ForumSubaru
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Subaru
  5. Forester PDC vorn

Forester PDC vorn

Subaru
Themenstarteram 3. April 2021 um 10:33

Hallo,

ich möchte mir einen Forester eBoxer als Neuwagen kaufen. Soweit habe ich bereits alle Fragen klären können, jedoch eine ist mir noch aufgeploppt.

Ich möchte mir die PDC vorn gleich beim Händler vor Auslieferung einbauen lassen. Ich gehe davon aus, dass diese sich mit dem Rückwärtsgang aktiviert und nach Wechsel in D wieder nach einiger Zeot oder Geschwindigkeit deaktiviert. Bleibt diese deaktiviert bis man wieder in R wechselt oder aktiviert sich diese selbständig bei sehr kleiner Geschwindigkeit? Das könnte anstrengend sein bei z.B. Schnellfall an der Ampel oder seitlich stehenden Motorradfahrer. Kann man diese separat aktivieren wie bei dem meisten Fahrzeugen? Hat hier jemand das ebenso verbauen lassen und kann mir dazu Auskunft geben? Vielen Dank.

Ähnliche Themen
3 Antworten

Zitat:

@Bommel8419 schrieb am 3. April 2021 um 10:33:51 Uhr:

Hallo,

ich möchte mir einen Forester eBoxer als Neuwagen kaufen. Soweit habe ich bereits alle Fragen klären können, jedoch eine ist mir noch aufgeploppt.

Ich möchte mir die PDC vorn gleich beim Händler vor Auslieferung einbauen lassen. Ich gehe davon aus, dass diese sich mit dem Rückwärtsgang aktiviert und nach Wechsel in D wieder nach einiger Zeot oder Geschwindigkeit deaktiviert. Bleibt diese deaktiviert bis man wieder in R wechselt oder aktiviert sich diese selbständig bei sehr kleiner Geschwindigkeit? Das könnte anstrengend sein bei z.B. Schnellfall an der Ampel oder seitlich stehenden Motorradfahrer. Kann man diese separat aktivieren wie bei dem meisten Fahrzeugen? Hat hier jemand das ebenso verbauen lassen und kann mir dazu Auskunft geben? Vielen Dank.

Die PDC vorne hat mit dem Rückwärtsgang gar nichts zu tun. Ich habe die Sensoren bei meinem Forester auch direkt vor Fahrzeugübernahme von meinem Händler installieren lassen. Im Fahrzeug wird ein Schalter angebracht mit dem man das System deaktivieren kann. Wenn man vorne zu nah an ein Hindernis kommt ertönt ein Alarm. Das ist unabhängig von dem eingelegten Gang. Zur Montage musste die Stoßstange und weitere Bauteile demontiert werden.

Themenstarteram 3. April 2021 um 12:48

Vielen Dank für Deine Antwort. Hast Du hier schon mal Auslöser gehabt welche von Schnee oder dergleichen kamen?

Zitat:

@Bommel8419 schrieb am 3. April 2021 um 12:48:44 Uhr:

Vielen Dank für Deine Antwort. Hast Du hier schon mal Auslöser gehabt welche von Schnee oder dergleichen kamen?

Wenn 1 Sensor vereist ist, tutet es anlasslos. Passiert auch wenn man steht, dass es unregelmäßig tutet. Fliege oder so vermute ich.

Signal geben die Sensoren, wenn man vielleicht 90 cm vorm Hindernis ist und ab 20 cm ist Dauerton. Beim parken vor einer Wand muss man eben den Schalter betätigen. Gibt aber kein optisches Signal im Display, sondern nur ne rote Lampe im Schalter, den man aber normal nicht sieht, weil er links unter dem Lenkrad ist. Also wieder einschalten nicht vergessen.

Wenn du was aus der Zubehörliste haben willst, dann bestelle das beim Kauf gleich mit. Achte darauf, dass man bei Kauf von mehr als 4 Zubehörteilen 7,5 % Rabatt bekommt (gelbes Sternchen neben dem Artikel). Habe ich nicht beachtet und der Verkäufer hat natürlich auch nichts gesagt. So habe ich 140 Euro verschenkt und wenn ich die Felgen für die Winterräder auch gleich mitbestellt hätte, wären es noch mal 66 Euro gewesen, die ich gespart hätte.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Subaru
  5. Forester PDC vorn