ForumCar Audio Produkte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Produkte
  6. Focus 3türer subwoofer

Focus 3türer subwoofer

Themenstarteram 17. Dezember 2013 um 17:55

Hallo ,

Ich würde gerne in meinen ford focus mk1 bj2000 hinten subwoofer boxen einbauen

Kann mir jemand da was empfehlen

Ich werde die frontüren und das hintere teilst alubytol

Dämmen . Vorne möchte ich ein 2 Wege System verbauen kann mir da jemand was empfehlen

Das Radio ist ein sony xav 601 bt

Ähnliche Themen
11 Antworten

Zitat:

Ich würde gerne in meinen ford focus mk1 bj2000 hinten subwoofer boxen einbauen

Was soll das heissen ? Willst du eine Box in den Kofferraum machen ? Oder willst du was in das hintere Seitenteil einbauen ?

Das Einfachste ist es, eine Box in den Kofferraum zu stellen. Wenn man mal den Platz braucht, lässt man die Box zuhause. Ab ca. 100 € gibt es das was Gutes

www.ars24.com/Subwoofer/Audiosystem/Audio-System-RADION-08-BR.html

Es gibt auch Sachen für die Reserveradmulde. Das Reserverad entfällt dann, aber dafür wird kein Kofferraumplatz verbraucht.

In das Seitenteil sinnvoll etwas einzubauen ist deutlich schwieriger, da reicht das Hineinschrauben eines Lautsprechers nicht aus. Falls du sowas meinst, kommt es eben darauf an, wieviel du handwerklich dazu beitragen kannst. Was allzu Großes passt da aber nicht.

 

Zitat:

Ich werde die frontüren und das hintere teilst alubytol

:confused: du deutsch ??

Zitat:

Vorne möchte ich ein 2 Wege System verbauen kann mir da jemand was empfehlen

www.just-sound.de/.../

Dann noch dämmen, das geht so :

www.motor-talk.de/forum/aktion/Attachment.html?attachmentId=675499

Die Abbildungen zeigen exakt die Türen des MK1 Ford Focus !

Zitat:

Das Radio ist ein sony xav 601 bt

OK, das hat sogar einige Funktionen, um den Klang einzustellen. Damit hast du eine gute Basis.

 

Zitat:

Original geschrieben von martinkarch

Zitat:

Vorne möchte ich ein 2 Wege System verbauen kann mir da jemand was empfehlen

www.just-sound.de/.../

Manchmal provozierst du's aber auch :D

Zitat:

Manchmal provozierst du's aber auch :D

Äh, ja, klar, ist ja hier eine gängige Methode, jemandem mitzuteilen, daß die Angabe der Preisklasse fehlt

Aber bitteschön, wenn du meinst, das wäre zu übertrieben, dann nehmen wir doch einfach das hier, das passt auch rein und spart schon mal einiges :

www.just-sound.de/.../

Vielleicht nähern wir uns damit langsam dem eigentlichen Wunschpreis.

Und wenn nicht : für 30 € gibt es auch noch was :

www.extremeaudio.de/de/...165cm-2-wege-compo-sinuslive-sinus-live.html

www.extremeaudio.de/.../bull-audio-ba-cs-6-165-mm-2-wege.html

Ansonsten kann man hier auch bissle "heiteres Preiseraten" veranstalten ;)

Themenstarteram 18. Dezember 2013 um 19:50

Der Preis ist max.500 euro mit Verstärker

Und es soll nichts in den Kofferraum gebaut werden

Jetzt wirst du den Mädels und Jungs nur noch ein zwei Fragen beantworten müssen.

Darfst gebraucht sein? Wieso nichts ind en Kofferraum? Nur ne Kiste ist schnell entladen wenn man Platz braucht.

Klang oder Pegel? Bleiben die orginalen LS drinnen oder fliegen die raus?

Themenstarteram 18. Dezember 2013 um 20:46

Originale ls fliegen raus.der Kofferraum beim focus ist nicht

Wirklich gross

Die orginalen Vorne oder? und was ist mit denen die hinten verbaut sind?

Nur mal das Grundprinzip von Stereo die Bühne ist vorne.

Der Kofferraum ist nicht groß? Hier will dir keiner eine 500L Kiste einreden, Subs in ner schönen geschlossen Kiste gehen so ca. bei 7 L los bis unendlich, wenn das dir zuviel sein sollte, dann sag deiner freundin die soll ihre Handtasche zuhause lassen denn das sind wahrscheinlich 9L :D

Ansonsten, würde ich anfangen die Werksanlage zu entkoppeln und einen flachen aktivsub einzubauen, die bringen zwar kein bumm bumm aber runden das orginale konzept nach unten ab. Ich persöhnlich habe sehr gute erfahrungen mit Axton gemacht. Aber Hersteller gibt es einige, nur lass die Finger von dem Chinamüll.

Und wenn du anhänger der Wattgläubigen bist dann lese dich bitte in dem Thema Röhrenverstärker ein, eine echte Röhre mit 8W am richtigen LS macht Diskolautstärke in perfekter Audioqualität. Also vergiss einfach Watt und Co.

Schreib einfach was du genau willst, alleinfahrer mit ner schönen Bühne vor dir (perfekte Bühne geht in dem Budget nicht), Parkplatzgangster (die Leute mag ich nicht) Oder einfach Otto normal?

Zitat:

der Kofferraum beim focus ist nicht Wirklich gross

Hättest du dir eben den Kombi geholt oder den Mondeo ;)

Falls du einen Kinderwagen transportieren mußt, ist der normale Focus, mit dem ich übrigens sehr gut zurechtkomme, nicht gut geeignet.

Also ich kann dir zum Subwoofer kaum einen Tip geben, da es unklar BLEIBT, wie und mit welchem Aufwand du da WAS UND WO einbauen möchtest.

Der vom Vorredner angeklungene Vorschlag mit einem Aktiv-Subwoofer in flacher Bauweise könnte durchaus ein Tip für dich sein : http://axton.de/axb25p_de.html

Zum Türsystem : für 100 € bekommst du was Gutes, z.B Pioneer TS-E170ci

Eine gute Endstufe bekommst du ab ca. 90 €, z.B was Kleines wie die "Carpower Nano 402"

Dann noch dämmen (ab 50 €, mit Alubutyl)

Und TE : auf wenig Antwort deinerseits können WIR irgendwann auch nicht mehr mit großartigen Vorschlägen reagieren. Schreib doch mal mehr als nur 2 Sätze !

Themenstarteram 18. Dezember 2013 um 22:13

Die Türen werden mit alubytol gedämmt

Die Original ls Fliegen komplett raus .

Die Anlage muss nicht alles zum wackeln bringen

Ich will einen guten Klang haben meine Idee war

Eigentlich hinter den hinteren türpappen woofer zu verbauen

In die a Säule kommen die hochtöner in die Türen miteltöner und hinten halt die subwoofer

Der Preis ist 500 Euro kann bis 700 gehen

Bei einem 3 türer ist das natürlich möglich, aber halt mit Aufwand verbunden: https://www.youtube.com/watch?v=ztdBh3Msvwo

Hier ein Beispiel aus einem Mini. Weiß nicht was hinten im Focus platz hat, Ford hat doch 6x8er? Vielleicht bekommst mit Umbau 2x 16er Subwoofer oder 2x 18er rein, mehr dürfte aber bedingt durchs Blech dann leider nicht gehen. Natürlich muss man dann das Seitenteil so stabil wie möglich dämmen.

Themenstarteram 19. Dezember 2013 um 18:20

16 subwoofer gehen 18 weiß ich nicht

Deine Antwort
Ähnliche Themen