ForumSubaru
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Subaru
  5. Forester MY 2022 Pressemappe

Forester MY 2022 Pressemappe

Subaru Forester V (S5)
Themenstarteram 1. Dezember 2021 um 12:35
Ähnliche Themen
21 Antworten

Verständlich, aber den würde ich schon als Topmodell sehen, nicht als Brot-und-Butter-Auto.

Ich meine damit halt die mit der kleinsten Maschine, die einfach nur Tag für Tag brav ihre Arbeit verrichten, nicht besonders schnell oder sportlich sind, dafür aber so zuverlässig und langlebig, dass man einfach nicht weiter drüber nachdenken muss.

Der Forester und der Outback verbrauchen zu viel? Äh sorry 6,5 bis 8l für den Panzer mit dem kleinen Motor, finde ich klasse. Ich scherze schon mit meiner Holden immer, irgendwann produziert der Sprit und mein Hinterländer mit dem 2,5l mit 9l auf dem Kempener Ring mit 12, zwölf Ampeln + Fahrern wo man... Gas kein Gas usw. und wenn's nass ist nah dann.. kurzum ihr kennt dieses Fahren denke ich. Aber 9l für den Koffer, indem ich so bequem wie in meinem Pick up oder 6m Mercury sitze finde ich abs. i.O.

Ich kann mich nur wiederholen Subaru ist das, was ich von Ford, Chevrolet, Chrysler, Dodge und Jeep in der midsize Klasse erwartet hätte. Wir haben uns auch Hyundai, VW usw. angesehen, danke sowas kommt uns nicht vor die Tür. Deutschen Marken schon überhaupt gar nicht mehr, teurer und wenn ich so an unsere Außendienstler, Bekannten usw. denke Fehler in der Elektronik usw. danke nein. Das aber schon seit den 90igern.

Wenn ich den Outback mal so richtig US mässig fahre und ihn nur cruisen lasse, Autobahn max. 130 und Land so 90, dann lag ich schon bei 7l und das mit Allradantrieb usw. Ehrlich meine Meinung, das sucht seines gleichen.

Warum Subaru hier ein abs. Nischenprodukt ist, ich kann's definitiv nicht verstehen. Wahrscheinlich ist es wie immer hier, man will besch... werden.

Kaufen halt alle Golf & Co weil Japaner ja (angeblich) so arg rosten, Ersatzteile so teuer sind, all die Horrorstories halt...etc. und weil die dann überall stehen werden die dann auch gekauft. Was viele kaufen muss ja gut sein.

Dabei hat bei uns im Geschäft die Inspektion 60tsd KM eines Tiguan mehr gekostet als 5 Inspektionen zusammengerechnet bei meinem Honda.

Wie die Lemminge....

Jup das sehe ich nicht anders, das kannste auch auf US Cars ausdehnen. Teuer und , nö 73€ ein flammneuer Anlasser für einen 7,5l Motor von Bosch usw. Aber der Verbrauch huuu, nah dann vergleiche man mal Verbrauch und Hubraum mit dem was man uns bietet und geboten hat...

Ich bin heute den XV mit dem E-Boxer gefahren und finde, dass der Motor ausreicht, wenn man von A nach b kommen will. Gefühlt war es ein 1,6er, aber den gibt es ja gar nicht als E-Boxer. Unter Volllast gibt es Vortrieb wie bei meinem jetzigen Auto bei Halbgas - also ausreichend.

Wirklich gut fand ich das Fahrwerk, welches dem Wagen Ruhe vermittelt. Die Abrollgeräusche waren nicht ganz auf heutigem Stand, aber bis Tempo 100 ok.

Werde ich mir wohl bestellen. Der Händler meint, ab dem 7. Januar gäbe es wieder Sonderaktionen und da macht er mir ein Angebot.

@goify, oder das aktuelle Angebot nehmen, WR auf Alu + Garantie 8 Jahre klingt für mich auch nicht schlecht, kann aber auch sein der er weiß das noch was besseres kommt.

Es soll wohl ne Aktion mit ein paar Tausendern Nachlass kommen. 8 Jahre Garantie nehme ich sowieso.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Subaru
  5. Forester MY 2022 Pressemappe