ForumCupra
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Cupra
  5. Formentor 2,0 TSI 245PS - wirklich Super 98?

Formentor 2,0 TSI 245PS - wirklich Super 98?

CUPRA Formentor KM
Themenstarteram 27. April 2021 um 17:30

Moin zusammen,

habe vergeblich versucht im Seat-Chat eine Antwort zu bekommen, aber es wäre für mich ein Kaufkriterium.

Der neu erhältliche 245 PS-TSI, also quasi der GTI-Motor, ist in der Preisliste mit "Super 98" als notwendigem Kraftstoff ausgewiesen. Bei allen anderen Modellen, die diesen Motor verbaut haben wie der Golf GTI, der Tiguan oder auch beim Tarraco, "genügt" lt. offizieller Angaben normales Super 95. Ich kann mir nicht erklären, warum ausgerechnet der Formentor Super Plus brauchen soll?

Ich gehe davon aus, dass es sich um einen Druckfehler handelt, aber wie leider üblich bekommt man bei Seat keine qualifizierten Auskünfte.

Weiss hier jemand etwas dazu?

Ähnliche Themen
8 Antworten

JUP BA steht 95 (bzw sogar 91....) aber mal ehrlich, sollte da aus einem Grund ROZ98 stehen, dann hat es einen Grund.

BA kann auch ein Tipfehler sein :)

Also wenn er mit 98 empfohlen wird, dann ist die ECU auch auf 98 kalibriert, sprich tankst du 95, weniger leistung.

--> wer schnell fährt und hoch dreht sollte immer 98 oder 102 fahren, dann passt die leistung (vorallem auch wenn der motor warm ist). zum von A nach B fahren hinter dem LKW kannst auch 91-95 tanken, problemlos. Halt dann nicht wundern wenn weniger geht...

Themenstarteram 27. April 2021 um 23:13

Ok - Danke. Im Anhang übrigens der Auszug aus der aktuellen Preisliste. Und Seat hatte im Chat die gleiche Information und wollte auf meine Bedenken 0,0 eingehen. Ich gehe dann aber auch mal von einem Fehler in der Preisliste aus. Danke euch!

Formentor-preisliste

Ich denke das kommt rein darauf an wie du fährst, wie oben geschrieben.

 

Nicht vergessen, selber Motor (Hardware) in unterschiedlichen Modellen bedeutet nicht das die Kalibrierung der ECU auch die gleiche ist. Sonst wäre ja jeder Tiguan wie der GTI abgestimmt.

Ebenfalls kann es dennoch sein, das trotz gleicher Leistung und Hubraum z.B. ander Komponenten wie Turbolader verbaut sind für höhere Temperaturen.

Man geht einfach davon aus das die Mehrheit einen GTI sportlicher fährt als einen Tiguan.

 

Jetzt ist der Formentor sagen wir Mal ein Sport SUV, daher kann das wirklich sein mit der Abstimmung auf ROZ98.

 

Unterm Strich, fährst du normal und schaltest brav bei 4000/min, wirst du da mit gutem ROZ91-95 Sprit nicht viel merken (ob der wagen nun gerade <240 oder >245 PS hat). Aber wenn du den Wagen hoch drehst und das öfters, dann mind Roz98 wenn nicht sogar Roz102, der Motor wird es dir an Leistung, Verbrennung und Langlebigkeit danken

Themenstarteram 28. April 2021 um 8:15

Zitat:

Ich denke das kommt rein darauf an wie du fährst, wie oben geschrieben.

 

Nicht vergessen, selber Motor (Hardware) in unterschiedlichen Modellen bedeutet nicht das die Kalibrierung der ECU auch die gleiche ist. Sonst wäre ja jeder Tiguan wie der GTI abgestimmt.

Ebenfalls kann es dennoch sein, das trotz gleicher Leistung und Hubraum z.B. ander Komponenten wie Turbolader verbaut sind für höhere Temperaturen.

Man geht einfach davon aus das die Mehrheit einen GTI sportlicher fährt als einen Tiguan.

 

Jetzt ist der Formentor sagen wir Mal ein Sport SUV, daher kann das wirklich sein mit der Abstimmung auf ROZ98.

 

Unterm Strich, fährst du normal und schaltest brav bei 4000/min, wirst du da mit gutem ROZ91-95 Sprit nicht viel merken (ob der wagen nun gerade <240 oder >245 PS hat). Aber wenn du den Wagen hoch drehst und das öfters, dann mind Roz98 wenn nicht sogar Roz102, der Motor wird es dir an Leistung, Verbrennung und Langlebigkeit danken

aber ALLE anderen Modelle, sowohl ein sportlicherer GTI als auch ein “gemütlicherer” Tarraco haben Super95. Ich gehe dann auch mal von einem Druckfehler in der Preisliste aus.

würde ich erstmal nicht, aber deine Entscheidung :)

zudem ist ja völlig egal was da steht, weil wie ich geschrieben habe, sollte der Krafstoff nach deiner Fahrweise ausgewählt werden.

Zitat:

@sva287 schrieb am 28. April 2021 um 08:15:01 Uhr:

Zitat:

Ich denke das kommt rein darauf an wie du fährst, wie oben geschrieben.

Nicht vergessen, selber Motor (Hardware) in unterschiedlichen Modellen bedeutet nicht das die Kalibrierung der ECU auch die gleiche ist. Sonst wäre ja jeder Tiguan wie der GTI abgestimmt.

Ebenfalls kann es dennoch sein, das trotz gleicher Leistung und Hubraum z.B. ander Komponenten wie Turbolader verbaut sind für höhere Temperaturen.

Man geht einfach davon aus das die Mehrheit einen GTI sportlicher fährt als einen Tiguan.

Jetzt ist der Formentor sagen wir Mal ein Sport SUV, daher kann das wirklich sein mit der Abstimmung auf ROZ98.

Unterm Strich, fährst du normal und schaltest brav bei 4000/min, wirst du da mit gutem ROZ91-95 Sprit nicht viel merken (ob der wagen nun gerade <240 oder >245 PS hat). Aber wenn du den Wagen hoch drehst und das öfters, dann mind Roz98 wenn nicht sogar Roz102, der Motor wird es dir an Leistung, Verbrennung und Langlebigkeit danken

aber ALLE anderen Modelle, sowohl ein sportlicherer GTI als auch ein “gemütlicherer” Tarraco haben Super95. Ich gehe dann auch mal von einem Druckfehler in der Preisliste aus.

Das wäre ja nicht der erste Fehler :D

Themenstarteram 28. April 2021 um 10:50

Zitat:

@Kalaun schrieb am 28. April 2021 um 09:23:39 Uhr:

Zitat:

@sva287 schrieb am 28. April 2021 um 08:15:01 Uhr:

 

aber ALLE anderen Modelle, sowohl ein sportlicherer GTI als auch ein “gemütlicherer” Tarraco haben Super95. Ich gehe dann auch mal von einem Druckfehler in der Preisliste aus.

Das wäre ja nicht der erste Fehler :D

Ähm, ja, habe leider nicht soviel Zeit, sonst wuerde ich die von meinem Leon mal aufzählen??

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Cupra
  5. Formentor 2,0 TSI 245PS - wirklich Super 98?