ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Forum & Threads für Werkstätten

Forum & Threads für Werkstätten

Themenstarteram 31. Mai 2006 um 20:43

Hi,

ich habe mir folgendes überlegt (mein Beispiel ist auf die Marke Audi bezogen, lässt sich aber bei allen anderen auch machen):

Man macht für jede Marke (hier Audi) ein neues Unterforum mit dem Titel Audi-Servicewerkstätten.

In diesem Unterforum könnte dann der zuständige Audi-Mod auf Wunsch eines Users einen Thread für ein Audi Zentrum, in dem der User schonmal war und zu dem er einen Bericht schreiben möchte, eröffnen.

 

Wieso muss ein Mod den Thread eröffnen?

1. wird es übersichtlicher da die Mod's sicherlich immer eine gut gewählte Überschrift wählen (am besten wohl nur "Audi Zentrum XY"). Noch besser wäre es wenn User dort garkeine eigenen Threads aufmachen könnten...

2. hätte ich mir vorgestellt dass in jedem Thread eine Umfrage ist. WS Empfehlenswert? Ja, nein.

 

Was haltet ihr von der Idee?? Somit könnte man perfekt nach Werkstattberichten suchen, bzw. seine Sorgen die man mit einer Werkstatt hat loswerden.

 

Gruß

 

Sebo

Ähnliche Themen
14 Antworten
am 31. Mai 2006 um 20:50

Wie willst Du das kontrollieren? Es ist überhaupt kein Problem das ein Konkurrent sich hier als User anmeldet um das andere Autohaus oder die Werkstatt absichtlich als "Nicht empfehlenswert" zu bewerten. Noch eine kleine gelogene Geschichte dazu, fertig.

Wenn ein Kunde eine positive Erfahrung weiter gibt, dann erfahren 5 weitere davon. Wenn jemand eine negative Erfahrung weiter gibt, dann erfahren 20 davon. So ist das! Wenn ihr das Kfz.-Gewerbe noch weiter in den Keller stoßen wollt, nur zu. Sind ja nur "ein paar" Arbeitsplätze.

Gruß

Ercan

Themenstarteram 31. Mai 2006 um 20:54

Wenn jemand keine ordentliche Arbeit leistet muss er wohl oder übel damit leben!

Stell dir selbiges mal mit Ärzten vor! Ein Arzt verpfuscht jede 2. Operation... Lasst uns bloß kein Wort darüber verlieren, nicht dass sich der arme Mann seinen Benz nicht mehr leisten kann ;)

Sorry aber so klappts leider nicht! Das ganze Forum wäre eine Farce da ich mit jedem Problem, welches ich schildere, der Automarke schade.

Ich will mich jedenfalls gerne über Werkstätten und Autohäuser austauschen und die Erfahrungen von anderen wissen.

 

Gruß

 

Sebo

am 31. Mai 2006 um 20:57

Du hast meine Frage nicht beantwortet.

Sorry wenn es jetzt hart klingt, aber Du hast mit deinen 20Jahren keine Ahnung vom Kfz.-Gewerbe. Das macht bereits Dein Beispiel mit den Ärzten deutlich.

Zitat:

Original geschrieben von C20NE-Cruiser

Wie willst Du das kontrollieren? Es ist überhaupt kein Problem das ein Konkurrent sich hier als User anmeldet um das andere Autohaus oder die Werkstatt absichtlich als "Nicht empfehlenswert" zu bewerten. Noch eine kleine gelogene Geschichte dazu, fertig.

Gruß

Ercan

Themenstarteram 31. Mai 2006 um 21:04

Sorry, ich weiß nicht wie alt du bist und es interessiert mich eigentlich auch weniger aber ich denke dass du zu viele schlechte Filme ansiehst. Hast du meinen 2. Post komplett gelesen oder haben dich die Ärzte so abgelenkt?

Da dir das Ärztebeispiel nicht zusagt hab ich ja auch noch einen zweiten Vergleich gebracht.

Aber denkst du wirklich hier meldet sich ein KFZ-Meister an und schreibt in jeden Thread wie schlecht diese Werkstatt ist? :rolleyes:

Sorry aber ich hoffe doch sehr dass es in Deutschland auch noch normale Menschen gibt, die sowas nicht machen.

Ein Forum ist nunmal dazu da, um Meinungen und Erfahrungen zu tauschen und nichts anderes habe ich im Sinn.

 

Gruß

 

Sebo

am 31. Mai 2006 um 21:17

Moin Sebo,

Du glaubst doch nicht ernshaft, dass so überwiegend objektive Meinungen geäussert werden würden, oder?

Das geht unter Garantie nach hinten los.

Ollfried

Selbst wenn es objektive Bericht wären, so würde man halt doch bei der großen Anzahl an negative Meinungen (und insofern stimme ich da mit den anderen überein, die werden wohl in der Überzahl sein) leicht an den Rande einer Rufschädigung geraten...verständlich, dass da die Mods ganz enorme Arbeit hätten, das zu kontrollieren...und das ist wohl bei der aktuellen "Personaldecke" wohl nicht möglich...mal ganz abgesehen von den juristischen Folgen...

Gruß Tecci

Zitat:

Original geschrieben von Tecci6N

Selbst wenn es objektive Bericht wären, so würde man halt doch bei der großen Anzahl an negative Meinungen (und insofern stimme ich da mit den anderen überein, die werden wohl in der Überzahl sein) leicht an den Rande einer Rufschädigung geraten...verständlich, dass da die Mods ganz enorme Arbeit hätten, das zu kontrollieren...und das ist wohl bei der aktuellen "Personaldecke" wohl nicht möglich...mal ganz abgesehen von den juristischen Folgen...

Gruß Tecci

Da kann ich mir das Begründen ja sparen. ;)

Solch ein Unterforum ist meiner Meinung nach mit zuviel Kontrollaufwand verbunden, außerdem möchte ich und kein anderer vom MT-Team solch ein Risiko eingehen.

 

gruß Fdtw

am 1. Juni 2006 um 0:32

Zitat:

Original geschrieben von Forddietunwas

möchte ich und kein anderer vom MT-Team solch ein Risiko eingehen.

Dem kann ich nur zustimmen!

Ich denke mal, bei einem solchen Forum bräuchte man ne gute und auch grosse Rechtsabteilung...

Gruss TIM

am 1. Juni 2006 um 1:25

Zitat:

Original geschrieben von thommen

Ich denke mal, bei einem solchen Forum bräuchte man ne gute und auch grosse Rechtsabteilung...

...sowie starke Nerven, weil man jedem zweiten User mehrfach erklären muss, wieso in seinem Thread Passagen entfernt und Namen teilweise unkenntlich gemacht wurden. :)

Moin,

Ich denke, da sprechen HARTE rechtliche Fakts gegen ...

Zum einen ...

Ja es ist erlaubt auch NEGATIVE Erfahrungen und Erlebnisse zu veröffentlichen und zu publizieren.

ABER ...

Damit dies rechtlich einwandfrei ist ... muss es sich dabei um einen BELEGBAREN Vorfall handeln. Ist der Vorfall nicht belegbar, handelt es sich um üble Nachrede bzw. umgangssprachlich um Geschäftsschädigung.

Das Problem ist ...

Kein Mod kann feststellen ob dieser Vorfall der REALITÄT entsprungen ist, oder ob ein Konkurent, ein entlassener Mitarbeiter, ein gekränkter Kumpel etc.pp. Verursacher dieses Beitrages ist.

Das zweite Aber ... man müßte IN JEDEM FALL dem Betrieb die Möglichkeit zukommen lassen Stellung zu beziehen und den Vorfall aus eigener Sicher zu schildern. Auch DAS kann extrem schwer werden und ist mit einem IRREN Arbeitsaufwand verbunden.

Das dritte Aber ... Es kann sich um eine Momentaufnahme handeln, oder um ein Missverständnis und sich im Grunde um einen sehr guten und seriösen Betrieb handeln, wo man einmal einen schlechten Tag erwischt hat.

Ich hoffe, du kannst nachvollziehen, das solche Sachen ein Fall für spezilisierte Seiten sind und nicht für ein soweit verzweigtes Forum wie MT.

MFG Kester

Themenstarteram 1. Juni 2006 um 17:41

Naja, war nen Vorschlag wert ;)

o.k. - im Forum geht nicht, aber über PM's kurzschließen ist doch machbar.

Mein Vorschlag: wenn jeder sich mit seinem Ort "outet", finden User aus dem gleichen Einzugsbereich zueinander.

Ich bin aus Köln.

Vom Prinzip her gibt es solche Bewertungen bereits in Foren der Urlaubsanbieter.

Da schreiben Reisegäste z.B. Hotelbewertungen über Unterkünfte, die von TUI, ITS angeboten werden. Da steht dann auch schon mal drin, dass das Essen mies und der Pool dreckig war. Nachprüfbar ist das nicht wirklich, weil Essen ja bekanntlich eine Geschmacksfrage ist.

... aber man kann sich ja darauf einigen, nur positive Werkstääten zu nennen und nur positive Berichte zu schreiben. Dann weiß man, dass man - findet man über die gewünschte Wekstatt keinen Bericht - ein vielleicht erhöhtes Risiko eingeht.

Zitat:

Original geschrieben von kandidatnr2

... aber man kann sich ja darauf einigen, nur positive Werkstääten zu nennen und nur positive Berichte zu schreiben.

Hallo,

ich halte absolut nichts von einer Bewertung wie dieser. Wir hatten letztens im Volvoforum die gleiche Frage: http://www.motor-talk.de/t1179409/f257/s/thread.html

Vielleicht lest ihr euch mal die Gedankengänge dort durch - dann ist es sicher verständlicher warum eine reale Bewertung kaum machbar sein wird...

Gruß Tom

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Forum & Threads für Werkstätten