ForumMk2, CC & C-Max Mk1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Ford Focus Mk2 1.6 Ti Zahnriemenwechseln BJ 2006

Ford Focus Mk2 1.6 Ti Zahnriemenwechseln BJ 2006

Ford Focus Mk2
Themenstarteram 27. Januar 2021 um 17:42

Hallo, mein Ford hat mittlerweile 206.000 km. Bei mir ist die Motorleuchte angegangen, habe den Fehler ausgelesen,

P000A-E1 Einlassnockenwelle (A) Stellungsänderung langsam Zylinderreihe 1.

Nach ca. 60 km Fahrt kam der Fehler wieder. Habe die Nockenwellensensoren getauscht, hat nichts gebracht. Ich war bei Ford heute, und meinten es liegt am Zahnriemen.

Kommt der Fehler sicher vom Zahnriemen? Wenn ja, wäre es schlimm wenn ich die Wasserpumpe lasse? Ich muss in Mai TÜV machen, aber ich fahre das Auto nur noch bis Juli/August. Würde die alte Wasserpumpe noch halten bis zum Sommer wenn ich Zahmriemenwechsel mache ohne Wasserpumpe ?

Was meint ihr?

Ähnliche Themen
7 Antworten

Das hat nicht Direkt etwas mit dem Zahnriemen zu tun, außer er wurde falsch montiert? Oder was soll das Problem am Zahnriemen sein?

Sehr Wahrscheinlich (wie immer) ist die VCT-Verstelleinheit kaputt. Kostet ca. 120-150€. Der Ford Händler muss eine entsprechende Diagnsoe machen und nicht nur den Zahnriemen wechseln ...

wenn die Wasserpumpe dicht ist und keine Geräusche macht kannst du sie drin lassen, aber der nächste Besitzer wird sich freuen ;)

Also mein zahnriemen hab ich bei 250000km gewechselt obwohl er bei 240000 dran wäre. Achso. Fofo 1,6tdci 109 PS . BJ 05 Mittlerweile 312000 runter und er läuft und läuft.... Mit dem ersten Turbo.

Themenstarteram 28. Januar 2021 um 12:31

Zitat:

@FocusGT schrieb am 27. Januar 2021 um 17:51:11 Uhr:

Das hat nicht Direkt etwas mit dem Zahnriemen zu tun, außer er wurde falsch montiert? Oder was soll das Problem am Zahnriemen sein?

Sehr Wahrscheinlich (wie immer) ist die VCT-Verstelleinheit kaputt. Kostet ca. 120-150€. Der Ford Händler muss eine entsprechende Diagnsoe machen und nicht nur den Zahnriemen wechseln ...

wenn die Wasserpumpe dicht ist und keine Geräusche macht kannst du sie drin lassen, aber der nächste Besitzer wird sich freuen ;)

Das Auto hat ab und zu für eine Sekunde keine Kraft, aso zieht nicht richtig.

Zitat:

Das Auto hat ab und zu für eine Sekunde keine Kraft, aso zieht nicht richtig.

du hast einen Eintrag im Fehlerspeicher, den muss man abarbeiten. Und dann wird es hoffentlich gut sein, jetzt nach was anderem zu suchen macht keinen Sinn ...

Auf der Einlass-Seite VCT Element/Nockenwellenrad erneuern, Magnetventil erneuern. Ist ein bekanntes Problem.

So ih nehme das ganze nochmal auf: hab mein cmax nun ein halbes Jahr davor den MK2 Focus gefahren allerdings als Diesel der hatte dieses Problem nicht. Bei mir will der Freundliche doch sage und schreibe 1400 €uronen für die ganze Geschichte. Ich hoffe noch das die WENA Car zumindest einen großen Teil davon übernimmt ansonsten Mal zu nem anderen freundlichen gehen.

Diese Arbeiten sollen und würden anfallen:

IMG_20210505_145136_3~2.jpg
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Ford Focus Mk2 1.6 Ti Zahnriemenwechseln BJ 2006