Mai 2007 um 14:23

Genau darum geht es. Um Stop + Go im Berliner Verkehr. Auf der Atobahn ist das natürlich nicht angebracht.

Hi,

ist die Entfernung der Sperre nicht mit der Installation eines Adapters/Kabels verbunden? Und das soll BMW dann mal so eben ungefragt ausbauen? Aufgrund welcher rechtlichen Grundlage?

Gruss

Volkmar

Nebenbei: Bei mir geht das TV Bild über einen unabhängigen DVBT direkt auf den iDrive Monitor.... müsste das von BMW nicht auch sofort unterbunden werden?

Hallo,

ich habe mir so eine Zusatzbox installiert. Diese wir einfach zwischengesteckt.

Mein TV Empfang bricht allerdings spätestens bei 100 km ab. Ich hatte die Ferischaltung eingebaut, damit meine Familie etwas Unterhaltung hat, während ich fahre.

Ansonsten habe ich nur einen Nutzen im Stau. Während der Fahrt ist das für den Fahrer unmöglich. Viel zu gefährlich und richtig stressig.

Einfach bei ebay "TV Freischaltung E60" als Suchbegriff eingeben, dann siehst Du was ich meine.

Hallo

ist es denn per Menü möglich oder muss der Baustein dazwischen. Ich meine wenn BMW da was rückgängig macht muss es doch per Menü oder so sein. Bei Mercedes muss man kein Teil zwischen bauen. Da macht man das im geheimen Menü.

Davon mal abgesehen das bei Freischaltung der Versicherungsschutz erlischt ist das denn doch ein heftiger Eingriff.

Wenn dann müsste man die Box so schalten das die Freischaltung mit einen Taster erfolgt der beim ausschalten der Zündung wieder die Sperre rein macht. Zündung an, Taster drücken und alles ist gut.

Weiss nicht ob das machbar ist??

Das würde ich gerne Wissen wo das steht, daß dadurch der Versicherungsschutz verloren geht.

Mir ist ein solcher Text nicht bekannt, sicherlich hat der Gesetzesgeber was dagegen.

Gruß

Manhattan

Laut StVo ist bei Aktivierung des Fernsehers (bewegte Billder durch die der Fahrer abgelenkt wird) die ABE erloschen. Da die ABE erloschen ist besteht auch kein Versicherungsschutz. Allerdings habe ich das im Mercedes Forum gelesen wo das freischalten per Tastenkombi geht.

am 10. Mai 2007 um 0:35

Reicht es eigentlich nicht schon, dass heutzutage anscheinend kein Mensch mehr ohne MP3-Stöpsel in den Ohren kacken kann?? Früher hat man auf dem Klo Zeitung gelesen und seine Ruhe genossen!! :D

Jetzt muss man anscheinend auch noch jeden Verkehrsstau mit schwachsinnigem TV-Medien-Terror überbrücken.

Können Menschen nicht einfach mal abschalten, Klappe halten und sich von den eigenen Gedanken unterhalten lassen?? Oder spielt sich in den Köpfen nichts Kreatives mehr ab??

Ok, wenn die Kiddys im Font keine Ruhe geben, dann drückt man ihnen meinetwegen einen DVD-Player an die vordere Kopfstütze ... fertig! Das kostet dann auch nur noch einen Bruchteil von dem ganzen BMW-TV-Murks.

Übrigens ... deaktiviert man die TV-Sperre, gurkt man unversichert durch die Gegend.

WAS um Himmels Willen versäumt ihr denn, wenn die Kiste endlich mal "Schwarzblende" aufzieht?????? ;p

Schlurie

am 10. Mai 2007 um 3:20

Zitat:

Original geschrieben von Frauenflüsterer

Können Menschen nicht einfach mal abschalten, Klappe halten und sich von den eigenen Gedanken unterhalten lassen?? Oder spielt sich in den Köpfen nichts Kreatives mehr ab??

Es kann nicht besser gesagt werden...

Bernd

Moin, Moin,

@Frauenflüsterer : Uneingeschränkte Zustimmung ! ! !

Grüße vom Blauen Elch

Themenstarteram 10. Mai 2007 um 9:44

Na ja, ich würde es ja auch nicht machen und lege bei der Bestellung eher Wert auf besseres Musikequipment, also Hifi, CD-Wechsler und USB für den iPod. Mir ist das auch zu teuer. Ich überlege ja schon, ob ich mir das Prof für 1.400 Euro bestellen würde, nur für einen etwas größeren Bildschirm und die Sprachsteuerung.

Aber er hat zwei Kinder zwischen 8 und 11 Jahren und da wollte er eben etwas Entertainment bieten.

am 10. Mai 2007 um 11:57

Zitat:

Original geschrieben von Cali65

Aber er hat zwei Kinder zwischen 8 und 11 Jahren und da wollte er eben etwas Entertainment bieten.

Die sollen lieber mal was lesen :) :) :)

Ich frage mich da so wie so immer, wie man denn von der Rücksitzbank "da vorne" was schauen soll?!?

Zitat:

Davon mal abgesehen das bei Freischaltung der Versicherungsschutz erlischt

und....

Zitat:

Da die ABE erloschen ist besteht auch kein Versicherungsschutz.

Dazu kurz und knapp....komplett falsch!!!!! Da frage ich mich, wie die Leute immer auf die Thekenphrase kommen...:rolleyes::rolleyes::rolleyes:

am 10. Mai 2007 um 12:30

Scheint tatsächlich so zu sein, dass TV im Auto NOCH nicht verboten ist (egal bei welcher Geschwindigkeit). Angeblich wird an einem entsprechenden Gesetz gearbeitet.

Hätte nicht für möglich gehalten, dass man tatsächlich TV glotzen darf, wohingegen Handy am Ohr verboten ist. Naja ... Politikerlogik ....

Wie sich allerdings Versicherungen im Falle eines Unfalls verhalten, weiss ich nicht. Im Zweifelsfall muss man davon ausgehen, dass sie Mittel und Wege finden, nichts zu zahlen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. E60 & E61
  7. Frage TV-Funktion Navi Prof.