ForumSaab
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Fotos Besuch Saab-Museum Trollhättan

Fotos Besuch Saab-Museum Trollhättan

Themenstarteram 15. September 2006 um 23:33

Hej :)

War schon jemand von Euch in Trollhättan im Saab-Museum?

Ich habe im Sommer 2005 bei meinem Schweden-Urlaub einen Abstecher nach Trollhättan gemacht und dabei auch das Saab-Museum besucht. Tolle Sache!

Kann ich nur empfehlen, für jeden Saab-Fan ein Muss!

Da wir einfach, ohne vorher mit dem Museum telefoniert zu haben dort zu Besuch erschienen sind, konnten wir nicht ahnen, dass "Saab Schweden" gerade an diesem Tag Händler aus ganz Europa im Museum zu Besuch hatte, zwecks Einführung des neuen 9-3 Sportkombi!

Das Museum war an diesem Tag eigentlich für die Oeffentlichkeit geschlossen. Doch als wir sagten, wir seien ja schliesslich von sehr weit hergekommen, ;) konnten wir schlussendlich für 10 Minuten rein..... soll einer sagen, die Schweden seien kompliziert....

 

 

Habe hier einige Bilder gemacht! Ich werde sicher nochmals nach Trollhättan ins Museum pilgern.....

Viel Spass

 

Gruss Schwedentroll

 

 

Bild1: Saab-Werksgelände!

Bild1

 

Bild 2: Einfahrt zu Museum

Bild2

 

Bild 3: 9-3 Sport-Combi zur Probefahrt bereit

Bild3

 

Bild 4: Saab-Museum von aussen

Bild4

 

Bild 5: flaschengrüner Saab92; 25 PS, Jahrgang 1950

2-Zylinder-2-Takt-motor

Bild5

 

Bild 6: Saab96,;70PS 3-Zylinder 2 Takt-Motor; Eric Carlsson gewann damit 1962-1963 die Rally Monte-Carlo!

Bild6

 

Bild 7: Saab95, erster Kombi von Saab! sog "Herrgardsvagn" Gutsherrenwagen, 3 türig

Bild7

 

Bild 8: Saab Sport (....alter Troll :D)

Bild8

 

Bild 9:....

Bild9

P.S: Wie findet Ihr die Bilder? Hab noch mehr....

Ähnliche Themen
35 Antworten

Re: Re: noch ein paar Fotos

 

Zitat:

Original geschrieben von WienerSchnitzl

Saab 99 Modelljahr 79

2.0 Turbo Verdichtung 7,2:1

145PS/5000 und 230Nm/3000

0,7 bar Ladedruck (mit Leistungkit 1,2 bar und 160PS)

Sozusagen der erste Turbomotor in einer normalen Familienkutsche ;)

mit richtigem Turbo-Loch...

hach, war das schön...

MfG

Völlig unscheinbare Karre...und konnte mit den großen Mercedes und BMW-Modellen auf der BAB die linke Spur teilen.:D

Turbolader hielt damals in der Regel nur 40.000km.

Zylinderkopf war nach 80.000km meistens gerissen...:(

Beim Ampelstart machte sich das Turboloch extrem bemerkbar!!!

Da zog ihm jeder 99EMS von dannen!...:)

Hallo Schwedentroll,

hat es bei Dir mit Werksbesichtigung geklappt? Ich hatte letztes Jahr leider Pech konnte nur das Museum besuchen.

Übrigens zu Bild 10:

Das ist eine Spezialversion für das Pikes Peak Rennen. Ein Saab 9-3 Viggen Pikes Peak, mit 800 PS, 710Nm, Allrad und 240 km/h Höchstgeschwindigkeit. Beschleunigung von 0 auf 100 war mit 2,2 sek angegeben.

Gruß Ded

Re: Re: Re: noch ein paar Fotos

 

Zitat:

Original geschrieben von der41kater

Völlig unscheinbare Karre...und konnte mit den großen Mercedes und BMW-Modellen auf der BAB die linke Spur teilen.:D

Turbolader hielt damals in der Regel nur 40.000km.

Zylinderkopf war nach 80.000km meistens gerissen...:(

Beim Ampelstart machte sich das Turboloch extrem bemerkbar!!!

Da zog ihm jeder 99EMS von dannen!...:)

aber nur die ersten paar Meter...!!!

:D

btw bei mir in rund 5 Jahren weder Turbo- noch Kopf-Probleme. Und das obwohl ich den Ladedruck manuell nach oben "angepasst" habe ;)

Themenstarteram 18. September 2006 um 21:41

Zitat:

Original geschrieben von ded2

Hallo Schwedentroll,

hat es bei Dir mit Werksbesichtigung geklappt? .

 

Gruß Ded

Hallo Ded :)

Dass mit der Werksbesichtigung ist so eine Sache....

Wie ich auch schon vernohmen habe, nehmen Sie für eine Werksbesichtigung "nur Gruppen". Ausserdem muss man sich rechtzeitig anmelden; was immer dass auch heissen mag....

Da ist also nix mit; einfach mal ne Werksbesichtigung bei Saab auf die Schnelle reinziehen....:D

Oder ist dem nicht so? Bin ich falsch informiert?

Eigentlich wollten ich und meine Frau damals "nur" ins Saab-Museum; haben dass Museum jedoch am falschen Ort gesucht- sind nähmlich zum Werksgelände gefahren, (ist ja schön mit SAAB beschildert...:)) wo uns schliesslich ein netter Saab-Mitarbeiter erzählt hat, dass das Museum quasi im Zentrum von Trollhättan ist..... ; schön gelegen an einem Kanal!

Doch wie gesagt:

Die Reise nach Trollhättan in Museum war ein super Erlebnis. Gehe nächstes Jahr wieder; und diesmal ruf ich vorher an, ob sie auch wirklich geöffnet haben...

Gruss

Schwedentroll

Re: Re: Re: noch ein paar Fotos

 

Zitat:

Original geschrieben von der41kater

............

Turbolader hielt damals in der Regel nur 40.000km.

Zylinderkopf war nach 80.000km meistens gerissen...:(

Beim Ampelstart machte sich das Turboloch extrem bemerkbar!!!

................:)

war das ein ISUZU Motor?

Duck und weg. :D

 

Luxi

Re: Re: Re: Re: noch ein paar Fotos

 

Zitat:

Original geschrieben von Luxi

 

war das ein ISUZU Motor?

Duck und weg. :D

 

Luxi

Ganz bestimmt nicht!

Zu dieser Zeit wusste der schwedische König garnicht, das es Japan gibt...und Saab hatte mit GM garantiert nix am Hut...:D

1978 gehörte SAAB zu gleichen Teilen der Familie Wallenberg und der schwedischen Krone....womit der schwedische Staat gemeint ist, und nicht das private Vergnügen von Carl-Gustav!

Und wären nicht die üblichen Erbstreitigkeiten...wäre es um SAAB bestimmt anders bestellt, heutzutage!:)

Themenstarteram 19. September 2006 um 21:48

noch mehr Fotos....

 

Hallo Allerseits :)

Hab noch die letzten Fotos....

 

 

Bild14

 

Bild 15: sieht aus wie ein schwarzer Teufel...:) ging sicher gut ab; dieses Teil!!!! Weiss jemand von Euch näheres?

 

Bild15

 

 

Bild16

 

 

So, dass wars....hab leider keine Fotos mehr :(

 

Gruss

Swedentroll

Re: noch mehr Fotos....

 

Zitat:

Original geschrieben von Schwedentroll

Hallo Allerseits :)

Hab noch die letzten Fotos....

Bild14

Bild 15: sieht aus wie ein schwarzer Teufel...:) ging sicher gut ab; dieses Teil!!!! Weiss jemand von Euch näheres?

Bild15

Bild16

So, dass wars....

 

Gruss

Swedentroll

Bild 14 zeigt einen Saab 9000, der die 100.000km in Talladega abgespult hat.:)

Bild 15 zeigt einen 99turbo, womit Stig Blomquist für Saab Ralley gefahren ist.:)

Technische Daten von diesem Teil kenne ich allerdings nicht...

Re: Re: noch mehr Fotos....

 

Zitat:

Original geschrieben von der41kater

Bild 15 zeigt einen 99turbo, womit Stig Blomquist für Saab Ralley gefahren ist.:)

Das müsste der Siegerwagen der Schwedenrally von 1979 sein:

Saab 99 Schweden-Rally 1979.

Technische Daten finde ich vielleicht noch. Bislang wird der 2-Liter Turbomotor mit 270 PS genannt.

1976 fuhr der Saab 99 Rallys mit einem 2-Liter DOHC 16V Motor mit 220 PS:

Saab 99 EM-Rally Belgien 1976.

Gruß vom RallyTroll

@ Schwedentroll

zu Bild 15 finde ich in alten Zeitschriften (schwarz-weiß Fotos) nur

´76 gewinnt Blomquist 1. EM-Lauf in Belgien

auf Saab 99 EMS (16 Ventile/2 obenliegende Nockenwellen, 220 PS)

´77 gewinnen Blomqist/Sylvan die Schweden-Rallye

auf Saab 99 EMS

´79 gewinnt Blomquist wieder die Schweden-Rallye

jetzt mit Saab 99 Turbo (270 PS)

Danke für die Bilder

der Baas

Themenstarteram 20. September 2006 um 17:22

danke für Info

 

@ kater, troll_hh, der Baas

 

Halllo Ihr Drei :)

Vielen Dank für die tollen Infos. bez. Saab 99 Turbo. Was, die Maschine hatte damals schon 270 PS..... :) kaum zu glauben. Muss ja echt abgegangen sein; das Teil......:D und dass warscheinlich "fast ohne Gewicht..."; schätze mal zwischen 800-1000Kg wiegt der Saab 99 Turbo.

War einwenig schade; als wir im Museum waren, konnten wir einige Saabs nur aus der Ferne sehen...

Gruss

Schwedentroll

Hallo Schwedentroll,

in 1974 betrug das Leergewicht des 99 EMS in Standardausführung (110 PS) laut Prospekt 1130 Kg, in 1978 das des Standard 99 Turbos(145 PS) gemäß Prospekt 1210 Kg.

Gruß

saabaudi

Themenstarteram 20. September 2006 um 20:45

Zitat:

Original geschrieben von saabaudi

Hallo Schwedentroll,

in 1974 betrug das Leergewicht des 99 EMS in Standardausführung (110 PS) laut Prospekt 1130 Kg, in 1978 das des Standard 99 Turbos(145 PS) gemäß Prospekt 1210 Kg.

Gruß

saabaudi

@ saabaudi

 

....shit....hab mich schon wieder verschätzt.... ist nicht mein Tag heut....;)

Ist der 99 wiklich so schwer?

Da war ja nix drin...... ausser dem stabilen "Schwedenstahl"...:)

Gruss und Danke

Schwedentroll

Zitat:

Original geschrieben von Schwedentroll

 

@ saabaudi

 

....shit....hab mich schon wieder verschätzt.... ist nicht mein Tag heut....;)

Ist der 99 wiklich so schwer?

Da war ja nix drin...... ausser dem stabilen "Schwedenstahl"...:)

Gruss und Danke

Schwedentroll

@schwedentroll,

kleine Ergänzung.

In 1970 wog der 99(1,7 l; 80 PS) fahrfertig schon 1070 kg, mit Automatik(99EA, Einspritzung, 87 PS) 1100 kg.

Ältere Prospekte habe ich nicht mehr. :)

Gruß

saabaudi

Zitat:

Original geschrieben von Schwedentroll

 

Da war ja nix drin...... ausser dem stabilen "Schwedenstahl"...:)

Gruss und Danke

Schwedentroll

Hi, irgendjemand meinte neulich zu mir, daß die Geschichte mit dem "Schwedenstahl" ein Mythos sei, da es in Schweden gar keine Stahlwerke gäbe!

Weiß jemand genaueres?

Wolf24

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Fotos Besuch Saab-Museum Trollhättan