ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Ford Focus Neuwagen finanzieren oder Gebrauchtwagen?

Ford Focus Neuwagen finanzieren oder Gebrauchtwagen?

Themenstarteram 8. Febuar 2014 um 0:48

Hallo,

zu meiner Situation: ich bin neu im Berufsleben und habe seit dem Studium einen uralten Golf Variant der bald 16 Jahre alt wird.

Jetzt suche ich einen neuen Kombi Benziner.

Anforderungen:

Relativ wenige Kilometer, evtl 10-15 tkm

Ausstattung nicht wirklich wichtig,

Anhängerkupplung und Tempomat wären nett

>100 PS

Zuverlässig

Robust

Evtl sparsam (sofern bei der Kilometerzahl relevant)

Ich habe viel gutes über den Ford Focus gelesen. Eigentlich sollte er ja als Gebrauchtwagen günstig zu haben und relativ zuverlässig, daher bin ich eigentlich nicht auf die Idee gekommen einen neuen zu kaufen, da der Wertverlust eben sehr hoch ist.

Jetzt habe ich bei Sixt das relativ gute Angebot gesehen und das mal etwas durchgerechnet. Das konfigurierte Auto kostet gut 21.000 € Listenpreis. Wenn ich das Auto auf 3 Jahre finanziere, mit der maximalen Anzahlung 5.000, zahle ich praktisch keine monatlichen Beiträge mehr. Mit den Wartungskosten (30€ p.M.), Versicherung Steuer (50€) sowie Benzin (90 € für 10.000 km pro Jahr) komme ich auf ca 0,38 Euro pro km. Alles unter der Voraussetzung dass ich den Wagen danach an Sixt zurück gebe und sie mir den angegebene Betrag auch zahlen.

Wenn ich dagegen einen ca 6 Jahre alten Gebrauchten für 6.500 € kaufe und in den drei Jahren 2.500 € Wertverlust rechne (15% pro Jahr), komme ich mit den o.g. Werten für Wartung, Versicherung und Benzin auf 0,29 € pro km.

Das sind zwar immerhin 0,09 € / km aber nur 900 € im Jahr, das kann bei einer mittelgroßen Reparatur schon leicht drauf gehen. Dazu habe ich natürlich einen Neuwagen, das neuste Modell, ohne Vorgeschichte.

Was sagen die Profis hier dazu? Lohnt sich der Neuwagenkauf wirklich?

Gibt es sonstige Tipps für Gebrauchte/Neue die meine Anforderungen erfüllen. Ich bin ja eigentlich Fan der Toyota Qualität aber leider finde ich keine guten Angebote oder gebrauchte die ich ansprechend finde.

Danke und viele Grüße

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Turbotobi28

Aber die Tests sind und waren eindeutig pro deutsche Auto´s eingefärbt.

deshalb bekommt der adac auch ein neues logo:D

 

ps: in der ams wurde dem logan "umständliche bedienung" angekreidet:confused:

 

72 weitere Antworten
Ähnliche Themen
72 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von thps

Zitat:

Original geschrieben von John-Doe1111

 

dann musst du auch fairerweise den logan als eu-import vergleichen.

http://suchen.mobile.de/.../185383326.html?...

Warum, der Focus ist bei dem Preis doch auch ein deutscher Wagen?

gibt doch sowieso keinen deutschen dacia;)

also kannst du den auch bei einem deutschen eu-importeur kaufen.

3jahre garantie hat der auch.

Mal eine ganz bescheidene Frage: Wenn der TE explizit nach Focus NW oder GW gefragt hat, wieso wird dann seit gefühlten 23865 Beiträgen über den Logan diskutiert?

Zitat:

Original geschrieben von futura03

Mal eine ganz bescheidene Frage: Wenn der TE explizit nach Focus NW oder GW gefragt hat, wieso wird dann seit gefühlten 23865 Beiträgen über den Logan diskutiert?

weil das hier ein Forum ist, und der TE dem Logan ja nicht ganz abgeneigt zu sein scheint ;)

Zitat:

Original geschrieben von futura03

Mal eine ganz bescheidene Frage: Wenn der TE explizit nach Focus NW oder GW gefragt hat, wieso wird dann seit gefühlten 23865 Beiträgen über den Logan diskutiert?

Hallo,

ja warum nur? Weil es hier Leute gibt ,die meinen allen Menschen einen Dacia(zu Ost-Zeiten sagte man auch Rumänische Karpatenziege) einzureden.

Die verstehen einfach nicht das es auch Menschen gibt die andere Hersteller bevorzugen.(mit allen Vor-und Nachteilen)

Da kannst du dir hier den Großteil der Fragen zur Kaufberatung durchlesen.

MfG

Themenstarteram 9. Febuar 2014 um 16:24

Ich hab kein Problem damit, dass viel über den Logan geredet wird. Im ersten Beitrag habe ich ja auch nach Alternativen gefragt.

Schön, dass hier gleich so eine Diskussion losgetreten wurde. Das ist auf alle Fälle besser, als wenn gar keine oder nur spärliche Antworten und Tipps kommen.

Zitat:

Original geschrieben von Kater210367

ja warum nur? Weil es hier Leute gibt ,die meinen allen Menschen einen Dacia(zu Ost-Zeiten sagte man auch Rumänische Karpatenziege) einzureden.

nur mal so zur info:

bevor vw bei skoda eingestiegen ist, hat sich auch keiner für den ostblockbomber interessiert :D

mittlerweile sind die preise aber genauso abgehoben wie bei vw.

Zitat:

Original geschrieben von John-Doe1111

Zitat:

Original geschrieben von Kater210367

ja warum nur? Weil es hier Leute gibt ,die meinen allen Menschen einen Dacia(zu Ost-Zeiten sagte man auch Rumänische Karpatenziege) einzureden.

nur mal so zur info:

bevor vw bei skoda eingestiegen ist, hat sich auch keiner für den ostblockbomber interessiert :D

mittlerweile sind die preise aber genauso abgehoben wie bei vw.

nur mal so zur Info:

im gegensatz zu dir versuche ich aber nicht alle Menschen zu VW oder Skoda zu bekehren.

:D

MfG

Zitat:

Original geschrieben von Kater210367

Zitat:

Original geschrieben von John-Doe1111

 

nur mal so zur info:

bevor vw bei skoda eingestiegen ist, hat sich auch keiner für den ostblockbomber interessiert :D

mittlerweile sind die preise aber genauso abgehoben wie bei vw.

nur mal so zur Info:

im gegensatz zu dir versuche ich aber nicht alle Menschen zu VW oder Skoda zu bekehren.

:D

MfG

was aber an deinem sinnfreien geschreibsel nix ändert;)

Zitat:

Original geschrieben von John-Doe1111

Zitat:

Original geschrieben von Kater210367

 

nur mal so zur Info:

im gegensatz zu dir versuche ich aber nicht alle Menschen zu VW oder Skoda zu bekehren.

:D

MfG

was aber an deinem sinnfreien geschreibsel nix ändert;)

Also wenn ich mir deine Beiträge so durchlese dann stellt sich mir nicht die Frage wer sinnfreies geschreibsel so von sich gibt.:D

MfG

wenn du dir diese frage stellen musst, ist dir nicht zu helfen.

der TE fährt momentan einen 16 jahre alten golf.

der von ihm konfigurierte neuwagen kostet 21.000€.

alternativ hatte er einen 6 jahre alten gebrauchtwagen für 6.500€ im sinn.

er rechnete sich die betriebskosten (welche ja für ihn wichtig sind) für diese varianten aus und schrieb:

"Gibt es sonstige Tipps für Gebrauchte/Neue die meine Anforderungen erfüllen."

eine alternative um preiswert von a nach b zu kommen habe ich ihm vorgeschlagen.

was kam von dir diesbezüglich?

Zitat:

Original geschrieben von John-Doe1111

wenn du dir diese frage stellen musst, ist dir nicht zu helfen.

der TE fährt momentan einen 16 jahre alten golf.

der von ihm konfigurierte neuwagen kostet 21.000€.

alternativ hatte er einen 6 jahre alten gebrauchtwagen für 6.500€ im sinn.

er rechnete sich die betriebskosten (welche ja für ihn wichtig sind) für diese varianten aus und schrieb:

"Gibt es sonstige Tipps für Gebrauchte/Neue die meine Anforderungen erfüllen."

eine alternative um preiswert von a nach b zu kommen habe ich ihm vorgeschlagen.

was kam von dir diesbezüglich?

wenn du bisher alles gelesen hast, dann ist dir bestimmt aufgefallen das es auch andere wundert warum es nur um Dacia Logan geht.

MfG

 

Zitat:

Original geschrieben von Kater210367

wenn du bisher alles gelesen hast, dann ist dir bestimmt aufgefallen das es auch andere wundert warum es nur um Dacia Logan geht.

MfG

guck mal hier:

Zitat:

Original geschrieben von Gecko1927

Ich hab kein Problem damit, dass viel über den Logan geredet wird. Im ersten Beitrag habe ich ja auch nach Alternativen gefragt.

Schön, dass hier gleich so eine Diskussion losgetreten wurde. Das ist auf alle Fälle besser, als wenn gar keine oder nur spärliche Antworten und Tipps kommen.

Zitat:

Original geschrieben von thps

Der TE scheint ja auch relativ Markenoffen zu sein, und da Ihm der finanzielle Aspekt nicht ganz unwichtig zu sein scheint, würde sich ja ein Logan unter Umständen anbieten.

und wieder kein brauchbarer vorschlag von dir.

schade für den TE.

Zitat:

Original geschrieben von John-Doe1111

Zitat:

Original geschrieben von Kater210367

wenn du bisher alles gelesen hast, dann ist dir bestimmt aufgefallen das es auch andere wundert warum es nur um Dacia Logan geht.

MfG

guck mal hier:

Zitat:

Original geschrieben von John-Doe1111

Zitat:

Original geschrieben von Gecko1927

Ich hab kein Problem damit, dass viel über den Logan geredet wird. Im ersten Beitrag habe ich ja auch nach Alternativen gefragt.

Schön, dass hier gleich so eine Diskussion losgetreten wurde. Das ist auf alle Fälle besser, als wenn gar keine oder nur spärliche Antworten und Tipps kommen.

Zitat:

Original geschrieben von John-Doe1111

Zitat:

Original geschrieben von thps

Der TE scheint ja auch relativ Markenoffen zu sein, und da Ihm der finanzielle Aspekt nicht ganz unwichtig zu sein scheint, würde sich ja ein Logan unter Umständen anbieten.

und wieder kein brauchbarer vorschlag von dir.

schade für den TE.

sieh mal Seite 4 ganz oben.

MfG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Ford Focus Neuwagen finanzieren oder Gebrauchtwagen?