ForumFox
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. FOX abgeholt

FOX abgeholt

Themenstarteram 21. Dezember 2005 um 20:18

Heute Nachmittag durfte ich den Fox abholen, den ich vor vierzehn Tagen bestellt habe. Ich habe bei der Übergabe keine Mängel festgestellt. Das Heckklappenschloss klemmt (noch) nicht, die Scheibenwischer -ich konnte sie gleich ausprobieren- rubbeln nicht, sie funktionieren sogar ziemlich geräuschlos. Bleibt jetzt nur noch abzuwarten, ob Foxi im Trinken so genügsam ist wie sein Besitzer. Darüber werde ich bald berichten.

Schöne GrüBe

F.L

Ähnliche Themen
10 Antworten

Hallo F. L.

am 21.12. habe auch ich meinen Fox abgeholt, und mir ging es und geht es bis heute genau wie Dir.

Ich habe keine Mängel festgestellt. Nichts klemmt, nichts rubbelt, alles funktioniert reibungslos. Mein Torro, so nenn ich meinen Fox, ist beim Trinken genügsam, finde ich: 6,2 Liter auf 100 km.

Ich bin wahnsinnig glücklich, mich für diesen Wagen entschieden zu haben. Ich hoffe, das bleibt so.

Viele Grüße

Tornadofox

Themenstarteram 26. Dezember 2005 um 20:45

Hallo Tornadofox,

Herzlichen Glückwunsch zu deinem Fox. Wie sieht er denn aus? Bis jetzt bin ich ebenfalls sehr zufrieden, die ersten Kilometer haben bestätigt, dass der Fox trotz des relativ niedrigen Preises ein vollwertiges Auto ist. Den Verbrauch habe ich noch nicht gemessen, er scheint sich aber, wenn man sich auf die Benzinuhr verlassen kann, in akzeptablem Rahmen zu bewegen.

Ich wünsche dir weiterhin viel SpaB mit dem Auto

F.L

Ich kann mich euch beiden nur anschließen! Hab meinen Fox jetzt seit 4 Wochen und muss sagen, dass ich bis jetzt auch keinen der genannten Mängel feststellen konnte. Ich kann den Fox zwar leider nicht mit anderen Autos vergleichen, da er mein erstes Auto ist, aber alles in allem denke ich mal, dass man für sein Geld schon ein relativ gutes Auto bekommen hat.

Hallo F.L,

ich danke Dir für Deinen Glückwunsch zu meinem Fox und ich wünsche Dir natürlich auch nur Gutes und allzeit gute Fahrt.

Zu Deiner Frage: Wie sieht er denn aus? Torro, wie ich meinen Fox nenne, kommt von Tornadorot. Torro ist mein erstes rotes Auto. Erst war ich mir sicher, dass ich einen Fox in uranograu wähle. Ich hatte - am Bestelltag - das Glück, einen Vorführwagen in uranograu besichtigen zu können. Deswegen habe ich mich dann kurzfristig anders entschieden – aus dem Bauch heraus. Eigentlich bin ich nicht unbedingt der Typ, der sich für auffällige Autofarben entscheidet. Aber irgendwie wirkt dieser schöne, frische, moderne Fox m. E. in uranograu so tot und kontrastlos. Da bin ich dann über meinen Schatten gesprungen und habe mir einen in rot bestellt. Und das freut mich jetzt, wo ich ihn endlich habe. 3 Monate und 11 Tage musste ich auf ihn warten. Aber egal jetzt ist er da.

Ansonsten habe ich folgende Ausstattung gewählt:

Fox 1.2 l

55 PS

Sitzbezug „Wabe“

Colorpaket

Servolenkung

Seitenairbag

Komfortpaket Elektrik 1

Glasschiebedach

Winterpaket

Rücksitzbank verschiebbar

Stahlräder 185/60 R 14

Blaupunktradio San Diego MP 35

Ich habe gestern die 1 000 km-Marke überschritten, bis dahin bin ich drehzahlmäßig ganz brav gefahren = nicht höher als 3 500 Umdrehungen, und wenn auch nur kurzfristig. Das erklärt wahrscheinlich auch den wie ich finde akzeptablen Verbrauch von 6,2 l auf 100 km. Ab heute steigere ich die Drehzahl langsam. Ich bin froh, wenn die Einfahrtzeit vorbei ist und ich völlig unbeschwert – ohne Blick auf den Drehzahlmesser – unterwegs sein kann.

Was mir besonders gut am Fox gefällt ist, die erhöhte Sitzposition. Ich bin ganz begeistert und empfinde, dass ich so viel mehr am Straßenverkehr teilnehme und daher vor allem sicherer unterwegs bin.

Und dann noch die Sitzheizung: Die ist zur Zeit ein Genuss. Ich habe vorher bei meinen Autos an diesem Extra immer gespart.

Und nun zu Dir F.L. Wie sieht denn Dein Fox aus? Was hast Du für Extras gewählt? Wie viele Km bist Du schon gefahren? Wie fährst Du ihn ein?

Alles Gute

wünscht Tornadofox

Themenstarteram 29. Dezember 2005 um 11:16

@ Tornadofox

Einen schönen guten Morgen,

wie ich es schon in einem anderen Thread geschrieben habe, habe ich nur 14 Tage auf meinen Fox warten müssen, was daran liegt, dass er schon beim Importeur vorhanden war.

Bei uns in Frankreich ist der Fox serienmäBig mit Colorpaket, Servolenkung, elektrischen Fensterhebern, Zentralverriegelung und verschiebbarer Rücksitzbank ausgestattet. Und er kostet mit dem 1,2 Liter-Motor nur 8990 Euro. Ist also echt ein Schnäppchen! Das einzige Extra, das ich mir geleistet habe, ist die Metalliclackierung (346 Euro). Mein Fox ist also schwarz (mit Perleffekt), was ich eigentlich sehr schick finde. Mein anders Auto ist silber, und ich kann langsam die Farbe nicht mehr leiden... Tornadorrot war meine erste Wahl, der Verkäufer hat mir aber davon abgeraten, weil ein rotes Auto sich in Welschland nicht so leicht wieder verkaufen lieBe. Schade, denn rot ist sicherlich auch eine schöne Farbe.

Bis jetzt habe ich rund 400 km auf dem Tacho. Natürlich fahre ich immer noch ganz brav, d.h. ich versuche, die 3000-Touren-Marke nicht zu überschreiten, was auf Grund der Motorcharakteristik eigentlich ganz gut geht. Aber ich freue mich natürlich schon darauf, mein Füchslein auf der Autobahn ein bisschen kitzeln zu dürfen. Zum Verbrauch kann ich noch keine konkrete Angabe machen.

Was mir am Auto besonders gut gefällt, sind die hervorragende Sitzposition und der Komfort überhaupt, die für den Preis recht üppige Ausstattung -ich weiB, die Deutschen haben in der Beziehung nicht so viel Glück-, die gute Verarbeitungsqualität und das erstaunliche Raumgefühl. Verbesserungswürdig wäre m. E. die Ablesbarkeit der Uhr und der Kilometerzähler bei ausgeschaltetem Licht. Die Ablagefächer in den Türen könnten auch etwas gröBer sein...

Ansonsten habe ich neulich gelesen, dass der Fox beim von Autobild/Dekra durchgeführten Crashtest sehr gut abgeschnitten hat.

Mich würde jetzt mal interessieren, ob der Fox in anderen europäischen Ländern ebenfalls über eine so reichhaltige Serienausstattung verfügt wie die französische Version (l'exception française), oder ob die Preispolitik von VW - Deutschland auch für das übrige Europa gilt.

Schönen GruB, auch an die anderen Fox-Faher

 

F.L

Zitat:

Original geschrieben von credow

Ich kann mich euch beiden nur anschließen! Hab meinen Fox jetzt seit 4 Wochen und muss sagen, dass ich bis jetzt auch keinen der genannten Mängel feststellen konnte. Ich kann den Fox zwar leider nicht mit anderen Autos vergleichen, da er mein erstes Auto ist, aber alles in allem denke ich mal, dass man für sein Geld schon ein relativ gutes Auto bekommen hat.

Hallo, kann mich dieser Meinung nur anschliessen.

Fahre seit 5 Monaten einen Fox 1.2, bisher 14.000 Km ohne die gerinsten Probleme.

Verbrauch ca 6,8 L Super.

Das Wägelchen wird täglich zur Arbeit gebraucht.

Kann den Fox nur weiter empfehlen, wenn man weiss, was man damit anfangen will.

Gruß

Fox 1.2

Auch ich schließe mich meinen Vorrednern an.

Habe meinen Fox nach 7 Wochen Wartezeit gestern in Düsseldorf abgeholt. Ist nach einem uralten Polo zum Einfahren mein erstes "richtiges" Auto und ich bin völlig begeistert.

Wollte ihn erst in schwarz nehmen, bin jetzt aber richtig glücklich mich für rot entschieden zu haben. Der wirkt mit Farbe einfach besser!

Suuuuuuuuuuuper!

Der Fox war genau die richtige Entscheidung! :-)

Nur eine Frage stell' ich mir die ganze Zeit: Tieferlegen (nur Federn, keine Dämpfer) oder nichht??

Mein Fox läuft auch ohne Mängel, ich habe mich für die Tieferlegung entschieden, kommt im Frühjahr, wenn die Winterreifen ab kommen....

(1.4, schwarz, RCD 200, ZV, eFH, Vario, 185er, Alus, hinten schwarze Folie, demnächst H&R 45mm....)

Zitat:

Fahre seit 5 Monaten einen Fox 1.2, bisher 14.000 Km ohne die gerinsten Probleme.

Wieso keinen Diesel bei der Laufleistung? Hab den 51 KW TDI den es für den FOX gibt im neuen Polo 9N3 Sportline. Hab jetzt fast 15.000 Km drauf.

fox

 

HALLO

Habe am 06.01.2006 unseren Fox in der Autostadt abgeholt!Wartezeit knapp 4Monate !!!(als werksangehör.)Aber ich muss sagen bis jetzt Super Auto was preis leistung anbelangt.Bis jetzt auch keine Mengel!Da er ja auch noch in der einfahrzeit ist (600km) kann ich zum Verbrauch sagen 6,2 Liter ( 1,4l ) Benziner bei 3200 1/m Kombiniert das ist okay

Hier noch die Extras:

Silber,Ganzjahresreifen weil im Sommer etwas größer.!!!!

Color Paket

Klima

Komfortpaket Elektrik 1

Radio RCD 200 MIT 6 Lautsprecher

Rücksitzbank längs verschieb-klapp und winkelbar,Rücksitzlehne teilbar,2-sitzig

Winterpaket

Elektronisches Stabilisierungsprogramm (ESP)inkl. Bremsassistenten,ABS-EDS-ASR.

Schiebedach

Seitenairbag

Nebelscheinwerfer vorn

Raucher ausführung.

Und Kopfstützen Vorn Vom Polo!! Sind Weicher

 

Suuuuuper Auto

Deine Antwort
Ähnliche Themen